Danbo Neuerscheinung Projekt

Theo unterwegs: ein bisschen Spaß muss sein! oder 50f – Spiel

Eigentlich war mir grade eher nach dem Yashica-Testbericht, aber nachdem Ostern jetzt auch schon wieder ein Weilchen zurückliegt, habe ich beschlossen, erst die saisonalen Danbo-Fotos online zu stellen und damit gleich mal wieder ein 50f abzuarbeiten 🙂

blog_danbo-schönbrunn0404-11

Hier spielen wir: „Mein rechter, rechter Platz ist leer, da wünsch‘ ich mir den Hasen her!“

*

blog_danbo-schönbrunn0404-13

Hier spielen wir: „Huch, was hab‘ ich da entdeckt?“

*

blog_danbo-schönbrunn0404-07

Verstecken spielen muss der kleine noch ein bisschen üben.

*

blog_danbo-schönbrunn0404-08Hier spielen wir: „Pfötchen geben.“

Über Paleica

Internetmethusalem. Schütze Aszendent Jungfrau, Freudianer, Tolkienist, Freizeitfetischist, zwanghaft neurotisch, begeisterungsfähig, Kommunikationsjunkie, Träumermädchen. Ein Kopf voll Gefühl, ein Herz voll Gedanken.

33 comments on “Theo unterwegs: ein bisschen Spaß muss sein! oder 50f – Spiel

  1. Hihi besonders das letzte Bild ist total niedlich!!!

  2. Was für eine Zauberhafte Spielerei, liebe Paleica.
    Die Fotos sind einfach herrlich und machen viel Freude, danke dafür ♥
    Bärbel

  3. Hach ich freu mich jetzt hier hin und wieder auch Fotos von dem kleinen zu sehen! Ich liebe diese Bilder total und man merkt wie wandlungsfähig so ein kleines kerlchen doch sein kann 🙂

    • 🙂 ich mag die bilder auch so! bin schon gespannt, wann ich ihn das nächste mal mitnehmen kann. aber ein paar fotostrecken liegen ja noch in den entwürfen 🙂 und auf die große reise kommt er auch mit 🙂

  4. Wunderbar, ich finde das letzte auch ganz toll weil er auch noch so einen Gesichtsausdruck hat, als wolle er sagen „ach menno, ich bin zu klein…“ 😀

    • das stimmt 🙂 ich bin echt immer wieder erstaunt, wieviel mimik man da rausliest, obwohl sich das gesicht nie verändert…

  5. schöne Spielerei , alles Gute, Klaus

  6. Ist das süüüß!!!

  7. moi, na das sind ja sehr liebevolle Aufnahmen geworden 🙂
    bei dem Bild mit dem Hasen könnte er sich vielleicht auch noch heimlich „hihi meins. dich geb ich jetzt nicht mehr her“ gedacht haben 😉
    und bei dem letzten Bild „auch so ein großes Pferd haben will. bitte bitte“ 😀

    • hihi gell. das ist so ein schnucken dieses ding ^.^ das stimmt, beim hasen ist er sehr besitzergreifend gewesen 😀 ja, er wollte es eh mit nachhause nehmen 😉 mir wären noch zig untertitel eingefallen, aber durch den beitrag zum thema „spiel“ war ich dann doch ein bissi eingeschränkt.

  8. Hallo Paleica!

    Danke für deinen lieben Beitrag bei mir. 🙂 Soweit geht es mir sehr gut und ich werde auch wieder aktiver auf meinem Blog werden.
    Ich hatte nur einen Schreib-Overflow wenn man so will. Ich finde es sehr niedlich dass du jetzt auch einen Danbo hast! 🙂
    Mein kleiner begleitet mich auch sehr häufig und ist einfach nur knuffig. Ganz wie deine Bilder es zeigen. Das letzte gefällt mir von der Idee, Schnitt und Stimmung her am besten. Meine kleine Danbo Geschichte zu Silvester steht noch in den Entwürfen, aber das nächste Neujahr kommt bestimmt. 😀

    Ganz lieben Gruß
    Janine

    • juhu, das hör ich gern! es ist schade, wenn es so ruhig bei dir ist! ich lese und schaue doch so gern 🙂 oooh eine silvestergeschichte? das wär aber schade, wenn die in den entwürfen versauert! aber wie wärs mit einer frühlingsgeschichte 🙂

  9. Das mit dem Schokohasen finde ich besonders süß. 🙂
    Und „Pfötchen geben“ ist schon auch sehr niedlich.

    Blümchenfotos finde ich auch total schwierig! Daher mache ich das auch kaum… also dann eher irgendwie mal auf Polaroids oder so, weil da durch die Farben usw. ein bisschen eigener Charme dazu kommt, aber generell kann ich dir nur recht geben, das machen einfach zu viele. Da kennt man dann auch schon so viele Fotos, die irgendwie vom Licht her etc. so toll sind, dass man bei den eigenen hyperkritisch ist.

    Dabei habe ich ja ein recht altes iPhone. Aber das ist immer noch ziemlich gut was die Qualität angeht und reicht halt grad für Instagram echt aus.

    Ich möchte ja gerne mal nach Loch Ness. Mal schauen, ich habe da eben so einen Tipp für Touren ins Umland bekommen und mir wurde auch gesagt, dass Glencoe total schön sein soll. Da gäbe es sogar so eine Tagestour hin, wo ich dann auch noch Nessie winken könnte. 😉 Muss ich echt mal mit meiner Begleitung abchecken, das würde mich schon reizen.
    Die Hebriden sollen aber auch richtig schön sein, da hab ich schon viel drüber gehört/gelesen.
    Generell, jetzt wo ich den ausführlichen Reiseführer habe, habe ich auch gemerkt,d ass Schottland unheimlich groß ist und es da sehr viel gäbe… ^^

    Der lief hier leider nicht. Grand Budapest Hotel hab ich jetzt schon von ein paar gehört… „The Descendents“ habe ich gesehen, gleich als der auf DVD raus war. Fand ich auch nicht schlecht, aber du hast recht der war schon sehr schwermütig. Solche Filme packt man auch nicht immer. 😉
    Aber da bei uns im Kino so viele Oscar-Filme auch nicht liefen, warte ich echt sehnsüchtig auf ein paar DVDs. So was wie „Nebraska“ oder „American Hustle“ und „Dallas Buyers Club“. Liefen hier alle nicht.

    Nein, mein Papa hat aufgegeben. Der nutzt die jetzt bis sie hin ist. 😉 Er fotografiert halt auch nicht mehr so wirklich viel damit, daher lohnt sich das einfach nicht für ihn.

    Einfach mal ein bisschen Inspiration im Internet suchen. Manchmal braucht es auch gar nicht viel. Gerade wenn man mit Laien shootet, ist es gut, wenn man ihnen Beschäftigung verschafft. Also zum Beispiel bei einer Grillparty im Garten oder so fotografiert. Wenn die was zu tun haben, wird’s gleich viel natürlicher, es gibt echtes Lachen usw.

    • 🙂 danke! ich mag die pose im letzten so gern. aber die darf man halt nicht zu oft „strapazieren“. da hat sie halt wirklich gut gepasst. mal sehen, wann er wieder ausgang bekommt!
      auf polas sind sie super. aber so ganz kann ich halt auch nie widerstehen, mit dem makro. aber meistens hängt mein herz nicht so besonders daran. nicht so, wie an anderen bildern.

      ich hatte ja davor das 4er. ich fand die qualität ok, zumindest für instagram und in klein. in groß am pc wars halt immer recht rauschig, aber ja, was will man von so einer minilinse schon erwarten. dafür ist sie eigentlich eh total super!

      schottland ist der wahnsinn. da könnte man wohl wochen verbringen. und dann gibts ja acuh noch irland und england. also man könnte sicher locker 3 monate lang nur großbritannien bereisen -.-

      american hustle war großartig! super unterhaltung!! der ist bei euch nicht gelaufen? wahnsinn! bei uns ist der immer noch vereinzelt in manchen kinos. aber ich denke, wir sind hier in wien auch außergewöhnlich verwöhnt mit der filmlandschaft.

      das hab ich ihr eh vorgeschlagen. sie sollen spazieren gehen oder ins kaffeehaus oder irgendwas und ich komme eben mit der kamera mit. mal sehen ob es überhaupt was wird, vor meinem urlaub gehts bestimmt nicht mehr und sie will ja dann ein weilchen ins ausland, also ja…

  10. Hehe. Mein Kartonmännchen hat noch gar keinen Namen. Muss meinen Mini-Theo auch mal wieder heraus kramen und ein paar Bilder machen. Eine schöne Serie hast du gemacht 🙂

    Liebe Grüße
    Christina

    • au ja! die sind viel zu schade um in der lade zu verstauben! es freut mich, dass dir die serie gefällt!

