Ich weiß, ihr habt schon mehr als genug von Winterfotos und -posts, aber ich hab noch gar keine online gestellt und ich finde diese Seelandschaft so schön! Eigentlich wollte ich ja über die Weihnachtsfeiertage viel mehr Winterfotos machen, aber es war sooo kalt draußen und der Schnee ist ab dem 2. Tag kontinuierlich (und ziemlich schnell) geschmolzen. Also müsst ihr euch damit begnügen (;

(Das Bild kommt euch ja vielleicht aus dem Header bekannt vor ^.^)

*

42 Comments on “Ein bisschen Österreich – Altausseer See

  1. Liebe Paleica,

    das sind traumhaft schöne Bilder. Ach irgendwann muss ich noch mal im Winter in die Berge.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Von solchen Fotos kann man nie genug sehen, egal welche Jahreszeit: sie sind einfach zum Träumen schön!
    Lieben Gruss-moni

    • ja, da wars echt (noch) kalt. am nächsten tag hats dann total begonnen zu tauen – deswegen sind das auch meine einzigen winterbilder…

    • danke liebe anna, das freut mich dass du sie schön findest! ich findem diesen blick nämlich auch traumhaft…

  3. Wow – tolle Aufnahmen – richtig winterlich und eisig – die gefallen mir gut

    Hab ein schönes Wochenende 🙂

  4. Ich beneide Dich um diese Landschaften, nur Hitze ist auch Langweilig:-)
    Sehr stimmige Aufnahmen, kuehle Farben und sie strahlen eine Ruhe aus, meditativ schoen.

    saludos

  5. Auch wenn ich mich so langsam nach dem Frühling sehne, so schöne Aufnahmen schau ich mir zu jeder Jahreszeit gerne an, liebe Paleica. Wundervoll wie Du die Spiegelungen und vor allem auch den Dunst eingefangen hast.
    Herzliche Grüße

    • ich danke dir für diese lieben worte! schön zu hören, dass die bilder gefallen. ich finde diese landschaft einfach traumhaft.

  6. Der Steg… Ich liebe Stege.

    Und ich weiß wieder einmal mehr, wieso ich eines Tages nach Österreich ziehen sollte. Nicht nur, weil es dort bezaubernde Mädels gibt, sondern, weil ich eure Landschaft so mag. 😉

    Tolle Fotos.

  7. Mir gefallen alle drei sehr gut und ich weiss gar nicht, welchem ich den „1.Preis“ ( smile*) geben soll. Sie sehen alle kalt, einsam, still und klirrend vor Kälte aus. Toll gemacht!
    LG von Rosie

    • das hör ich gern – du musst ja keine preise vergeben (; kalt, still und klirrend vor kälte war es da auch (=

  8. Also da möchte man doch gleich zum Urlaub aufbrechen und seine Zelte an dem See für die nächsten Bilder aufschlagen. Klasse eingefangen.
    LG Chris

    • ich war zum zweiten mal da und fand es das letzte mal so wunderschön, dass ich die kamera diesmal mitgenommen habe. ist wirklich eine tolle landschaft.

  9. Hach toll! Wundervolle Bilder – ich liebe die Alpen. Und Deine Bearbeitung sagt mir – wie immer sehr zu.

  10. Eignet sich auch super für den Header! 🙂

    Cool eingefangen und das darfst du gerne wörtlich nehmen. Gerade die „Rauchschwaden“ auf dem zweiten Pic kommen einfach gut.

    Liebe Grüße
    Die Nuss

    • danke liebe nuss, ich freu mich, dass es jemandem aufgefallen is (=
      ich fand diese nebelschwaden auch wunderbar. leider waren sie schon fast weg bis ich die kamera bei der hand hatte – das bekannte übel!

  11. Die Bilder sind wunderschön, ich bin ganz verzaubert davon 🙂
    Das erste mag ich besonders, mir hat dein neuer Header schon so gut gefallen 😉
    Liebe Grüße!

    • ooooh danke für das liebe feedback, das freut mich sehr (= ich fand diesen blick einfach so wunderbar, den musste ich festhalten, nur deswegen hab ich mein kameraequipment da mitgeschleppt ^.^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: