Serie – Formen/Muster (Dachziegel) & Projektvorschlag?!?

Nach den ersten Kommentaren: besteht regeres Interesse, daraus ein allgemeines Projekt zu machen? Wenn ja bitte unten weiterlesen und Feedback geben ^.^

Hiermit startet hier im Episodenfilm eine Art neues Projekt. Ein Derivat von den veränderten Blickwinkeln könnte man sagen. Eine Idee zu einer Serie, entstanden während der ersten Fotokursexkursion im Zuge von Blendenspielereien. Ich hoffe, sie gefällt euch.

Es geht – wie der Titel unschwer erkennen lässt – um Formen und Muster und ist somit eben eine gewisse Unterkategorie des Perspektivenwechsels. Die Bilder sollen alle in s/w sein und sich mit dem Schärfeverlauf auseinandersetzen.

*

*

Die ersten beiden Kommentatorinnen haben laut danach gerufen, ein Projekt aus dieser Serie zu machen. Da ich schon weitere 5 oder 6 Beiträge parat habe ist das für mich kein Problem. Ich mache das auch sehr gerne, sofern größeres Interesse daran besteht. Deswegen einmal die Frage – wer würde generell mitmachen wollen? Und wenn ja, welche Modalitäten? Taytom möchte nicht wöchentlich – weniger als 14tägig ist mir aber zu rar gesät. Sollte das Projekt dann einfach bei Formen/Mustern bleiben oder soll ich jeweils das Thema vorgeben? (so wie hier – Dachziegel). Bitte um eure Kommentare!

43 Replies to “Serie – Formen/Muster (Dachziegel) & Projektvorschlag?!?”

  1. Jaaaaaaaaaaaaa, mach ein Projekt draus! Ich wär sofort dabei (wenn’s nciht wöchentlich wäre) :mrgreen:

  2. besonders gefällt mir wieder einmal dein header-bild! das neue projekt schaut auch vielversprechend aus, bin schon gespannt, was draus wird. lg

    1. freut mich sehr, dass das headerbild doch aufzufallen scheint (= auf das projekt bin ich auch schwer gespannt…

  3. Stimmt das Headerbild ist wirklich klasse. Ist das ein Auszug aus dem Foto was du vor ein paar Wochen eingestellt hast. ich glaube es ging um Winterbilder.

    Warst du für diese Fotos auf einem Dach? ich finde sie wirklich klasse und finde auch wie die anderen, dass du daraus ein kleines Projekt machen solltest.

    1. nein, es ist bloß das gleiche motiv aber ein anderes foto aus einer anderen perspektive (= aber das hat für dieses format einfach besser gepasst! schön, dass du dich noch erinnerst (=

      nein, auf dem dach war ich nicht, das dach war auf brusthöhe ^.^

      heißt das, dass du mitmachen würdest, oder nur, dass es gefällt? nur so fürs protokoll (=

  4. Also alle vierzehn Tage würd ich sagen ist voll okay – du sagst an, welche Struktur du sehen willst, und wir versuchen es dir zu zeigen – nämlich, dass wir es auch können
    Vorschlag – je ein Makro und eine Totale – bzw. ein AuflösungsBild, also wo man dann erkennen kann, was es im Ganzen ist
    Oder so ähnlich 😉
    AujaAujaAuja
    das gefällt mir sehr

    1. okay – dann haben wir uns ja mal auf 2wöchentlich geeinigt. ich werde versuchen, das thema möglichst offen zu lassen. makro und totale hab ich leider selber nicht von allen bildern, hmhm. ich glaube, ich werde das jedem selbst überlassen. so ähnlich wie das projekt cam unsharp von freidenkerin. ja so irgendwie. also ich werd dann nachher nen beitrag dazu schreiben (=

  5. 14tägig finde ich super. Mit wöchentlich hätte ich auch kein Problem, müsste aber wohl hin und wieder mal aussetzen, da ich für dieses Projekt wohl viel raus in die große weite Welt gehen muss und ich das nicht immer zeitlich hinbekomme.

    Ein festes Thema wie „Dachziegel“ find ich persönlich nicht so gut; besser wenn die Themen eher „allgemein“ gehalten werden (also hier statt Dachziegel vielleicht „Quadratisch“ oder so), das gibt mehr Raum für eigene Ideen.

    1. Genau – das Muster, die Struktur vorgeben: quadratisch, eisig, durchsichtig, gerippt, …
      Oh das wird super… *sprudel*

      1. schön dass ich schon ein paar begeisterte teilnehmer habe (= na mal sehen, wie wir das promoten. vielleicht könnt ihr mir da ein bisschen helfen?

    2. also gut, wie schon bei bigi geantwortet: alle 2 wochen und ein möglichst offenes thema. allerdings möchte ich es auf jeden fall in s/w halten. das ist eigentlich die einzig wirklich fixe vorgabe, die ich geben möchte. na ich denk noch drüber nach und veröffentliche dann einen beitrag dazu (=

  6. Nachtrag – achja – wie wärs in SW? Machts vielleicht noch ein bisschen kniffliger 😕

    1. Hat sie im Anfangsbeitrag schon geschrieben, SW ist ein „Muss“ .. hach, das wird spannend!!

    1. also darf ich dich auch in die geistige mitmach-liste aufnehmen (= ? die themen werde ich möglichst offen halten. einzige fixe vorgabe wird s/w sein und ein sehr grob umrissenes thema.

