Projekt rundherum: Juli

Nun ist es tatsächlich schon so weit: wir haben den 1. Juli, die erste Hälfte des Jahres 2012 ist also bereits vorbei und damit auch die Hälfte des Projekts ‚rundherum‘. Ich finde es toll, dass doch soviele bei der Stange bleiben und immer wieder neue, kreative Ideen auftauchen, die mich total überraschen. Ich hoffe, dass es den Teilnehmern auch Spaß macht und sie mir auch in der zweiten Jahreshälfte treu bleiben (:

Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen: das Thema im Juli lautet:

zwei

Zeigt mir Pärchen, zeigt mir zahlen, zeigt mir was immer sich auch sonst noch damit assoziieren lässt!

37 Replies to “Projekt rundherum: Juli”

  1. es ist schön, dass dir immer was Schönes einfällt, ich werde überlegen, ob ich mich beteilige, wenn nicht, lasse mich bitte an Ergebnissen teilnehmen, ok? KLaus

    1. aber klar, am besten du schaust einfach immer wieder nach, was hier unter dem beitrag gepostet wird, dann bist du immer up to date (;

  2. Oh wie schön, das ist ein tolles Thema.

    Da gibt es sicher viel was man umsetzten kann …
    Und natürlich werde ich versuchen, weiter dir und dem
    Projekt treu zu bleiben.

    Liebe Grüsse,Elke

  3. Oh, schon ein neuer Monat und ich hab das Juni-Thema noch nicht gemacht*schäm*. Ich hab aber auch so gar keine Idee*nochmehrschäm*.
    Ich hoffe, ich darf noch ein bisschen überlegen*ganzliebguck*????????????????

    LG
    little.point Claudia

  4. Einfach „Zwei“, das müsste ja zu machen sein.
    Egal ob ein Paar oder nicht.
    Ich freu mich schon, weiß zwar noch nicht, was es werden wird. Ich lass mich von mir überraschen 🙂
    Lachende Grüße von der Bärbel

  5. Bei zwei fällt mir bestimmt was ein *lach*
    Nach dem schweren Kontraste Thema habe ich diesmal gute Hoffnung und kann ganz entspannt an die Aufgabe herangehen. Einen schönen Sommer euch allen!

    1. ich hätte gar nicht gedacht, dass das thema so schwer ist! aber umso besser, wenn das jetzt einfacher ist (:

      1. Ja, im Nachhinein war es das eigentlich auch nicht. Aber viele haben geschrieben, dass ihnen erstmal nichts dazu eingefallen ist. Jetzt kann ich auch sehen, wo die Kontraste überall stecken. Habe ja auch bei deinem Projekt mitgemacht 🙂

        1. ja, das hat mich eigentlich fast gewundert, da das so ein ’standard-thema‘ ist, das eh in fast allen projekten auftaucht. aber es waren wieder superviele schöne und spannende dinge dabei – das ist ja das wichtigste ^.^

  6. Hm, interessant. Dazu viel mir ja gleich etwas ein, dass bei der Umsetzung des letzten Thema’s zumindest während des Prozesses auftauchte und am Ende dann doch nicht in die Serie kam. Aber das wäre vermutlich zu einfach. Und das Zweier-Thema überhaupt, für mich ganz persönlich, kann ich leider nicht mit eigenen Fotos darstellen, es wird also spannend. Ich freu mich drauf, wie immer 🙂

  7. Bei mir gibt es in diesem Monat mal wieder wilde Natur, durch die ich mich gestern auf einem Abendspaziergang geschlagen habe. Ich fand das Thema Zwei grad im Zusammenhang min den Rundherum-Vorgaben gar nicht so einfach. Hatte dann gestern aber doch so ein paar Ideen. Vielleicht setz ich noch eine davon um. Aber nun erst einmal die aktuelle: http://momentedeslebens.wordpress.com/2012/07/24/rundherum-07-zwei/

    Viele Grüße,
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s