Pabuca: Under Construction

Ich habe den Beitrag vorbereitet, einige Zeit, bevor er tatsächlich online gehen sollte: Einige Tage vor der großen Reise (14, sagte mein Counter). Bevor ich euch lang und breit etwas über meine Tour erzählen werde, will ich noch das Pabuca-Thema umsetzen. Nur soviel: 17 Tage waren wir unterwegs, 4.000 km sind wir gefahren, 50 Stunden haben wir im Auto und etwas über 30 im Flugzeug und am Flughafen verbracht. Es war ein kleiner großer Traum, der damit für mich (nach 10 Jahren) in Erfüllung gegangen ist.

Vorerst aber etwas Wienerisches: Bilder vom Hauptbahnhof – der größten Baustelle Wiens.