Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

12 magische Mottos: September

Es ist September. Ich erspare mir ausnahmsweise den Absatz über die rasende Zeit, ihr wisst ja. Es gibt also einfach so ein neues Motto, das vielleicht ein klein wenig an die „Wildnis“ vom August anschließt. Wer das will.

Farbkleckse

Selbstverständlich müsst ihr keine Blümchen suchen. Aber ihr könnt, wenn ihr das wollt. Meine Farbkleckse fanden sich auf unserer leider sehr hässlich umgestalteten Wienfluss-Brücke, inmitten mehrerer wirklich nicht besonders schöner Betonbeete. Auf den Fotos könnten sie genauso gut von einer endlosen Wiese oder aus dem schon beim letzten Mal zitierten Dschungel stammen. Egal. Farbkleckse gibt es oft an Orten, an denen man sie nicht vermutet und die einem trüb und grau erscheinen. Farbkleckse gibt es am Boden vor bunten Wänden und im Bällebad und an tausend anderen Orten. Ganz egal. Sucht sie, sammelt sie und speichert sie, denn die dunkle Jahreszeit wird kommen und da können wir sie brauchen!

*

*

*

*

*

*

*

*


Pin me on Pinterest!

Von Paleica

Internetmethusalem. Schütze Aszendent Jungfrau, zwanghaft neurotisch, begeisterungsfähig, Kommunikationsjunkie, Psychotante. Ein Kopf voll Gefühl, ein Herz voll Gedanken.

130 Antworten auf „12 magische Mottos: September“

danke für die lieben worte! ❤ man stellt die bilder am eigenen blog online und setzt einen link zu diesem beitrag. wer mag, kann sich auch in die linkliste über den kleinen blauen button unter dem post eintrageN!

dankeschön! und ja, das bin ich auch. ich hoffe immer sehr auf viele sonnige tage und vor allem auch auf freundliches wetter, das macht einfach die kürzer werdenden tage nicht ganz so kurz.

Liebe Paleica,
wir hoffen ja alle auf einen echt bunten Herbst mit seinen herrlichen „Farbklecksen“ . Du hast sehr feine, herbstlich warme Motive eingefangen, alle noch feucht vom nächtlichen Nebel (oder sogar Regen) und doch frisch und lebensbejahend!
Ich gehe jetzt auch mal auf die Suche…..
Angenehmen Start in den September,
lieben Gruß
moni

ja, gell, das wäre wirklich schön! aber danke der fallenden blätter spart der herbst zum glück nicht mit farbklecksen, selbst wenn sich die sonne nicht allzu häufig blicken lässt.
es hat ziemlich geregnet an diesem tag und der regen hat wunderschöne, große und kleine tropfen hinterlassen. da musste ich einfach mit dem makro raus. ich bin schon gespannt, was du finden wirst!

oh ja! bei uns scheint heute zum glück wieder die sonne, aber die luft ist kühl und riecht nach herbst. da hat sich sehr deutlich eine jahreszeitentransformation vollzogen die letzten 3 tage…

Eine wunderschöne Sammlung von magischen Farbklecksen und auch die Regen-/Tautropfen passen so gut zur Jahreszeit … Mal sehen was ich finde .. Erstmal ein schönes Wochenende (mit einigen Sonnenstrahl-Klecksen)

Herzlichen Dank liebe Palaica für deine schönen Bilder, sie gefallen mir uns sind für mich auch eine Inspiration, wie es es denn auch machen könnte.

Ein schönes Thema und ich bin mir sicher, dass ich da einiges an Farbe finden werde.

Lieben Gruß Eva

Eine schöne Idee die so tatsächlich noch nicht vorgekommen ist… Ich erinner mich an „bunt“ bei den Magic Letters, aber Farbkleckse sind mir neu!! Deine Bilder sind klasse, ich liebe ja diesen matten Look. Sehr schön! Und (wer hätte es gedacht) sehr passend… In meinem Kopf schreit ja alles danach, ein Model mal wieder ordentlich zu besudeln ;-)))

naja, im großen und ganzen gebe ich mir schon mühe, dass die themen sich voneinander unterscheiden oder man die möglichkeit hat, sie voneinander abzugrenzen, weil ja manche wirklich schon lange dabei sind 🙂 manchmal gelingt es besser, manchmal weniger. bunt war dabei und ist sicher den farbklecksen recht nah, es kommt halt immer drauf an, was man draus macht 🙂
und es freut mich, dass die bilder gefallen. ich mag sie auch total gern und das makro freut sich natürlich auch immer über auslauf ^.^ und bei deinem satz musste ich echt grinsen – wenn ich es nicht besser wüsste… 😉

Die Bilder sind wunderschön und mit deiner Bearbeitung ist die Stimmung perfekt. Und ich bin SEHR optimistisch, dass ich dieses Mal endlich wieder dabei bin… 🙂 Liebe Grüße, Anna

🙂 ich auch. ich hoffe, das thema gefällt auch wieder. jetzt gehen die mottos ohnehin bald in den endspurt :-O
dankeschön. nina und ich sind glaub ich kein so übles fototeam 🙂

Heute hatte ich einige Schwierigkeiten mit meinem Link, dabei hat mein Schwager solche schönen Farbkleckse gefunden, aber jetzt habe ich es doch geschafft (grins).

Ja Du hast die Farben für den Herbst wunderschön eingefangen, so liebe ich diese Jahreszeit. Es strahlt alles so von Innen heraus – herrliche Bilder.
Einen guten Wochenstart wünscht
Kirsi

Liebe Paleica,
spät, aber noch nicht zu spät, ist jetzt auf mein September-Beitrag online. Ich habe einen bunten Mix aus Farbklecksen zusammengesucht und hoffe, dass Dir meine Interpretationen gefallen.
Hab einen angenehmen Mittwoch,
liebe Grüße
moni

Hallo Christina!
Auch ich bin diesmal sehr spät, ich hätts fast verdaddelt.
Wie wundervoll sind deine „Farbkleckse“, ich mag diese Art der Bildbearbeitung sehr. Das hat so etwas Zartes.

Meine Farbkleckse sind nun auch online

Liebe Grüße

Anne

achje, sowas aber auch! schön, dass es doch nicht ganz untergegangen ist 🙂
danke für deine lieben worte, es freut mich sehr, dass sie dir gefallen! ich mag das auch total gern und irgendwie war es mal wieder was anderes, für das ich mir viel zu selten zeit nehme.

[…] …  Meine Farbkleckse fanden sich auf unserer leider sehr hässlich umgestalteten Wienfluss-Brücke, inmitten mehrerer wirklich nicht besonders schöner Betonbeete. Auf den Fotos könnten sie genauso gut von einer endlosen Wiese oder aus dem schon beim letzten Mal zitierten Dschungel stammen. Egal. Farbkleckse gibt es oft an Orten, an denen man sie nicht vermutet und die einem trüb und grau erscheinen. Farbkleckse gibt es am Boden vor bunten Wänden und im Bällebad und an tausend anderen Orten. Ganz egal. Sucht sie, sammelt sie und speichert sie, denn die dunkle Jahreszeit wird kommen und da können wir sie brauchen!  (Paleica)  […]

Hallo Paleica,

falls ich es noch nicht gesagt habe: Deine Bilder sind immer wieder für mich ein Genuß.

Mein Kompliment dafür

LG
Ulrike
————————————————————————————————-

PS: auf den Oktober bin ich schon richtig gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.