Zum Inhalt springen

P52/10 – Zuckersüß (Woche 23)

Das superpassende Foto zu diesem Beitrag habe ich wohl hier schon gemacht. Deswegen musste ich mir etwas Anderes einfallen lassen. Das war irgendwie gar nicht einfach. Aber schlussendlich hat sich dann doch etwas aufgetan. Und das sogar pünktlich ^.^

*

Allerdings war ich mit dem Bild dann doch nicht so zufrieden und habe mich nach langem Kampf mit mir selbst schlussendlich doch dazu hinreißen lassen, auf den Zucker zurückzugreifen…

*

34 Antworten auf „P52/10 – Zuckersüß (Woche 23) Hinterlasse einen Kommentar

  1. Das 2. Zucker Bildchen ist toll.
    Ohh…
    ich hänge soo hinterher *durchzähl*
    mit dem heutigen Thema sinds 10 die mir fehlen!
    Ahje ich muss mal nacharbeiten, wenn die Klausuren rum sind 🙂

    • ja stimmt, cih hab schon so lang nichts mehr bei dir gesehen )= finde es total schade, vor allem wenn du schon viele bilder gemacht hast! ich hoffe, du kommst bald dazu!!!

  2. Deine Bilder gefallen mir allesamt gut. Sehr gut gefällt mir das oberste Foto.

    Wenn ich so den Titel des Buches lese, dann bekomme ich Lust auf richtig gute Schokolade. Aber mehr so sinnlich. Nicht ganz so, aber vergleichsweise „sinnlich“ wie in dem gleichnamigen Film mit Johnny Depp 😀

    Sweet Chocolate Greetings,

    Ihsan 😀

    • oooh ja in diesem film wird die schokolade einfach unglaublich inszeniert!!! freut mich, dass es dir gefällt. interessant, dass das erste bild doch ganz gut ankommt, ich selber war ja gar nicht zufrieden damit.

  3. Liebe Paleica,

    wirklich sehr schön fotografiert. Könnte man auch als Winterbild nehmen. Sieht auch ein bisschen wie Schnee aus. Aber sehr schön.

    Lg

    Siobhan

    • hehe stimmt. aber ich finde, dass man dank dem makro die zuckerkristalle schon erkennen kann. dieses jahr sind die themen einfach nicht so mein fall )=

  4. wenn man es nicht besser wüsste könnte man meinen es wäre sand…wirklich zuckrig und süß gemacht!
    ach und der neue blogstyle sieht gut aus, vielleicht lasse ich mich ja noch inspirieren, habe nämlich auf das thema auch ein auge geworfen :>
    lg,
    isa

    • stimmt. aber so weißer sand? den müsste ich ein bisschen einfärben (= zuhause habe ich aber sogar noch 2 liter sand stehen, grins.
      ich mag das thema total gern, vor allem weils die unterschiedlichen farbschemen gibt, sodass ich zu meinen blogs jeweils das gleiche thema in einer anderen farbe nehmen kann. ein bisschen corporate identity sozusagen (= dein neues gefällt mir bei dir aber auch sehr gut!

  5. Ich habe Schoki pur zwar lieber als Zucker pur…Aber mir gefällt auch das 2. Zuckerbild am Besten…So, jetzt muss ich schauen ob ich eine Schokolade im Haus habe… (Vorzugsweise in weiß – die besonders ungesunde – duuu bist schuld *g*)
    LG, Klarissa

    • es tut mir fürchterlich leid, aber ich kann ja nichts für die themen +g+ und mir gings auch so (; ich bin eher ein fan von zartbitter, das ist mein favorit. weiß ist gar nicht so meins. aber mag ich auch. momentan steht grad ein weißes schokokokosmousse in meinem kühlschrank O.o

    • kein wunder, beim Einen Ring muss man da vermutlich fast immer dran denken wenn man irgendwas davon mal gehört hat (= aber ich finde, das zuckerbad nimmt ihm alles gruselige +g+

    • liebe toffi, es freut mich, dass du es magst. ich mag hier auch das 2. bild am liebsten, obwohl ich mich mehr gefreut hätte, wenn mir was gscheites ohne das wort zucker eingefallen wäre.

  6. Tolle Fotos, wirkt gut mit dem Zucker!

    Mal sehen, ob ich das Thema noch nachhole, momentan hab ich nicht so richtig Lust und nehm wohl lieber das „im Wald stehen“

    Das „Ende der Welt“ ist übrigens ein Pub in Schottland – warum der so heißt, weiß ich aber nicht 😉

    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    Katinka

    • liebe katinka, ich freue mich, dass es dir gefällt. ich war von dem thema aber auch nicht so angetan, das neue sagt mir allerdings auch nicht viel mehr zu. dieses jahr krieg ich nicht den richtigen zugang dazu, leider.
      oooh ich verstehe. wäre interessant, woher das pub seinen namen hat (=

  7. Hast du das Buch auch gelesen? ich habs ja vor kurzem angefangen, aber ist wohl nicht so mein Ding, bin bei der Hälfte, aber jab jetzt schon ein anderes Buch dazwischen gecshoben, mal sehen ob ichs überhaupt zu Ende lese…

    LG.

    • nein, ich hab es noch nciht gelesen. eine freundin hat es mir zum geburtstag geschenkt und ich denke mal, dass es nach meinem jetzigen buch ‚das böse mädchen‘ drankommt. obwohl mich jetzt ‚das bildnis des dorian gray‘ sehr reizen würde, nachdem ich es immer schon lesen wollte und gestern den film gesehen hab (auch wenn die reihenfolge eigentlich umgekehrt sein sollte). warum hats dir denn nicht gefallen?

  8. Das erste Zuckerbild ist wahnsinnig toll!!! (ich hinke übrigens zum ersten Mal hinterher im Projekt52 😯 )

    • ich kann das von mir gar nicht sagen – ich glaube ich war dieses jahr schon 3x hintennach und wir sind noch nichtmal bei der hälfte. letztes jahr ist mir das trotz meiner diplomarbeit und diplomprüfung nur einmal passiert O.o aber so schlimm ists ja eigentlich nicht.
      freut mich aber, dass dir das bild gefällt, ich bin mit den umsetzungen ja nur so halb zufrieden…

  9. *lach* na das ist ja wortwörtlich zuckersüß! eine tolle idee! das ist mit meinem objekt schwer, da hätte ich viel zucker gebraucht xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: