Mein erstes Babyfotoshooting – Indoor

Vor ca. 2 Wochen hatte ich mein erstes Babyfotoshooting bei einer Bekannten von mir und ihrer kleinen Tochter. Ich dachte, wir treffen uns einfach mal, und ich seh mir an, wie das so wird. Die Kleine ist ein unheimlich süßes, liebes und vor allem sehr unkompliziertes Kind und es war auch ein wirklich netter Vormittag. Nur mit der Fotoausbeute war ich nicht gar so zufrieden. Ich hatte große Schwierigkeiten mit dem Licht – es war fast überall zu dunkel, trotz meinem lichtstarken 50mm-Objektiv, ich musste viel zu lange belichten, konnte keine knackigscharfen Bilder machen. Das Shooting wird beizeiten untertags unter freiem Himmel noch einmal wiederholt. Bevor ich mich mit meinem tollen Blitz nicht auskenne ist das Indoor einfach zu problematisch. Trotzdem will ich euch ein paar der Ergebnisse zeigen…