    1. das ist schön (= wann ist denn dein fotokurs zu ende? du könntest aber schon mittendrin einsteigen und dein gelerntes am projekt umsetzen (=

  7. Tolle Idee!

    Keine Vorgaben!
    Und so wie es einem passt, fände ich toll.
    So wie du anfangs den Perspektivendingends gemacht hast.
    Mal hier mal da.
    Also je nach Lust und Laune und Verfügbarkeit.
    hmm…weiß aber auch nicht.
    Wäre jetzt mein Vorschlag.

    Los gib uns mehr davon! *g*

    1. ich würde es selber schon nach einem gewissen zeitpunkt machen. aber wie jeder mitmacht kann man ja eh selber entscheiden (= wärst du auch dabei? zeitraum wäre jetzt mal für 2 wochen angesetzt. thema sehr offen. einzige vorgabe: s/w

  8. LESEZEICHEN – nachdem ich jetzt dreimal das Häkschn vergessen hab.
    Hachja, ich werd alt 😆

  9. Ja, bis jetz is es oke. Ich bin meistens in meinem Zimmer, außer ich brauch was aus der Küche oder ich geh ins Bad. Vorhin hab ich auch die chinesinn kennen gelernt. Sie hat sich vorgestellt ^^ Und war garde am kochen. Boa, die kocht echt richtiges sachen – aber die sehn gruselig aus^^

    Ja, die haben da nen Putzplan, jeder muss in der woche was machen. Müss rausbringen, Küchen bad oder WC putzen joa. Ich hab schon gemacht^^ bzw. meine Mama (:

    Ich mach wahrscheinlich am Donnerstag bilder, weil ich da frei hab und nich heim kann /: Und dann hab ich ja Zeit. Muss auch aufs Rathaus mich da anmelden und so.

  10. Huhu Paleica,
    die Idee find ich gut, bis auf die Vorgabe schwarz/weiß, das liegt mir nicht so.
    Evtl. würde ich versuchen mitzumachen. Versuchen daher, weil ich momentan echt bei vielen Sachen mitmache und eh kaum hinterher komme.

    Liebe Grüße
    Katinka

    1. ich freu mich wenn hie und da was kommt – alle 14 tage is eh nicht so oft, also vielleicht passts dir ja rein (=

  11. werd mich auch einklinken wenn ich darf 😉 ob ich ALLE Folgen mitmachen kann, weiß ich allerdinx nicht, aber es ist schon mal sehr interessant, mit Strukturen, Formen, GrauWerten zu arbeiten.
    LGr aus der schönsten Hansestadt am Ryck vom Wolfgang.

  12. hallo!
    also ich finde das erste bild der dachziegel ist dir gelungen. wohnst du aufm dach oder wie hast du das foto gemacht. ich finde diese projekte sollten beibehalten werden sie sind ne super idee paleica 🙂
    lg,
    isa

    1. hihi, nein, ich war nicht am dacht, beim MQ in wien gibts so stiegen und da ist daneben gleich das dach!
      vielen dank für das lob, ich bin schon gespannt wies wird!

  13. kann man sich da noch einklinken?
    wären schöne „übungen“ mit meiner neuen kamera. 😉
    ich habe erst gestern bemerkt das ich damit auch s/w fotos machen kann.
    gleich mal auf die suche nach ecken und und… gehe.

    was ich nicht fnden kannist,
    wo steht denn welche form gerade umgesezt werden soll?
    dir noch einen schönen leseabend oder so, lieben gruß
    spini

    ps:
    ich hätte da mal ein/zwei frage:
    ich habe schon so viele fotos im blog und lese immer bei anderen das sie extra fotoblogs wegen der kosen haben.
    wo finde ich (möglichst kostenlos) einen „ort“, wo ich fotos draufladen kann um sie dann von da aus in menen blog zu überbetragen.

    geht das überhaupt so wie ich mir das denke?

    1. aber selbstverständlich kannst du dich noch einklinken. trage dich gleich mal in die liste ein! ansonsten hat bigi eh schon geantwortet, wie ich gesehen hab (=
      an sich poste ich jeden 2. freitag die umzusetzende form und du vermerkst dann unter meinem beitrag wenn du deinen gepostet hast! alle infos rund ums projekt findest du auf der formen/muster seite unter meinem header!!

      wegen der fotos weiß ich auhc niht. ich habe alles bei wordpress, mit den 3gig speicher komme ich denke ich wohl noch eine zeitlang aus. es gibt aber unternehmen, die bereits virtuelle festplatten anbieten. frag mal bei hombertho.de nach, er hat darüber mal einen artikel geschrieben!

  14. Hallo Spini,
    ich antworte mal, soweit ich das kann
    Also erstens: ♥lich Willkommen! Klar kannst du noch mitmachen! Ein- und Aussteigen ist jederzeit möglich!
    Für das aktuelle Thema macht Paleica immer einen Eintrag, in dem sie das bekannt gibt. Das derzeitige Thema ist: KURVEN, guckstu hier KLICK
    Zu deiner letzten Frage fällt mir spontan nur web.de’s FREEMAIL ein – die bieten a) ein PhotoAlbum und b) ein SMART DRIVE an, sowas wie eine FestPlatte im Netz. Ich kann dir allerdings keine Erfahrungswerte mitteilen oder dir was über die Sicherheit deiner Daten dort erzählen.
    Liebe Grüße
    bigi

  15. danke liebe bigi
    werd mich da mal umsehen und überhaupt mal im i-net informieren.
    noch habe ich ja bis august meinen blog für umsonst (für 1 jahrgewonnen) 😉
    nur denke ich, mit der zeit wird es recht teuer werden wenn ich soviel speicherplatz mit meinen fotos verbrauche wie bisher schon.
    danke dir nochmal für deine schnelle antwort.
    lieben gruß und noch einen schönen abend,
    spini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s