Neuerscheinung Projekt

Schöne Momente im Herbst und Winter – Winterhimmel

Zwar ein Archivbild, aber heute Vormittag hat es bei uns tatsächlich so ausgeschaut… Mal wieder der wöchentliche Beitrag zu Katinkas wunderbarem Projekt

blog_schoenemomente_hw_winterhimmel

19 comments on “Schöne Momente im Herbst und Winter – Winterhimmel

  1. Heute Morgen war ich nicht schnell genug. Da kam eine blutrote, runde Sonne hinter den Wolken hervor…

  2. Stimmt. Genau so sieht es momentan aus, wenn man aus dem Fenster guckt. Klirrende Kälte 😉

  3. Auch ich kann sehr viel Schnee melden. Hier hat es heute den ganzen Tag geschneit und es war sehr stürmisch. Richtig schöner Pulverschnee saust hier durch die Gegend…
    Servus und so long
    Kvelli

    • bei uns ists auch sehr weiß alles. hat 2 tage lang geschneit. aber ich bin nicht so ein fan von niederschlag, welchem auch immer. und von minus 13 grad auch nicht um ehrlich zu sein. auch wenns schön ist. aber das ist einfach sooo kalt!!!

  4. Auch so viel Schnee 🙂
    Werd meine auch die tage hochladen, denke dazu komme ich heute nicht mehr.

    gefallen mir soooo gut!

  5. Manchmal fällt es mir echt schwer, das zu genießen, wenn es sooooo kalt ist. Aber es gibt um diese Jahreszeit schon echte Highlights am Morgen- oder Abendhimmel zu sehen…

    • mir gehts genauso wie dir. ich bin kein freund von allzu großer kälte (unter dem gefrierpunkt IST allzu große kälte). aber auch nicht von zu großer hitze. gemäßigt hab ichs gern. so zwischen 12 und 27 grad. das ist grade so perfekt.

  6. Vielleicht findest du ja jetzt nach Weihnachten ein bisschen Zeit zu lesen (:
    Ich hab gard eh voll die Lust dazu und dann liest es sich auch schneller, hehe. Gleich les ich auch wieder an einem Buch weiter, bevor ich schlafen geh (:

    Ich sag keinesfalls immer meine Meinung. Das wäre ja was, haha xD Vor allem jetzt in der Arbeit wäre das ja zB sehr unangebracht. Ich versuche echt mit jedem auszukommen, auch wenn ich nicht jedn so sehr mag, aber wenn von deren Seite dann eben so Sachen kommen, die gar nicht stimmen, werde ich auch mal sauer. Und ich sag dasu ja eig nie direkt was, ich fress es eher in mich rein und spuck es dann bei einer vertrauten person aus, dass ich nicht noch an meiner „wut“ platze. Naja.

    Ja, im Grunde ist die Menschheit nie zufrieden. Kann man nichts dran machen… Ich versuch ja nicht immer zu meckern und das Gute zu sehen… aber klappt eben nicht immer. /:

    Ich bekomm das neue Nokia N97 Mini ❤ Ich freu mich schon total drauf (:

  7. Hallo meine Liebe..

    wie schauts bei dir aus? Ich finde deine Umsetzung für Schöne Momente sehr gelungen.. ich wünschte, ich wäre gestern mal nen bissel früher ausm Bett rausgekommen.. hehe.. aber der Tag war trotz super kalten Temperaturen wirklich traumhaft.. hat mich ein wenig an „3 Haselnüsse“ erinnert.. :]

    Emotionales Chaos? :] Mit Mr. R ist aber alles iO? Whg-Suche? Arbeit?

    Also das Buch sagt mir nichts.. ist es empfehlenswert?

    Liebste weihnachtliche Grüße :]

  8. Ich…liebe….Schnee….!!!!!! Hab ich das schonmal erwähnt? 😉

    Frohe Weihnachten liebe Paleica

  9. Diese rosa Himmelsfärbung kann man wirklich nur im Winter beobachten und es wird doch auch jetzt schon wieder wärmer….

    Wir haben Winter und ich für meinen Teil mag das eigentlich ganz gerne, wenn ich die Berechtigung zum Glühweintrinken bekomme. Und der schmeckt eben nur, wenn`s kalt ist 😉

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

    • das stimmt – glühwein geht nur, wenns richtig kalt ist ^^ bei uns sinken die temperaturen aber grade wieder stetig.

  10. Die Kälte wäre mir egal. Aber ich mags nicht, wenn die Schuhe langsam nass werden und man überall hin den Dreck der Straße mitschleppt.
    Aber wir weichen vom Thema ab. Ich mags auch, wenn ich der Sonne direkt ins Antlitz sehen kann – dann darfs von mir aus frisch bleiben. Aber diese düstere Weltuntergangsstimmung ist ganz und gar nicht mein Element.

  11. Hier fällt gerade eine Menge FrischGeschnittenes vom Himmel – und hier kann ich das sowas von genießen. Was dein Bild betrifft – es stimmt mal wieder, das gesprochene Wort eines deutschen Sängers: „Der Himmel wird erst durch ein paar Wolken schön!“ Und wenn dann noch die SonnenFarben und das SchneeAmbiente darauf treffen – besser gehts nicht.
    Danke fürs Zeigen Sysse.
    Liebe Grüße
    bigi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: