Fotostrecke Paris 2 – Die Klassiker 2

So, hier nun die zweite Charge an Paris Bildern. Alle anderen typischen Sehenswürdigkeiten, die wir abgeklappert haben.

blog_parissights9

Okay, das hier haben wir nicht in dem Sinn abgeklappert, aber soviel Zeit war einfach nicht da. Am dunstigen Horizont erkennt man ‚la Defense‘, den modernen Bogen gegenüber des Arc de Triomphe.

***

blog_parissights10

Die berühmte Pariser Oper.

***

blog_parissights11

Der Obelisk, gegenüber der l’Eglise Madeleine und im Hintergrund zu sehen der Arc de Triomphe.

***

blog_parissights12

World famous Pyramide über dem Louvre-Museum.

***

blog_parissights14

Die Saint-Chapelle auf der l’île de la cité. Eine der ältesten Kirchen soweit ich mich erinnere. Gotisch?

***

blog_parissights15

Na, wer hätte sie erkannt? GENAU – Notre Dame. Ebenfalls auf der l’île de la cité, eine ‚Insel‘ die von der Seine eingegrenzt ist, mitten in Paris.

***

blog_parissights16

Das Hôtel de Ville ist kein Hotel, sondern das Pariser Rathaus.

***

blog_parissights17

Das Centre Pompidou mit einem Springbrunnen davor. Die Figuren drinnen könnten von Niki de Saint Phalle sein, da aber nichts dabei gestanden ist (oder ich nichts gefunden hab) weiß ich das nicht. Im Museum wäre eine Kandinskyausstellung gewesen. Wir hatten aber leider einfach keine Zeit reinzugehen.

***

blog_parissights18

Das Bild kennt ihr schon. Aber das Moulin Rouge gehört einfach dazu. Obwohl es auf verdammt nochmal keiner Karte vermerkt ist! Wenn ihr es sucht müsst ihr mit der Métro nach Pigalle fahren!

***

blog_parissights19

Das le Char Noir ist in der Nähe vom Moulin Rouge. Für das hat Henri de Toulouse-Lautrec auch Plakate entworfen.

***

blog_parissights20

Das Palais du Luxembourg im gleichnamigen Jardin.

***

blog_parissights21

La fontaine devant l’église Saint-Sulpice. Hier haben wir am dritten Tag gefrühstückt.

***

blog_parissights26

Und zum Abschluss – das Pantheon.

***