  11. Die Bilder mit Theo gefallen mir gut. Schau ich mir auch immer gerne an. Mir gefällt das Theme.

    • vielen dank! es gibt ja noch einiges mit theo, wird so über die nächsten wochen verteilt bestimmt immer mal wieder was kommen 🙂

  12. Achjee, erwarte nicht zu viel von meinen Paris Bildern. Ich muss jetzt mal schauen, wie ich das ganze aufmache. Letztes Mal habe ich ja nur Bilder gezeigt, weil ich mit Text wohl viel zu viel doofes miteingepackt hätte (immerhin habe ich danach mit meinem Freund Schluss gemacht…). Aber diesmal schreibe ich sicher etwas dazu. Ich sollte das aber noch aufschieben, weil ich so viel für die FH tun sollte :/

    Achja, Herzschmerzblog. Es ist so traurig, aber mir gehts fast immer schlecht, weil ein Mann im Spiel ist. Das ist so deprimierend.

    LG

    • ach das kenn ich. ich hab jetzt eeeewig gebraucht, um dieses stöckchen fertig zu machen. das war echt ein ziemlich großer aufwand. aber es hat spaß gemacht 🙂

      ja das verstehe ich. das ist oft so. aber es kommen auch wieder andere zeiten! die männer in deinem alter müssen halt alle erstmal ein bissl zur vernunft kommen!

  13. Ah, da geht doch einfach gar nicht genug. 😉 Aber klar, man muss schon aufpassen, dass die Geschichten noch irgendwie was erzählen und man nicht in Quatsch rein kommt oder so. Aber süß ist es. 😉

    Ich bin da ja einfach Fan davon. Ich mag halt mittlerweile die Filme von Fujifilm auch so viel lieber und hab ja seit Weihnachten auch die Kamera dafür. Daher mag ich Polaroids schon nach wie vor sehr gern, aber der Preis ist halt generell immer etwas hoch…

    Ich habe ja immer noch das 4er. 😉 Wie gesagt, für Instagram ist es echt okay. Und bei gutem Licht gehen die Fotos auch auf dem PC noch ganz gut. Sobald der Blitz zum Einsatz kommt, wird’s halt echt doof und die Qualität sinkt sofort erheblich. Aber Instagram muss ja jetzt nicht super-rauschfrei sein…. bei der Größe fällt das eh nicht auf.

    Das glaube ich sofort! Wenn man sich den Reiseführer ansieht, den ich jetzt für Schottland habe. 400 Seiten… und da ist auch so eine Tour vorgeschlagen, für die braucht man echt drei Wochen… krasse Sache. ^^ Also man könnte wohl wirklich sehr, sehr viel Zeit dort verbringen.

    Nein, bei uns ist „American Hustle“nicht gelaufen… tragisch, tragisch. Ich dachte dann immer, dass der spätestens dann laufen würde als der für so viele Oscars nominiert war, aber nein… auch dann nicht. Von den Oscarfilmen ist hier kein einziger gelaufen! Es ist wirklich komisch, was sich der Kinobetreiber hier manchmal denkt… eine Schande ist das, jetzt muss ich mal wieder auf die DVD warten.

    Das ist wirklich keine schlechte Idee. So lange die was zu tun haben, wird’s nicht so schnell unangenehm oder still oder seltsam. Aber klar, zeitlich ist so was auch immer eine Sache. So bald mehrere Leute betroffen sind…

    • ich hatte das 4er auch ewig und für mich hats gepasst. es war nur dann einfach zu langsam und daher wollte ich ein neues haben.
      wahnsinn! ach das wird sicher toll bei euch in schottland!

      😦 aber die dvds kommen ja eh meist schon so ein halbes jahr nach kinostart raus! dann kannst du ihn dir bald ansehen!

  14. *___* Aaaawww, mit dem Kauf von einem Danbo liebäugle ich auch schon ewig. Meine Güte ist der niedlich und die Bilder einfach toll. Mein Liebling ist ja das mit dem „Pfötchen geben“, da er einfach soooo winzig aussieht.
    Liebe Grüße
    Christina

    • ich kanns nur empfehlen, ich finde ihn so süß und bin schon gespannt, was er noch alles erleben wird 🙂

  15. Ha! Das letzte Foto ist wirklich klasse geworden 🙂

  16. Gleich mal bestellt dieses kleine wunderschöne Ding!

  17. Ich mag Theo. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: