Weil das Bild beim P52 eindeutig der Favorit war soll euch der Rest davon nicht länger vorenthalten werden.

blog_glasstahl1

***

blog_glasstahl2

***

blog_glasstahl0

Und für Enrico auch nochmal in Farbe:

blog_glasstahl

28 Comments on “Glasstahlkonstruktion

  1. Das Dritte ist mein Favorit unter den Favoriten. Auch wenn die Wahl zwischen 2 und 3 schwer fällt.

  2. Hallo Paleica,
    mal was anderes, die Fotos haben was. Gefallen mir sehr gut!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

  3. Die Pyramide ist echt klasse, die würd ich auch gern mal in echt sehen.
    Bild 1 und 2 sind klassisch Paleica. 😀 Tolle Perspektive und Bildaufteilung.
    Bild 3 würd ich gerne mal in Farbe sehen. Könnt mir vorstellen, dass das mit dem blauen Himmel evtl. noch besser kommt. Aber sehr schön. Du kannst es doch! 😉

    LG, Enrico

  4. Ui, extra für mich! *freu* Ja, gefällt mir einen Tick besser, aber ich denke das ist reine Geschmackssache.

  5. Das ist doch die Konstruktion beim Kaufhaus Lafayette, oder?

    Wegen dem Oberland: Bundesland ist nicht so ganz richtig – das wäre Bayern 😉
    Gemeint sind Regionen wie z. B. das Tegernseer Tal, das Chiemgau, Berchtesgadener Land oder der Bereich um Garmisch herum. Die “Alpenvorländer” sind die Regionen, die direkt an Österreich grenzen.
    Ich hoffe, das wird dir jetzt ein bisschen klarer, Paleica.

    • neinnnn, das ist der louvre (= die glaskuppel in den galeries ist ja rund. und da kommt man glaube ich auch so nah und auf augenhöhe gar nicht hin. bin ich jetzt aber nicht sicher.

      achsoooo ist das! na jetzt bin ich schlauer!

  6. das 2. ist mein favourit 🙂
    Die Kontraste sind sehr stark und ausdrucksvoll.
    Das passt das s/w mal.

  7. Tolle Bilder – das erste Foto gefällt mir am besten! Die Perspektive ist genial!

    Danke, danke. =)

    Oh je, das Gefühl kenne ich. Sobald der Berg zu groß und zu schwer zu überwinden scheint, setzen bei mir auch sämtliche Blockaden ein. Ich hoffe, du kannst deine bald überwinden! Wenn man erst mal irgendwie reingekommen ist, wird’s ja meistens leichter.

    Das Buch heißt „Der Simulant“, im Original „Choke“. Ist übrigens der Autor, der Fight Club geschrieben hat… Seine Bücher sind eigentlich immer kritisch, aber in meinen Augen wahnsinnig toll geschrieben. Ist Amerikaner, glaube ich.

    Alles Liebe!
    Laura

  8. Ja, ich mag Briefe auch sehr gern. (: Da hat man was zum anschaun und sieht gelich mal wie der nadere schreibt und einen Brief so gestaltet. Aber naja, in der heutigen Zeit wird das zwnagsläufig immer seltener, da email und co eben viel schneller sind :l Aber unpersönlich auch.
    Na klar, das versteh ich ja. Ich würd da auch auziehen wollen (: Aber anfangs ist es doch praltisch. ich bin voll gespannt wie es mal bei mir wird. hehe. ich werde bestimmt in nem mini Zimmer ahusen müssen und von dosenfutter leben xD
    Jup, in Zeiten wie skype, lol. Ich hab skype gar nich xD Ich mag so internet schnickschnack irgwie nich,.. mhh. Aber ja, Stimme is wichtig (:
    Doofe Männer -.- das regt echt auf. Das schlimmste bei mir ist ja immer, dass die wo ich so gar nich mag, mich mögen :l Ich bin glaub einfach zu nett. Und die bilden sich dann was drauf ein oder so. ich weiß echt nich wie die ticken,.. das is dann immer total unangenehm… :l

    LG ❤

  9. Die Fotos selbst sind schon allein wegen s/w sehr gelungen. Diese Glaspyramide als solches aber finde ich sehr unpassend vor dem Louvre, aber so sind sie halt, die Franzosen.
    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    • vielen dank (= ich finde sie in s/w auch wesentlich interessanter als in farbe. aber schwarzweiß bilder haben meistens so eine ganz besondere stimmung, die ihnen die farbe irgendwie nimmt. hmm, unpassend… ja, das stimmt schon. aber für mich gehört sie einfach zu paris – ich kenns nicht anders.

  10. Die Glaspyramide ist ja nun Geschmackssache, aber auf deinen Fotos gefällt sie mir. V.a. das zweite finde ich wirklich sehr gelungen 🙂

    • dankeschön. wie schon bei kvelli geschrieben, für mich gehört sie schon zu paris. und ich mag das 2. bild auch am liebsten (=

  11. Also ich finde das zweite Bild sehr interessant. Irgendwie haben es mir Schwarz weiss Bilder angetan 🙂

  12. Hängst Du denn noch sehr an Ihm? Joa, vielleicht war das bei mir auch der Fehler, ich war einfach zu jung. Aber aus Fehlern soll man ja bekanntlich lernen. 😉

    Liebe Grüsse,
    Sarah ♥

  13. Wow die Bilder sind toll! Ich würde auch so gern wieder mal nach Paris 😦
    Wie schaffst du das jeden Tag einen neuen Beitrag zu verfassen? Mit andauernd so schönen Fotos =)
    Ganz liebe Grüße!

  14. Da muss ich sofort an das Buch „Sakrileg“ denken, vor kurzem hab ich den Film dazu gesehen. Du entführst mich auf angenehme Weise zu dieser Stimmung zurück, dafür danke ich dir 😉

    Das sind sehr schöne Fotos geworden. Ich mag am liebsten das zweite. Die schöne Froschperspektive. Aber sie sind wirklich alle gut gelungen.

    • bitte gern. stimmt, wenn man diese pyramide sieht dann denkt man unweigerlich an die geschichte, wenn man sie gesehen oder gelesen hat. ich fand das buch ja total toll (den film weniger) und das war schon irgendwie ein ganz eigenes gefühl dann da davor zu stehen. obwohls ja nur ein roman war. sehr packend.

    • freut mich, dass es dir gefällt! ich mag das momentan auch total gern und habs sogar als desktophintergrund =D

  15. Pingback: Projekt ABC: L « ..:Episodenfilm:..

  16. Hach – der Louvre. Da kriege ich doch glatt Sehnsucht nach meiner Lieblingsstadt…
    (das zweite gefällt mir gut).

    Gruß,
    S.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: