Pferdeshooting – Details

Dieses letzte stärkste aller Urlaubswochenenden hier bei uns in der Alpenrepublik hatte auch ich ein paar Tage frei und Zeit zum Durchatmen. Ich habe die Steiermark besucht und wieder einmal ein paar tolle Dinge gesehen und vielleicht auch ein paar sehenswerte Bilder mitgebracht. Die sind aber noch gut verwahrt auf der Speicherkarte der Kamera, darum werde ich mal wieder ein bisschen Pferdecontent dazwischenschieben und hoffen, dass es euch noch gefällt (:

*

*

*

Ansonsten bin ich gedanklich gerade viel damit beschäftigt, womit man seine wenige freie Zeit neben einem Fulltimejob verbringt, wie man es schafft, nicht ständig gehetzt zu sein und trotzdem Freundschaften zu pflegen und eine Beziehung dadurch nicht vernachlässigt. Ich hatte mir für die letzten Monate viel zuviel vorgenommen. Jetzt erstmal einen Gang runterschalten, darum ist es auch hier wieder etwas ruhiger.