Schöne Momente im Herbst und Winter – Abschied

Scroll down to content

Wie bei Katinka gelesen ist es die letzte Woche des Projekts „Schöne Momente im Herbst und Winter“. Ein Projekt, das mich nun auch mehrere Monate lang begleitet hat. Es war nicht immer leicht, in langen, tristen, grauen Phasen dieses Winters etwas Schönes zu finden, das man veröffentlichen konnte und wollte. Aber ich hab nie aufgegeben (= und euch versucht, mit positiven Augenblicken zu füttern. Zum Abschied des Projektes gibt es eine Bilderserie…

Die Bilder wurden alle dieses Wochenende gemacht, das erste Wochenende, an dem sich der Winter langsam zu verabschieden begann und zeigte, dass er dem Frühling Platz machte. Sie sind alle bei Blendenspielereien entstanden und beim Versuch, das im Fotokurs Gelernte umzusetzen (= Also alles Produkte der Olympus E420!

*

*

*

*

*

44 Replies to “Schöne Momente im Herbst und Winter – Abschied”

  1. Also ich finde sie wirklich alle schön. Das mit dem Efeu am Baumstamm, aber auch die Eichenblätter.
    Was so ein Fotokurs doch ausmachen kann. Vielleicht sollte ich auch mal einen besuchen 🙂

    1. lohnt sich auf jeden fall (= besonders so wie in meinem fall. ich hatte ja von der technischen seite der fotografie nüsse ahnung. macht schon spaß sich damit ein wenig rumzuspielen.

  2. Die Fotos sind dir alle sehr gut gelungen! Ein Fotokurs ist eine gute Idee, sollte auch wieder mal so was machen um neue Anregungenzu bekommen.

    1. ja, ist sehr zu empfehlen. grad für mich wo ich mich mit der technik nicht auskenne. aber es gibt ja auch viele andere kurse wie zb künstlerische fotografie oder so wenn mans chon etwas mehr ahnung hat

  3. Ich finde auch alle Fotos geil, aber am besten gefällt mir das Bild mit dem Efeu am Baum und das Schwarz-Weiß Foto, weil ich Schwarz-Weiß Fotos einfach nur schön finde.

    Will auch unbedingt ein Fotokurs machen, aber momentan fehlt einfach das Geld dazu 😦

    1. vielen dank für das lob! der kurs, den ich mache, ist aber wirklich günstig. 159€ für 13 abende und 3 exkursionen. das ist wirklich nicht allzuviel, finde ich.

  4. Schön, dass dir mein Layout gefällt. Da freu ich mich immer – ich will ja auch, dass meinen Beuchern mein Outfit gefällt (:
    Und ich habe die Schrift jetzt schwarz gemacht, haben mehrere gesagt, dass das besser wär (:

    ich habe heute den Mathe online kurs angefangen. Und ohjee, ich merke so wie ich aus der matreie raus bin. Nur Gleichungen kann ich wie immer xD Aber Bruchrechnen, man sollte meinen das ist leicht… Morgen muss ich dann weiterlernen, hab ja nur noch die woche. Aber hab heute vo 10-16 uhr dran gelernt und das reicht mir jetzt.
    Ist auch voll blöd, weil die den kurs erst am freitag online gestellt haben und bei der einführung davon sagen sie, man sollte das schon so 2 monate vor semesterbeginn machen. Das regt mich voll auf, weil die ja daran schuld sind. -.-

    Ja, also ich warte jetzt mal ab was die dort sagen, und wieviel Prozente ich bekommen würde wenn ich über die en mac kaufe und falls es nicht zu arg bein budget übersteigt, dann mal sehen. Aber eigentlich wollte ich nicht viel mehr als 700 für nen neuen laptop ausgeben /:
    Gestern war ich ja die WG anschauen und hab den schlüssel bekommen und danach war ich im IKEA und hab da auch viel Geld liegen lassen.

  5. „Es war nicht immer leicht, in langen, tristen, grauen Phasen dieses Winters etwas Schönes zu finden, das man veröffentlichen konnte und wollte.“

    So ein paar Paleica Selbstportraits vor grauem Hintergrund hätten alle supi gefunden! :o)

    1. ach benno, das müsst ihr mir schon vorher sagen (= aber in den grauen tristen farben gibt es auch nur graue triste selbstporträts. aber eine collage von mir wird evtl noch online kommen (=

  6. oh paleica, also das zweite bild, welches du auch für deinen header verwendet hast, ist 1a!!! ich find das wirklich so toll…bestimmt findet es bei mir noch verwendung…ja ES MUSS =) neben diesem bild find ich noch das vierte, mit dem efeu klasse. bin begeistert!
    gruß,
    isa

    1. schön so enthusiastische worte zu hören (= ich mags auch total, das war ein richtiger glückstreffer! hab ja ganz viel versucht, aber das hat mir am besten gefallen. manchmal kommt der neue header ganz unvermutet (=

  7. Phantastische Fotos! Auch wenn’s nicht immer leicht war, ist es uns gelungen, die positiven Seiten dieser Jahreszeit zu sehen.
    Liebe Grüße, Coco

    1. stimmt. vor allem wars schön, sich doch immer wieder damit auseinanderzusetzen, was schön ist an der jahreszeit, auch wenn man gar nichts schönes mehr zu sehen glaubt.

  8. Sehr sehr schön. Und man kann die warm werdende Luft förmlich riechen:-)
    Hier gehts auch langsam. Mal sehen. Manche sagen ja noch Schnee voraus…

      1. …hier hats heute morgen gefroren, jetzt ist die sonne draussen. mal sehen. die hoffnung stirbt ja zuletzt:-)
        gleich gehts in die stadt, mit etwas glück gibts nachher ein bild von köln:-) oder zwei, oder drei…

              1. ich will nicht klagen, aber bei uns schneit es ein wenig. nicht viel, aber es spricht für sich… gestern war noch warm und sonnig…

  9. Das Efeu am BaumStamm ist so stark. Nicht nur durch die SchärfeSpielerei, sondern auch durch die schräge Perspektive!
    RESPEKT Frau FrühlingsFotografin, RESPEKT!
    Liebe Grüße bigi

  10. Mir gefallen alle Bilder, liebe Paleica 🙂

    besonders berührt mich das Foto mit dem sonnendurchleuchteten Efeu … das hat sowas ahnungsvoll Vorfrühlingshaftes 🙂

    Bis bald
    Sabine

    1. das scheint tatsächlich das favoritenbild zu sein (= dank photoscape kann man solchen bildern noch mehr sonnenschein einhauchen (= wenn sonne scheint fällt fotografieren auch allgemein leichter

  11. Hallo Paleica,
    die Bilder sind super schön! Auch wenn es hier noch recht kalt ist, wird er wohl langsam kommen, der Frühling.
    Vielen Dank für Deine tollen Beiträge zum Projekt!

    Liebe Grüße
    Katinka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: