Eine lebenslange Romanze – Herbst und ich.

Es warten zwar noch 4 Fotostrecken aus dem Urlaub auf euch, aber heute ist mir danach, etwas Herbstliches zu posten. Gestern war ein traumhaft schöner Tag aber dank schlechtem Gewissen und massivem Schlafmanko der letzten beiden Wochen habe ich es nur für die aktuellen zwölf2012-Fotos vor die Türe geschafft (da war aber Innenstadt und die Sonne dann auch schon hinter den Häusern verschwunden).

Ich schwöre an dieser Stelle, den nächsten Herbst (hoffentlich bereits als Doppelmag. und nicht mehr mit Uni und Diplomarbeit II im Nacken) der Fotografie zu widmen, die sich die letzten Jahre immer wieder hinter anderen Dingen anstellen musste. Grade weil es mir im Moment echt schwer fällt, die Finger von der Kamera zu lassen – aber die Vernunft muss halt derweil noch die Oberhand behalten.

Genug geschwafelt, jetzt zu den wenigen Bildern, in denen ich den heurigen Herbst festhalten konnte…

*

*

*

*

*

*

*

*

59 Replies to “Eine lebenslange Romanze – Herbst und ich.”

  1. bin schon auf deine Winterbilder gespannt, den Herbst kann man ja eigentlich nicht besser malen, schönen Sonntag, KLaus

    1. vielen dank lieber klaus, aber vor allem werden sie – befürchte ich – ebenso karg ausfallen wie die herbstbilder, da im moment der fokus leider ein anderer sein muss 😦

  2. Wunderschöne Herbstimpressionen! ❤ Die Spiegelungen sehen toll aus!
    LG, Consuela

  3. Wunderschöne Herbstimperssionen! ♥ Die Bilder mit den Spiegelungen sind super, vor allem das zweite, Die Farben sind sooo schön! Das fünfte ist auch toll, mit der Sonne die durch die Blätter fällt und die Biegung…da kann man so richtig schön überlegen was dahinter wohl sein mag.
    Das vorletzte hat ein traumhaftes bokeh und so richtig schöne, kräftige Farben. ♥ Und das letzte genauso, nur dunkler, aber auch toll. 🙂

    1. danke dir für die vielen begeisterten worte 🙂 ich fand die spiegelungen auch toll, vor allem, dass sie so klar rausgekommen sind fand ich cool. an dem tag war einfach herrliches wetter!

  4. Die Fotos sind wirklich großartig. Da möchte man sich doch glatt auch in den Herbst verlieben.

      1. Naaaa, ich bin mit dem Winter verheiratet. 🙂 Es war liebe auf den ersten Blick. 😉

        1. tatsächlich? ich habs nicht so mit den extremjahreszeiten. wobei alles siene wunderschönen seiten hat. bei mir hat sich nach vielen jahren der herbst als bevorzugter reisegenosse herausgestellt 🙂

  5. Der Herbst ist eine Jahreszeit dich ich besonders mag. Licht, Farben und der Duft dazu, einfach herrlich. Die Aufnahmen machen Lust auf diese Jahreszeit.

    saludos

    1. da geht es mir genauso. alles ist so bunt und satt und doch schwingt soviel unausgesprochenes mit…

  6. Ich liebe den Herbst und seine Farben auch sehr. – Du hast seine beste Seite richtig gut eingefangen

    1. vielen dank lieber werner, ich hatte nur viiiel zu wenig zeit um mich seiner schönheit würdig zu erweisen!

  7. Eine schöne Bildstrecke! Als Fan von Spiegelungen gefallen mir die drei oberen Bilder natürlich am besten. Besonders auf dem Dritten sieht man nicht unbedingt auf Anhieb, dass es sich um eine Spiegelung handelt, erst bei näherem Hinsehen. LG, Conny

    1. spiegelungen sind auch immer meine persönlichen highlights und mit diesem motiv hatte ich wirklich glück!

    1. ja aber hallo, ein seltener gast! herzlich willkommen mal wieder hier lieber ecki! und danke für die lieben worte 🙂

  8. Ja, der Herbst ist toll, das habe ich gestern in Holland auch mal wieder festgestellt. Auch wenn es wieder um Autos ging, war doch kurz Zeit, ein Paar herbstliche Augenblicke ein zu fangen♥
    Guten Start in die neue Woche!

  9. Oh ich liebe deinen Herbst, aber ehrlich, dieser Herbst macht es einem auch echt einfach… ich hab so geniale Fotos dieses Jahr geschossen und die meisten wie du, einfach so nebenbei, obwohl eigentlich keine zeit war…

    aber ganz im ernst, das wald foto mit dem weg… ich liebe es… einfach unfassbar toll…

    1. das sind heuer leider meine absolut einzigen herbstfotos, was mich sehr traurig stimmt, aber grade wenn alles in so herrlichen farben steht ist immer soviel zu tun. nächstes jahr muss das anders werden und der herbst wird ausschließlich der fotografie gewidmet!

      dankeschön für das lob – ich kann mich an all diesen motiven gar nicht sattsehen.

  10. Eigentlich schade, dass Du für Deine liebste Jahreszeit so wenig Zeit hatttest, aber es läßt sich halt manchmal einfach nicht ändern und bald ist ja nun hoffentlich alles geschafft mit der Diplomarbeit.

    Ich finde ja die beiden Bilder vom Weinberg besonders schön und ärgere mich schon ein bißchen, dass ich diesen Herbst wieder nicht in Wien war. Irgendwann wird es schon noch klappen. Die Spiegelungen im zweiten und dritten Bild find ich auch super und dieses ganz zarte Bokeh im letzten Bild 🙂

    1. zumindest bis der herbst uns das nächste mal besuchen kommt sollte alles abgeschlossen sein und nächstes jahr möchte ich meinen ganzen herbst dem fotografieren widmen.

      naja es war ja nicht der letzte herbst in dem die weinberge stehen. aber nächstes jahr MUSST du dann kommen 🙂

  11. Wow, das sind ja superschöne Bilder! Besonders 2 + 3 haben es mir angetan (ist das auf Bild 3 wirklich eine echte Spiegelung? Bin begeistert!), dicht gefolgt von 5, 6 und 9. Insgesamt aber eine tolle Herbstreise 🙂

    1. ja, es sind tatsächlich spiegelungen 🙂 kann man kaum glauben, gell!
      leider warens nur so wenige bilder die dabei rausgeschaut haben, aber zumindest ein bisschen was konnte ich mitnehmen.

  12. Hallo du,
    kennst du mich noch? 😉 Wir hatten ja soo lange keinen Kontakt mehr!
    Wie geht’s dir denn?
    LG, romy

  13. also mir gefallen vor allem das letzte (das sieht ja zauberhaft aus) und das zweite foto total gut! dafür, dass du nicht soo viel zeit zum fotografieren hattest sind doch wirklich schöne dinge dabei rausgekommen. qualität geht eben vor quantität.

    ich steh ja auch nicht so auf frieren. das ist schon hart. aber mein model hat ja gut durchgehalten und war tapfer. großes lob an sie. 😉
    gut, dass wir immer noch befreundet sind…

    mhm… was belichtung angeht bin ich schon viel besser geworden. das merke ich immer wieder. vor allem seit dem sommer hab ich jetzt echt noch mal nen sprung gemacht und bin stolz darauf. da seh ich endlich mal wirklich eine verbesserung. aber noch bin ich natürlich lange nicht am ziel. dafür bin ich viel zu perfektionistisch veranlagt. 😉

    keine ahnung warum die das nicht gemacht haben. ist vielleicht auch so eine rechtliche Sache? die sind mit den filmen ja pleite gegangen und haben vielleicht einfach alles mit in den untergang gezogen… ich bin froh, dass sie immer weiter an der verbesserung der filme arbeiten und echt gespannt was da jetzt noch so nachkommt. retro ist ja echt in. vielleicht werden die filme dann auch wieder billiger?!

    hihi, ich bin da auch gespannt drauf. mal schauen auf was wir uns dann letztlich wohl einigen werden…

    1. es war leider nur ein einziger ausflug und der war überwiegend (leider) sportlich angehaucht und es ist viel weniger zeit fürs fotografieren geblieben als ich gehofft hab.

      das ist natürlich super. aber du hast ja in den shootings auch die zeit, manuell zu belichten. wenn ich das machen kann geht es auch besser. das problem ist immer dann, wenn es schnell gehen muss, weil das motiv ein flüchtiges ist… da stimmt es dann oft so gar nicht
      ich hab das aber auch schon gesehen, dass deine fotos sich in den letzten monaten noch einmal verändert haben. zum positiven natürlich 🙂

      das wär natürlich schön wenn die filme auch mal wieder billiger werden würden. aber wohl nur dann, wenn die nachfrage steigt und mehr davon produziert werden könnten…

  14. ohhh so tolle fotos!! das 2.= ein traum. der herbst ist eh fast die beste jahreszeit zum fotografieren. 🙂

  15. Der Herbst ist soo toll!
    Diese Farben! Immerwieder ein Wunder, was die Natur zaubert.
    Toll das du noch einige Bilder machen konntest. Irgendwann hast du auch endlich deine Uni überstanden und kannst wieder tolle Sachen machen 😛

    Aber woah! Spieglungen!!! Die sind der wahnsinn. Die Farben die Stimmung herrlich.
    Aber auch die anderen Bilder sind sehr gelungen und spiegeln (merkste?) die Schönheit des Herbstes wieder!

    1. ja, der herbst ist einfach das schönste von allen!
      das hoff ich sehr. manchmal glaub ich schon gar nicht mehr dran dass das alles irgendwann wirklich ein ende hat…

      danke danke 🙂 es war auch sooo ein herrliches wetter!!!

  16. Du hast es wirklich geschafft, das fallende Laub einzufangen, toll!!!
    Deine Herbst-Impressionen sind einfach nur wundervoll, gerade das besondere Licht im Herbst hast Du sehr gut genutzt!

    Liebe Grüße
    moni

    1. hab ich? ich weiß nicht. dieses sanfte phänomen kann man doch gar nicht auf ein foto bannen…
      achja, herbstlaub. sooo wunderschön!

  17. oh, tolle herbstbilder! besonders das 2. gefällt mir sehr!
    hier versinkt die welt leider tag für tag im nebelgrau…

    1. bei uns auch, aber ich liebe den nebel, es ist so… mir fehlt das richtige deutsche wort dafür… cozy… aber auch jetzt keine zeit zu fotografieren, dabei würde ich so gern einen nebelfototrip machen.

  18. Ich sehe es genauso wie „Moudschegiebchn“, deshalb wiederhole ich das nicht. Meine Lieblingsbilder sind die mit dem Weinlaub. Ich liebe den Herbst zum Fotografieren auch, aber ich hatte auch so wenig Zeit. Und wenn, dann war es grau in grau, oder es hat geregnet 😦

    Toll!

    1. das mit der zeit ist echt immer ein schwerer jammer. wenn ich denke, was ich letztes jahr an bildmaterial nachhause gebracht habe und heuer nur der eine ausflug. das gute ist – es wird wieder herbst und nächstes jahr ist dann hoffentlich wieder zeit da.
      grau in grau kann auch gute motive liefern, kommt halt immer drauf an..

  19. Die zwei Fotos mit den Spiegelungen finde ich richtig gut, genau wie das danach. Wirklich sehr schön mit den Farben.
    Das danach wiederum finde ich zwar gar nicht so sehr herbstlich, aber es ist trotzdem sehr schön mit dem Spiel von Licht und Schatten.

    1. danke für das liebe lob von dir! ich liebe ja spiegelungen und freu mich immer wie ein schneekönig, wenn ich welche mitnehmen kann 🙂 und licht und schatten sind halt die essenz der fotografie und doch so schwierig zu inszenieren.

  20. Herbstimpressionen die Lust auf mehr machen. Mag auch diese Jahreszeit, das Farbenspiel, die Luft riecht ganz speziell, die Natur veraendert sich. Immer wieder ein beeindruckendes Schauspiel.
    Ab Februar 2013 koennen wir das dann auch wieder geniessen und das im Chiemgau:-)

    saludos

    1. oooh wie schön, im chiemgau ist der herbst sicherlich besonders schön! da hoffe ich dann acuh einiges an fotografisches material von dir zu gesicht zu bekommen 😀

  21. Es sind sehr schöne Bilder und deine Begeisterung für den Herbst ist verständich. Leider hatten wir eine Zeit lang mehr Winter als Herbst :/

    1. das haben wir irgendwie immer. die schönen übergangszeiten werden von jahr zu jahr kürzer, man hat das gefühl von sengender hitze zur handschuhzeit geht es schon von heute auf morgen

  22. Die sehen ja teils noch sehr sommerlich aus 🙂 Ich drück dir die Daumen für deine Stressphase, bin selbst auch in einer… Erst einmal ein schönes Wochenende!

    1. ich krieg immer mal wieder sowas auf facebook mit 😉 ich hoffe aber, dass es bei mir nächstes jahr ein ende findet.
      ja, es war auch noch richtig warm, kurzärmelig und so. ein wunderschöner tag!

  23. Die Spiegelungen auf deinen drei ersten Fotos sind sehr interessant und deine vier letzten Fotos sind richtig super!!
    Besonders spannend finde ich, wie du das Auge auf Foto 1210-7 durch die ungewöhnliche Perspektive ins Foto führst. Sehr sehr gut. 😉

    Ach so: Herzlichen Glückwunsch nachträglich!!! 😉

  24. „Eine lebenslange Romanze . . .“ bei der wundervolle farbenprächtige Bilder entstanden sind!
    Gruss Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s