Neuerscheinung Projekt

Landschafts-Colorkey

Eine Idee von Yuki-Keylin. Mit diesem Tutorial der Freeware Gimp ein Landschafts-Colorkey erstellen um das Sommerloch zu schließen und mit neuer Motivation in den Herbst zu starten (ich gebe allerdings zu, dass ich es mit Photoscape gemacht habe).

blog_landschaftscolorkey

Am Montmartre-Cimetière.

*

blog_landschaftscolorkey2

In der Nähe des Arc de Triomphe.

*

blog_landschaftscolorkey3

Eine Ubahn-Station in Paris.

*

blog_landschaftscolorkey4

51 comments on “Landschafts-Colorkey

  1. Du bist sooo fleißig…
    Ich finde deine Bilder wirklich gut gelungen.. :]

    MaFo hab ich dir gerade per Mail rübergeschickt.. Hattest du schon Gelegenheit es zu testen? *liebfrag*

    :*

    • bin grade nicht zuhause und das fläschchen liegt auf meinem schreibtisch, deswegen leider noch nicht! aber ich denke montag oder dienstag werd ichs versuchen. will es ja nicht einfach verschwenden und nur zuhause damit rumlaufen ^^

  2. Ich kann meiner Vorrednerin nur Recht geben. Du bloggst so viel, dass ich gar nicht mehr mit dem „Gucken“ nachkomme. Da habe ich wohl viel mehr Sommerloch als du.
    Die Bilder sind irgendwie mystisch schön geworden. Besonders das rosa Bäumchen vor dem schönen alten Haus.
    Schönes WE
    winks

    • so alle 1, 2, maximal 3 tage kommt was, das stimmt. zumindest 2x die woche um meine projekte abzuarbeiten. das dritte is ja zur zeit leider auf eis gelegt. ich finde es eh schade, dass beiträge nur so kurzlebig sind, aber andererseits muss es ja immer was neues zum anschauen geben (=

      freut mich dass es gefällt (=

  3. Yay! Ich bin diese scharfkantigen, exakt ausgeschnittenen Colorkeys gewohnt. Der weiche Übergang hier hat was.
    Nur bei der Metro kann ich nicht ganz erkennen, was das ist?
    Mein Favorit ist das Rosengrab. Ich nehme an, dass auch bei der Farbe die Sättigung etwas zurückgeschraubt wurde? Sieht für mich jedenfalls aus wie durch einen Schleier, als ob es ein düsteres Märchen wäre. Sehr cool.

    • danke (= das ist ein filter im photoscape – out of focus – radial. mag ich total gern. obwohl ich ihn im normalfall mit unschärfe anstatt mit graustufe verwende. ach diese programme sind schon super. ich mag das rosengrab auch am liebsten. an der sättigung hab ich nix gemacht – die sehen tatsächlich so aus. nur kontrast und tiefe ist verändert.

      • In dem Fall hätte wohl auch das unbearbeite Foto meine Begeisterung 🙂

        • (zu früh abgeschickt)

          Und ja, Bildbearbeitungsprogramme sind was Tolles. Und aus dem Digifotobereich schon gar nicht mehr wegzudenken, finde ich. Klarerweise ist es auch ein Sport möglichst gebrauchsfertige Bilder direkt aus der Cam zu bekommen, aber manche Effekte sind anders nicht zu erwirken.

  4. nicht viele Worte…

    WUNDERSCHÖN!

  5. Wunderschön bearbeitet!

  6. Super geworden. Diese Bearbeitungen gefallen mir. Deinen Link da oben werde ich mir heute mal anschauen.

    • ich werds im gimp auch mal probieren. ich glaube, das prog kann schon einiges. und dann wär doch wieder etwas mehr möglich als im photoscape. schrift und ebenen gehen mir nämlich da ab…

  7. Pingback: Blogger Aktion | Landschafts Color Key

  8. Wow, wow, wow, du überraschst mich immer wieder. Die Bilder sind (wie immer) genial geworden und das Programm entpuppt sich wohl tatsächlich als Alleskönner. Ich glaub, ich muss mir das einfach noch drei bis fünfzehn Wochen genauer ansehen. *lach*

    • dankeschön, gleich werd ich rot (= hab mir die anderen beiträge schon angesehen, da sind echt einige coole sachen dabei. aber wenn ich gewusst hätte, dass es ein voting geben wird zum schluss hätte ich es doch mit dem gimp-tut gemacht und nicht auf bemisch mit dem photoscape…

      • Ich weiß es noch nicht, was genau ich am Ende plane. Aber eine Art Voting würde sich bei den ganzen „Einsendungen“ schon lohnen. Brauchst dir aber keine Gedanken machen, Gimp war keine Voraussetzung und du hast es auch mit Photoscape genial umgesetzt, das muss man schon sagen. ^^

  9. Herrlich düstere Stimmung, awesome!

  10. Danke für dein nettes Kommentar.
    Deine Bilder sind wirklich klasse geworden. Am besten find ich das erste. Die rosa Rosen haben was träumerisches.
    Wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag und einen superguten Start in die neue Woche.

  11. Wirklich schön geworden! Ich mag zwar keine Friedhöfe, aber so kommt dann doch „Leben“ in die Sache.. 🙂

  12. wunderschöne Bilder! Ich wusste zwar bis jetzt nicht das sich das „colorkey“ nennt, aber ich hab da einen faible dafür!
    Lg nitty

    • ich mag das auch total gern, aber mit meinem jetzigen programm geht das nicht so gut. gimp hab ich mir sogar runtergeladen aber noch gar nicht geschaut wie das damit funktioniert, schäm.

  13. erstmal danke für deinen kommentar bei mir 🙂

    ich mag deine auswahl von bildern total gern und möchte tom zustimmen.
    nur paris – naja, die stadt konnte ich nicht wirklich für mich gewinnen 😉 fototechnisch hat sie aber anscheinend doch was zu bieten (ich hatte meine kamera nicht dabei, als ich im januar dort war)

  14. Ich kann mich nur anschließen, sind wirklich tolle Bilder geworden. Vor allem das 2. find ich spitze 🙂
    Den Editor kannte ich noch gar nicht, aber ich glaub, den muss ich mir mal genauer anschauen 😀

    • dankeschön (= ja, das programm ist wirklich super, da kann man echt viele tolle sachen damit machen. ich bearbeite alle meine fotos damit.

  15. Huhu Paleica,
    hab grad schon bei Alexandra davon gelesen, die Aktion gefällt mir.

    Deine Bilder sind super, absolut klasse bearbeitet! Und so kann das ein Freeware Programm auch?

    Liebe Grüße
    Katinka

  16. Cooler Schriftsatz beim U-Bahn Schild. Die sollten den in Deutschland für Straßenschilder auch mal einführen. Schöne Bilder!

    • ja das wär schön. ich find, dass viele der metro stationen in frankreich schön gestaltet sind. teilweise auch innen, von den fliesen und so.

  17. Ich stehe auf die beiden Oberen. Der Vintage-Effekt ist toll. Sehr schöööön!!

  18. ich kann mich da den Kommentatoren hier nur anschließen. Sehr gelungen, muss man schon sagen.
    Mein Favorit ist auch das Friedhofsbild – Düsternis und Freundlichkeit in einem! Klasse!

  19. omg!!
    Das erste ist so wunderschön.
    Wahnsinn.
    Es wirkt so zart so weich so…verletzlich.So toll.

  20. Das ist eine geniale Idee. Ich mag diese schwarz-weiß Bilder mit einem kleinen Farbklecks.
    Ich habe noch kein R…. Der schöne Regenbogen, den ich gestern gesehen habe, konnte ich leider mangels Fotoapparat nicht fotografieren. Wie immer….

    Ich bin schon auf Dein Y gespannt ;-)))

    LG Pat

  21. Sehr sehr schöne Bilder – das erste gefällt mir besonders gut, weil es eine gewisse Stimmung besonders hervorhebt.Schon Wahnsinn, was ein paar Griffe im Grafikprogramm bewirken können, nicht wahr 😉

    Klasse !

  22. Sehr stimmungsvoll eingefangen. Das erste Bild macht mich fast ein wenig traurig, obgleich es wirklich schön ist.

  23. Die Fotos sehen klasse aus. Tolle Effekte!

  24. Pingback: Blogger Aktion – Landschafts Color Key « Spanksen.de – Down By Law

  25. Einfach klasse Bilder…und das hast du mit Photoscape gemacht ????

    Tüftele mich da mal am Wochenende durch….wäre doch gelacht , wenn Bettina das nicht auch hinbekommen sollte.

  26. Jipieee , es hat geklappt.

    Oh , Paleica , ich danke dir vielmals.

  27. Mir gefällt das erste mit den Rosen ebenfalls am besten 🙂 … Ich glaub, dieses Photoscape-Programm muss ich mir auch mal ansehen, nachdem ich jetzt schon ein paar „Erzeugnisse“ damit gesehen habe 😉 .

  28. Pingback: Landschafts-Colorkey Cartoon-Stöckchen « ..:Episodenfilm:..

  29. Pingback: lichtwerk · licht und schatten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: