Rundherum: März

Nun ist es soweit, nach einer ziemlich anstrengenden Kältewelle scheint der Großteil des Winters überstanden zu sein, der erste Frühlingsmonat bricht an und mehr Menschen verbringen wieder mehr Zeit außerhalb der eigenen vier Wände. Dazu passend auch das März-Thema:

rundherum Leben

Ich will da auf nichts Bestimmtes hinaus, das können Menschen sein, die auf Bänken sitzen und Sonnenstrahlen genießen oder Blumen oder Vögel oder einfach alles, was lebendig wirkt und zeigt, dass die Natur und die Menschen langsam wieder erwachen.

Abgesehen davon schlage ich eine Adaption der Regeln vor. Rundherum muss nicht nur den Standpunkt bedeuten, sondern kann sich auch auf das Objekt beziehen. Das würde das Projekt ein wenig freier machen aber doch spezifischer sein als das Gesetz der Serie. Ich habe nach den zwei Themen für mich selbst bemerkt, dass es teilweise einfach mehr Spaß macht, wenn man um das Motiv herumlaufen kann. Also: entweder selbes Motiv oder selber Standpunkt!

Und zum Abschluss: Bitte, meine Lieben, linkt mir euren rundherum-Beitrag immer dahin, wo das THEMA veröffentlicht wird (also in DIESEN Beitrag) und nicht auf die allgemeine Projektseite oder zu meinem veröffentlichten Monatsbeitrag!