Meine große Fotoliebe: das Gegenlicht oder Magic Letters: L

Aus dem Titel ist vielleicht schon gar nicht mehr so schwer herauszulesen, was das Thema bei „L“ denn nun sein wird. Vielleicht das Thema, das sich – wenn es um Fotografie geht – einfach aufdrängt. Ohne das es keine Fotografie geben würde. Und kein Leben.

Weiterlesen

Botanischer Garten: Gruppenfotos oder Magic Monday 38

Unglaublich – der Magic Monday läuft nun schon seit 10 Monaten! Das Jahr machen wir auf jeden Fall voll, oder? Und dann sehen wir mal weiter… 🙂 Dieses Mal gibt es noch eine Frühlingsblümchenmakro-Strecke aus dem botanischen Garten. Ihr seid noch nicht blümchenbefreit 😉

Weiterlesen

Pabuca: Im Geiste von Formen/Muster – abstrakte Linien

  Und außerdem: zwei völlig verschiedene (uralte) Bilder, beide jedoch definiert durch Linien, die einen geometrisch und klar, die anderen wirr. Die im Projekt „Pabuca“ nun endlich, endlich ihren Sinn und Zweck gefunden haben, auf den sie seit nunmehr 2 Jahren warten 🙂

Weiterlesen

Naturpark Föhrenberge oder Magic Monday 37 || ein altes Stöckchen in Neuauflage

Nun ist es auch bei mir soweit – die Blümchenmakros halten für 2014 Einzug. Mindestens 3 Serien lang müssen es die harten Hunde unter euch überstehen. Aber ich werde sie nicht alle auf einmal posten und vielleicht gefällt dem einen oder anderen ja auch das eine oder andere davon 🙂

Weiterlesen

Lichter leuchten – OMV Raffinerie oder Magic Monday Thema 35

Etwas, das ich schon seit Ewigkeiten einmal machen wollte: Bilder von der OMV Raffinerie in Mannswörth. Immer, wenn man im Landeanflug auf Wien ist, leuchtet alles unter einem von den vielen Lichtern. Das sieht unglaublich beeindruckend aus. Leider lassen sich aus dem Flugzeug schwer lang belichtete Nachtaufnahmen machen. Und leider ist die Gegend dort fürchterlich…

Weiterlesen

Magic Monday Woche 26 in der Zeit der Besinnlichkeit

Wie könnte es anders sein, gibt es ein doch recht vorhersehbares Thema diese Woche, zu dem es aber hoffentlich niemandem von euch schwerfallen wird, etwas Passendes zu finden 🙂 Und, btw: 26 Wochen Magic Monday bedeutet, dass das Projekt bereits seit einem halben Jahr läuft!

Weiterlesen

Osterausflug nach Laxenburg I

Nachdem am Ostermontag doch glatt ein paar Sonnenstrahlen durch unser Wohnzimmerfenster schienen, beschlossen diePeanuts, mal wieder einen Ausflug in die Natur zu wagen. Weil Ostern war und Miss Paleica bereits seit Wochen auf Feedback zum Prüfungsthema wartet, war die Lernmotivation sowieso irgendwo verschollen. Übrigens: nach Plan sollte die Prüfung im Mai stattfinden. Ich hoffe natürlich,…

Weiterlesen

rundherum August: Licht

Nun haben wir schon August, das Ende des Sommers rückt in greifbare Nähe, bald haben wir Herbst und steuern auf die dunklere Jahreszeit zu. Man will noch alles Licht aufsammeln, das man bekommen kann und Sonne speichern und all die tollen Bilder, die sie malt. Zweiteres ist zum Glück ja möglich (:

Weiterlesen

Mit dem Tele im Wohnzimmer

Es stimmt nicht ganz, dass die Lainzer Tiergartenfotos die ersten Bilder waren, die mit dem Tele entstanden sind. Gleich als ich es gekauft habe, habe ich ein wenig im Wohnzimmer herumexperimentiert. Ein bisschen back to the roots, Alltagsfotografie, über die ich überhaupt auf dieses Hobby gekommen bin. Freistellen von Einzelelementen, Fokus lenken, und und und.…

Weiterlesen

Ein Sammelbeitrag & 52 Songs & der nächste verpasste Geburtstag

In den letzten Wochen ist nicht viel Zeit zum Fotografieren, Bilderbearbeiten und Bloggen geblieben. Trotzdem sind ein paar Schnappschüsse entstanden, die ich euch gern zeigen möchte. Vier davon sind während eines Ausflugs in den Schlosspark Laxenburg entstanden (der wunderschön war, fotografisch aber nicht sehr viel hergegeben hat), die anderen beiden am Abend unseres Maturajahrgangstreffens.

Weiterlesen