Christina² – unsichtbare Verbindungen

Das großartigste und spannendste an diesem Internet, das sind die Menschen. Da gibt es die, die ganz anders sind als man selbst. Die die Welt mit Augen sehen, die einem selbst fremd sind. Und dann gibt es jene, die ähnlich sind und man weiß es, auch wenn man sie kaum kennt. Die an anderen Orten, viele Kilometer anderswo, die Welt sehr ähnlich sehen wie man selbst. Und manchmal tragen sie auch den gleichen Vornamen.

Vielleicht gibt es diese Ähnlichkeiten öfter als man glaubt. Vielleicht sollte man öfter danach suchen. Bei manchen Menschen sind sie jedoch so offensichtlich, so präsent, dass sie einem ins Auge springen. Ich habe mich von der ersten Sekunde an auf Christinas Blog wohl gefühlt und ich fand es unglaublich spannend, durch ihre Beiträge zu klicken und Assoziationen zu meinen eigenen Bildern herzustellen. Ich habe sowohl ihre als auch meine Fotos so genommen, wie sie veröffentlicht wurden – auch in der Bearbeitung habe ich nichts verändert. Manchmal haben wir im Motiv etwas sehr Ähnliches gesehen, manchmal etwas ganz anderes. Aber macht euch selbst ein Bild. Links seht ihr immer das Foto von Christina, rechts das von mir!

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***

***