Dieses Mal ein Beitrag mit wenig Text 😉

Wasser – mein liebstes Element, eins meiner liebsten Motive. Ich kann gar nicht genug davon bekommen, von den Mustern, die das Wasser zeichnet, von den Bildern, die es malt, von den Impressionen, die es spiegelt. Da beim Magic Monday grade „flüssig“ das Thema ist, passt das 50f-Wasser natürlich auch dazu und kann endlich veröffentlicht werden 🙂

Liebe Community – wenn Antworten von mir die nächste Zeit ein kleines Weilchen auf sich warten lassen, wundert euch nicht. Ich werde ab Donnerstag nicht an den PC und wenig ins Internet kommen. Es wird hier aber nicht ganz still werden, also schaut doch immer mal wieder vorbei – denn nächsten Montag kommt ein Magic Monday, auf den ich mich schon lange freue und ich bin gespannt, was ihr dazu sagen werdet! Vorerst begleitet aber erstmal wieder Theo dabei, wie er die Welt erkundet!

Was wäre ein Montag ohne einen neuen Post 🙂

Aufgrund meiner ungeplant langen Indoor-Zeit weil Kiefergenesung habe ich sogar zwei Fotostrecken produziert, wie ich sie früher oft und gern gemacht hab: einen Gegenstand genommen, beleuchtet und nach (ungewöhnlichen) detaillistischen Perspektiven gesucht. Dies habe ich dann gleich mit zwei Themen des 50f kombiniert. Et voilà, hier ist die zweite – Makro high Key Perspektivenwechsel.

Ein Thema, das ich so sehr mag, das aber fotografisch unglaublich schwierig umsetzbar ist. Also habe ich überlegt und bin auf die – zugegeben nicht sonderlich kreative – Lösung gekommen, ein Musikinstrument zu fotografieren. Allerdings habe ich mir ja vorgenommen, mich mehr mit dem Makro zu beschäftigen und finde, dass sich da schon ein paar nette Details haben finden lassen.