Neuerscheinung Projekt

Schöne Momente & Update Paleicas Projekt 2011

Katinka hat das Projekt „Schöne Momente im Herbst und Winter“ wieder ins Leben gerufen. Das freut mich als Herbst-Fan natürlich sehr und deswegen möchte ich auch heuer ab und an wieder etwas dazu beisteuern. Es wird nichts Regelmäßiges sein, aber immer mal wieder ein Bildchen dazu…

Hier seht ihr einen Herbsthimmel. Ich liebe es, wenn die Sonnenstrahlen so durch die Wolken scheinen. Der Anblick war traumhaft schön. Jaja, auch das ist Wien ^.^

***

So ihr Lieben – eine kurze Zusammenfassung, was die Projektdiskussion des vorigen Eintrags ergeben hat:

Vorgabe: monatlich eine Bilderserie mit 3 Bildern zu einem festgesetzten Thema (wie und wonach die Themen gewählt werden ist bis dato noch unklar – unten angeführte Serien sind wirklich nur beispielhaft zu betrachten!!)

Dies könnte beispielsweise so aussehen:

Eine Serie zum Thema „Rechtecke“

Oder eine Serie zur Farbe „blau“:

42 comments on “Schöne Momente & Update Paleicas Projekt 2011

  1. Ja, solche Himmelsbilder liebe ich auch sehr…
    Und noch mal JA!!! ich werde es gerne versuchen bei dem neuen Projekt mitzumachen. Das wird sicher eine spannende Sache werden…. ich laß mich mal überraschen!
    Liebe Grüße, Petra

  2. Hallöchen Süße,

    ich finde deine Projektidee toll.. sollen dann die Ideen aus einen Ideentopf erfolgen? So dass wir vorher schon Vorschläge bei dir einreichen und du dann uns Bescheid gibst? Einmal im Monat? Den Zyklus finde ich persönlich nicht so schön, denn ich sehe es stellenweise bei 12/2010.. ich vergesse es.. wäre nicht der Zyklus von Formen/Muster besser? alle zwei Wochen?
    Wann möchtest du starten? Ich bin aber auf jeden Fall dabei.. 3 Bilder also in einer Serie.. ich bin schon sehr gespannt.. :] Sollen dann die 3 Bilder auch von einem Objekt sein, oder ist das egal? :]]

    Viele Grüße

    • Bei 3 Fotos die man für eine Serie machen muss ist man doch aber auch länger beschäftigt als wenn die Zielsetzung 1 Foto ist.

      Der Point.

      • Sicherlich, aber wenn z.B. die Zielsetzung ist, dass man ein Objekt ablichtet, also nur 3 verschiedene Varianten, dann dauert das doch keinen Monat.. ich hab halt nur die Befürchtung, dass es sich verläuft..

        • Paleica möchte soweit ich weiß keine Beschränkung à la „Ein Objekt“ einführen von dem her.. aber ich versteh was du meinst, und es kommt sicher auch darauf an wie schwer das Thema ist .. ob man da jetzt wirklich einen Monat für braucht. Aber ich finde den Zeitrahmen trotzdem gut… man kann ja notfalls nach zwei Wochen irgendwie einen Erinnerungsbeitrag oder so posten.

          Der Point.

          • Erinnerungsbeitrag ist gut.. :]]]
            Dann bin ich mal auf die Zusammenfassung für dieses Projekt gespannt.. Wird egal, welche Zeitvorgabe, eh interessant werden.. :]

            • das ist schön dass du das so siehst (= also ich habe da jetzt schon recht konkrete vorstellungen davon und es wird alles ziemlich frei sein, da ich das gefühl habe, dass da dann einfach die besten und vielfältigsten und schönsten sachen dabei rauskommen!

          • ja, genau. es soll jeder selber entscheiden, ob es ein objekt oder mehrere sein soll/en. man braucht bestimmt nicht 1 monat, aber es gibt auch noch soviele andere projekte und wöchentlich wäre mir auch selber zuviel und eigentlich finde ich den 2wochenrhythmus irritierend. vor allem möchte ich, dass es ein jahresprojekt wird und das wird sonst einfach zu umfangreich.

        • das stimmt – aber wenn man eben mehrere motive nimmt wird es sonst sehr stressig. ich denke, das risiko muss ich eingehen. ich kann ja – je nachdem wieviele teilnehmer sind – auch eine themenerinnerungsrunde machen oder so…

      • das ist eben auch meine überlegung.

    • liebe antje, es freut mich, dass du auch dabei sein möchtest! ich bin für alle vorschläge offen, habe mich jetzt aber schon fast dafür entschieden, mir jedes monat ein thema zu überlegen, das irgendwie zu dem speziellen monat passt. es ist deswegen monatlich, weil ich denke, dass viele nicht nur 1 objekt nehmen, sondern verschiedene und es da auch mehr zeit braucht. außerdem soll es das ganze jahr laufen und da wird es mir persönlich glaube ich für 2 wochen zu stressig…

      start wird jänner 2011 sein! ob von 1 oder von mehreren objekten bleibt jedem teilnehmer selbst überlassen (=

  3. Oh ja, das hört sich gut an, bin dabei:-)

  4. Da oben möchte ich mal mit dir au feiner Decke und einer ordentlichen Jausen sitzen und auf Wien runterschauen. 😉

    (Ja, ich weiß… Das Mantra…) 😛

  5. Hey – die Projektidee mag ich – da bin ich auch mit dabei !!! In einem Monat schaff ich das sogar mal 🙂
    Und der Himmel ist genial – als Kind hab ich immer gedacht, dass Engel auf den Strahlen nach unten kommen – so ne Art Himmelsaufzug :-)))

    GLG Manu

    • juhu, das ist schön!
      liebe manu, kannst du mir irgendwie wenn du kommentierst auch dein blog eintragen? sonst finde ich die blogadresse nie und kann dich nicht gegenbesuchen /=
      oooh, das ist ja eine süße idee! ein himmelsaufzug! hihi!

  6. wenn jemand nicht mal sein fach wechselt, weiß ich aber auch nicht, wie man so lange studieren soll… okay, man kann mal durch ne prüfung fallen, aber das kann ja dann trotzdem nicht sooo lange dauern. aber gut, wenn ich mir vorstelle, dass wir in der kollegstufe welche hatten, die jetzt 22 sind und ihr abi gemacht haben… bis die dann mal mit dem studieren durch sind, kann das wohl noch dauern.. 😉

    da stimme ich dir voll und ganz zu! das ist auch nicht meins. der kann ja ruhig sportlich sein, aber nicht von mir verlangen, dass alles mitzumachen… da bin ich nicht dafür geschaffen… ich würde mir schon beim ersten montainbiking-ausflug irgendwas brechen oder so. 😉

    okay, das ist nachvollziehbar. es ist ja weithin bekannt, dass viele männer immer ihre männlichkeit unter beweis stellen müssen, um sich als mann zu fühlen. wenn sie weniger verdienen kratzt das sicherlich am ego… ^^ deswegen soll man einen mann auch nie (wenn man will das er was für einen erledigt) fragen: kannst du? denn das „kann“ assoziert für ihn bereits, dass er dazu vielleicht nicht in der lage wäre. man muss fragen: würdest du? ^^

    • waaas??? wie geht denn das? haben die dazwischen mit der schule aufgehört oder wie ist das möglich? hast du 8 oder 9 jahre gymnasium? bei uns darf man ja ’nur‘ 2x durchfallen, soweit ich weiß, also gitbs da eine gewisse altersbeschränkung..

      haha das wär natürlich nicht gut! bei mir gibts schon ein paar sachen die ich grundsätzlich gern mache – inlineskaten, basketball spielen, tennis spielen… aber ich bin da halt jetzt nicht wahnsinnig begabt oder so.

      aber vielleicht reizt ihn das ‚kannst du‘ dann, dass er beweisen will, DASS ers kann =D hachja, männer halt. komplizierte geschöpfe.

  7. so liebe ich den Himmel auch und im Moment kann man reichlich BEUTE machen

    Zum Projekt..ich bin dabei.Drei Bilder finde ich immer gut,das gibt der Sache einen Abschluss
    LG vom katerchen

  8. Huhu Paleica,
    ein tolles Himmelsbild – schön, dass Du mitmachst 🙂

    Deine Projektidee hört sich interessant an. Wann soll es denn losgehen?

    Liebe Grüße
    Katinka

  9. Also dass ich auf jeden Fall bei Deinem Projekt dabei bin, hab ich ja schon mal gesagt – das wollt ich nur noch mal in Erinnerung rufen. Da habe ich schon mal ein Projekt, auf das ich mich 2011 freuen kann..

  10. Ein traumhaft schönes Foto, ich mag diese sichtbaren Sonnenstrahlen auch wahnsinnig gerne. Das Projekt von Katinka gefällt mir auch, muss ich mal schauen gehen. Es gibt auch im Herbst/Winter viele schönen Momente, man muß sie nur sehen 🙂

    LG Soni

    • genau, so ist es. man neigt dazu, über die düstere jahreszeit unglücklich zu sein, dabei birgt sie genauso viele schöne möglichkeiten, wenn man sie nur zulässt. deswegen mag ich das projekt so – man ist gezwungen, darüber nachzudenken (=

  11. Ein wunderbare Stimmung! Ich liebe solche Wolkenbilder.

  12. Hallo 🙂

    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir! 🙂 Nee, also, das neue Piercing war wirklich ein Spaziergang – besonders im Vergleich zu ein paar anderen, die ich habe. Uah. 🙂

    Das Wolkenfoto ist toll! Ich mag es aber immer noch mehr, wenn Sonne und Wolken, abends zum Beispiel, so tolle Farben in den Himmel zeichnen.

    Ich bin mit meiner neuen Kamera ja noch am Üben. Mal sehen, was in Zukunft noch so bei rumkommt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Nora
    – rx.de –

    • irgendwie kann ich deine website grade nicht anschauen, mein virenscan blockiert sie als ‚dangerous‘ /=
      welche haben denn am meisten wehgetan?

      freut mich dass es dir gefällt (=
      ja, tolle farben liebe ich auch, aber diese strahlen wirken für mich irgendwie so magisch!

      ach, das wird schon (= ich hab meine ja auch noch nicht so ewig und man lernt immer was dazu ^.^

  13. Oh ich liebe Wolken- bzw. Himmelbilder. 🙂

  14. Hallo Paleica,

    danke für die Einladung zum neuen Projekt…

    ich bin gerne wieder dabei…. diesmal bestimmt auch länger als beim letzten *schäm*

    LG Pe

    • liebe pe, das freut mich und ich bin schon jetzt gespannt auf deine umsetzungen (= die themen sind dieses mal aber bestimmt offener, da ist es möglicherweise einfacher, bei der stange zu bleiben (=

  15. hm, also wenn ich dieses jahr noch ne neue kamera kaufe, würde ich auf jedenfall gerne mitmachen 🙂

  16. Ich liebe solche Wolken / Sonnenstrahlenbilder 🙂
    Traumhaftes Foto!

    Und das Projekt 2011 klingt vielversprechend.
    Ich denke, ich bin auch dabei (wenn meine grauen Erinnerungszellen nicht zwischendurch wieder absaufen)

    • ich mag die auch wahnsinnig gern! und auch für dieses projekt liegen mehrere beiträge schon in den entwürfen +g+
      das ist schön! ich werd dich bestimmt dran erinnern =D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: