P52/10 – Osterfreuden (Woche 13) & Freitags-Füller

Dieses Mal hat Sari das Thema nicht gezogen, sondern selbst spontan ins Töpfchen geworfen. Aus gegebenem Anlass heißt es „Osterfreuden„. Miss Paleica ist kein besonderer Ostern-Fan, ich mag keine Osterndeko und keine Ostereier, dementsprechend hatte ich ein klein wenig beschränkte Möglichkeiten hinsichtlich der Umsetzung. Ein Glück gibt es immer saisonale Produkte…

Denn zu jedem Anlass gibt es spezielle Schokolade O.o (und die mag ich im Normalfall – leider – immer).

*

Leider hab ich das Thema erst eine Spur zu spät nachschauen können und war schon weg von Palmkätzchen, gefärbten Eiern und jeglichen anderen typischen Österlichkeiten im Hause Familie Punkt. Ein glück gibt es Milka. Da gibt es zu jeder Jahreszeit spezielle Produkte. Und Milka Löffeleier mag ich besonders!

Allerdings war die größte Osterfreude natürlich dieses Jahr eine andere:

*

Ich weiß, solche Bilder gab es grade erst, aber irgendwie durften sie in Anbetracht des Themas trotzdem nicht fehlen!

*

Und weil sichs grade so schön ergibt, der aktuelle Freitags-Füller.

1. Ich liebe den Frühling in Paris. Aber auch in Wien ist er schön.

2. Mein Schokomüsli mit Leinsamen, Kokos und Weintrauben oder Milchbrot mit Salami esse ich gerne zum Frühstück .

3. Es scheint als würde ich immer nach der Ruhe und dem Ankommen suchen.

4. Vom Herrn Punkt aus einem Kinderbuch vorgelesen zu bekommen ist eine schöne Art den Tag zu beenden.

5.  Ich denke ich habe oft zu hohe Erwartungen an mich selbst.

6. Schokolade und Fotografie, danach gelüstet es mich in letzter Zeit besonders .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Fernsehabend mit Charlie & die Schokoladenfabrik mit dem Herrn Punkt nach einem (hoffentlich) leckeren Falafel-Essen, morgen habe ich endlich meine Lord of the Rings Triple Feature Party geplant und Sonntag möchte ich entweder einfach nur chillen oder mich bei meinen Eltern zum Essen einladen!