Gesetz der Serie: April

Und es ist mal wieder soweit – das neue Thema für Gesetz der Serie steht an. Die Klammerzeile habe ich schon seit Jänner im Kopf. Es ist ein Zitat aus einem Hugh Grant-Film. Wenn mich nicht alles täuscht ist es Notting Hill. Es war ein Gefühl, das mich Anfang des Jahres ganz stark begleitet hat. Nun ist es nicht mehr ganz so surreal, aber immer noch schön (= Kürzlich habe ich auch endlich das richtige Thema dazu gefunden. Ich weiß, es ist ein ‚typisches‘ Thema. Aber ich mag es so sehr. Ich hoffe, ihr könnt euch auch dafür erwärmen.

Spiegelung/Reflexion (Surreal, aber schön)

Spiegelungen sind irgendwie etwas Unwirkliches. Man sieht etwas, von dem man weiß, dass es da ist, aber es ist trotzdem nur ein Abbild und nicht die Realität. Ich muss da immer an das Höhlengleichnis denken. Was für Spiegelungen, welche Reflexionen, findet ihr unterwegs?

Verfasst von

Internetmethusalem. Schütze Aszendent Jungfrau, Freudianer, Tolkienist, Freizeitfetischist, zwanghaft neurotisch, begeisterungsfähig, Kommunikationsjunkie, Träumermädchen. Ein Kopf voll Gefühl, ein Herz voll Gedanken.

82 Kommentare zu „Gesetz der Serie: April

    1. ich freu mich sehr, dass das thema so gut ankommt und nicht schon als ausgelutscht betrachtet wird. ich bin mir auch sicher, dass es da superviel zu finden gibt.

        1. ich sehe das auch so. man kann da immer wieder soviel neues entdecken. aber es ist halt meist ein thema bei projekten und kann ja sein, dass es manchen nicht mehr soviel spaß macht oder sie das nicht so gerne haben.

  1. Huhu Paleica,
    ein klasse Thema- ich freu mich schon auf die Umsetzung :-).

    Ja es war Notting Hill 😉

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    1. freut mich dass es dir gefällt liebe katinka. hatte ich recht. ich war mir eh ziemlich sicher, aber nicht zu hundertprozent. jedenfalls hab ich den hundeblick von hugh grant als er das sagt vor mir ^.^

  2. Das passt doch toll zum April, endlich sind die Wasserflächen – die ja einiges Potenzial zur Umsetzung deines Themas bieten – nicht mehr gefroren. Ich freue mich schon!

    1. das stimmt (= einige umsetzungen sind ja shcon da. und auf den rest bin ich gespannt. ich freu mich jedenfalls, dass das thema so gut aufgenommen wird.

  3. o.O nee oder? ach du meine güte, ich hab das letzte thema noch gar nicht umgesetzt!! na super, ich bin ne granate.

    12/2011 hab ich auch noch nich gemacht für den märz! wuah! was für ein monat..

  4. GEILOMAT! Sorry, aber anders konnte ich meiner Begeisterung momentan keinen Ausdruck verleihen *lach*
    Erst bekam ich einen Schreck – ‚Notting Hill‘? Kann mit diesem Film nicht wirklich viel anfangen… mehr dafür mit Reflektionen! *freu*
    Äh, was ist das Höhlengleichnis, bitte?

    1. begeisterung höre ich immer ausgesprochen gerne, da musst du dich nicht zurückhalten (=
      das höhlengleichnis? das ist aber schon seeehr bekannte ^.^ am besten mal googlen, das kann wikipedia bestimmt besser erklären als ich (=

  5. waaah….warum wusste ich das vorher nicht. Hab in Hamburg ein wunderbares Bild gemacht…aber leider nur Eins
    Mal schauen, ob ich daraus was basteln kann….*grübel*

  6. Das ist n schönes Thema – da mach ich mich gleich mal dran – da fällt mir ein tolles, altes Bild an – das könnte ich mal ausgraben :-))

    GLG Manu

  7. Pingback: Nickmalolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s