P52/10 – Sternzeichen (Woche 20), Reise in die Zukunft (Woche 21) & Puppenkiste (Woche 23)

Auch wenn Sari das nicht gar so gern sieht – es gibt diesmal sogar einen einmal einen dreifach gemoppelten Beitrag. Und zwar die Wochen 20 , 21 und 23

Sternzeichen hat mir ziemliche Schwierigkeiten bereitet. Denn welches Sternzeichen kann der Eine Ring schon haben? Ihm dasselbe zu geben wie meines fand ich nicht so toll. Also – eben im wortwörtlichen Sinn…

*

*

Für Reise in die Zukunft hätte ich zwar eine wirklich schöne Idee gehabt, leider fehlt mir aber bis jetzt das Model dazu – den Ring an der Hand einer betagten Dame zu fotografieren )= Daher müsst ihr mit der alternativen (leider wesentlich banaleren) Version vorlieb nehmen…

*

Am meisten Kopfzerbrechen bescherte mir die Puppenkiste. Kiste ist es keine. Puppe auch nicht direkt. Aber so etwas Ähnliches. Und es sitzt in meinem Puppenschrank. Bei all dem anderen Klimbim… Das Bokeh mag ich übrigens ^.^

*

Und weil heute Feiertag ist, will ich euch die 3 am Donnerstag nicht vorenthalten ^.^

1. Welches Thema beschäftigt dich im Moment am meisten?

Das ist relativ einfach: mein Leben. Eine richtige und eine fragwürdige Entscheidung getroffen zu haben. Wie geht es weiter? Wird das Erasmus-Semester klappen? Bin ich auf dem richtigen Weg?

2. Was beruhigt dich am meisten?

Unterschiedlich. Eine richtig lebenswerte durchtanzte Nacht (absolut hatte ich das aber schon lange nicht mehr), Serien schauen, in einem guten Buch versinken. Wissen, das etwas oder jemand da ist, auf den man sich verlassen kann…

3. Wenn du könntest, wohin würdest du deinen größten Feind verbannen?

Irgendwohin wo dieser Mensch niemals wieder weg möchte um mir und meinem Leben in die Quere zu kommen.

40 Replies to “P52/10 – Sternzeichen (Woche 20), Reise in die Zukunft (Woche 21) & Puppenkiste (Woche 23)”

  1. Mir gefällt Deine Sternzeichen-Umsetzung und die Idee mit der älteren Frau (Reise in die Zukunft) war genial, aber das Bild mit dem Kalender ist schön geworden ist 🙂 Das Puppenkisten-Thema finde ich fantastisch, die verschiedenen Schärfen: schön!

    btw
    Die Antwort auf Frage Nr. 3 gefällt mir 😉
    Lg Natira

    1. liebe natira, vielen dank für das viele lob! schön, dass es gefällt, schließlich hats auch ewig gedauert, bis endlich mal alles umgesetzt war ^.^ jetzt bin ich bald wieder up to date mit meinen projekten…
      ich hab bei der frage ein bisschen überlegt. zuerst lag mir natürlich ‚weit weg‘ auf der zunge, aber das ist in wahrheit ja unsinnig, da kann man ja wieder zurück (;

      1. Mein erster Impuls war „go to …“, aber als ich mir Zeit zum Überlegen nahm, bin ich zu einer recht ähnlichen Antwort wie Du gekommen 🙂

        Ich bin mal frech und frage: Übersehe ich es oder kann man bei Dir die Kommentare nicht per RSS/Atom abonnieren?

        Lg Natira

        1. das ist schön (= in wahrheit macht es ja auch maximal schlechtes karma, jemanden an einen bösen ort zu wünschen. und wer will schon schlechtes karma wegen jemandem, den man nichtmal mag?
          ich weiß nicht )= ich kenn mich mit rss leider gar nicht aus. ich weiß nur, dass ich im menü rss hinzugefügt hab. aber wie das genau geht… /=

          1. guter Punkt (Karma)

            Deinen Blog (die Posts) habe ich ja schon länger im feedreader, das geht über die Einbindung in Deinem Menu. Ich bin halt nur bequem und habe ein Abo auch für die Kommentare gesucht 🙂 Es geht ja auch so mit der Emailfunktion 🙂

            1. puh da bin ich ja froh dass es zumindest so hinhaut. ich nutze rss gar nicht, deswegen kenne ich mich auch nicht damit aus. sorry, dass es nicht komfortabler geht!

              1. Paleica, probiere mal im Dashboard, Design, Widgets, da ist eins für RSS. Ich weiß aber nicht 100%ig, ob es das ist. Könnte ich Dir dann aber sagen, wenn Du es ausprobiert hast!

              2. das hab ich jetzt eh noch dazugenommen. ist unter ‚virtuelle biografien‘ in meiner seitenleiste…

  2. „Ring an der Hand einer betagten Dame“ = Zukunft? Die Gegenwart wird aber auch immer komplizierter………
    Aber „Sternzeichen“ verstehe ich! *stolz wie Oskar*

    1. naja – nachdem ich jetzt mitte 20 bin und hoffentlich doch noch einige jahre auf diesem planeten vor mir hab wäre die reise in die zukunft eben dass ich mal selbst eine betagte dame sein werde. wenn der ring also an der hand einer betagten dame sitzt würde er quasi in die zukunft reisen (;

    1. wirklich? grade das erste mag ich eigentlich nicht so weil es mir irendwie einfallslos vorkommt… bokeh sind die lichtpunkte hinter der clownfigur (=

  3. ich finde ebenfalls das erste bild am schönsten und überhaupt nicht einfallslos. auf so eine idee muss man erst mal kommen 🙂

    1. +grins+ na jetzt bin ich aber wirklich erstaunt. na ich freu mich jedenfalls, dass es gut ankommt, besonders weil ich selber irgendwie enttäuscht war. habe ewig überlegt, weil ich meinem ring kein tierkreiszeichen verpassen wollte…

  4. Deine Umsetzung der Sternzeichen ist wieder mal allererste Klasse, vor allem die zweite, die ist hammer!!

    Der Swarovski-Kasperl darf in meiner Vitrine auch rumsitzen und schaut von rechts oben auf mich herab 🙂
    Den hast du auch super getroffen, das Kristall zu fotografieren ist immer besonders knifflig – und das Bokeh ist wirklich schön, da hast du recht!

    Griassle, Eveline

    1. vielen dank für dein lob, ich freue mich, dass es dir gefällt!
      lustig, du hast genau den gleichen? den hab ich vor ewigkeiten mal von meinen großeltern bekommen – als kind war ich ganz verrückt nach den figuren.
      mit der spiegelreflex finde ich gehts recht problemlos. zumindest mit dem makro. mit dem normalen objektiv hatte ich keien chance…

  5. Schöööön. Bei mir steht die Puppenkiste noch aus. Werde heute Nachmittag mal zusehen:-)

  6. Ganz toll.
    Ich werd ein Fan von Makros.
    Und das ist allein deine Schuld.
    Ganz tolle Schärfeverläufe und Kontraste.
    Über die Motive muss ich ja mal nichts verlieren, einfach nur toll deine Intensionen.

  7. Wenn der Ring eine Reise in die Zukunft macht, könnte er uns bitte dann auch verraten wann denn der Hobbit endlich in die Kinos kommt?

    1. ich habe gehört, dass sie mit dem drehen schon begonnen haben und sir ian mckellen schon fix zugesagt hat!!

        1. oooh dann weißt du anscheinend schon mehr als ich )= naja, ich weiß auch nicht. irgendwie weiß ich gar nicht, ob ich einen film drüber sehen will. sooooviele spinnen! +grusel+

  8. uiuiui, paleica, was für ein bokeh! ich liiiebe schönes bokeh! kann mich gar nicht sattsehen…

  9. ich mag das erste Bild am meisten…aber eigentlichdarf man ja bloß die beiden ersten miteinander vergleichen, weil ansonsten sinds ja 3 verschiedene Themen!
    Die Puppenkiste ist lustig…so als „Haarreifen“ ist der EINE RING echt nützlich 😉

    1. das stimmt (= aber im grunde kann man ja trotzdem sagen, welche bilder besser oder weniger gefallen ^.^ als haarreifen hab ichs irgendwie gar nicht gesehen +g+

  10. Ui, drei auf einmal 😆 Mir gefällt die Puppenkiste von der Themenumsetzung und auch fotografisch am besten! Echt schick!

    1. danke (= ja, ich mag das nicht, wenn ich den blog so total zuspamme, da verliere ich dann auch selber völlig den überblick und dann schauen sich alle nur den obersten beitrag an und die unteren hab ich dann umsonst gemacht – deswegen ^.^

  11. Hm ja, das stimmt schon, aber so langsam habe ich echt das Gefühl leicht depressiv zu werden, ohne dass es dafür einen richtigen Grund gibt. ich war heute beim Arzt und lass jetzt ein Blutbild machen. Mal sehen.

    Ich hab mich heute mal wieder mit Vahide getroffen, hach, das war wieder so schön, wir haben uns ja wieder ewig nicht gesehen, aber wir verstehen uns noch immer so gut. Wirklich, SO gut habe ich mich noch nei mit jemandem verstanden. ich rede mit ihr echt über alles. Ich vermiss sie so. Aber wie das Leben so spielt sieht man sich dann doch nicht so oft…

    Ich würde so langsam mal gerne wissen, wann meine Prüfungen sind. Sie sind im Juli, aber WANN genau? Das wird langsam ein bisschen knapp /: Doofe Verwaltung.

    Genieß‘ die Sonne ❤

    1. blutbild is sicher mal eine gute idee. manchmal ists ja wirklich ein lithiumspiegelproblem das leicht behoben werden kann und hat physische ursachen…
      das kenn ich so gut. meine beste freundin wohnt 700km weit weg und aufgrund ein paar schwierigkeiten von ihr meldet sie sich seit einem halben jahr nicht mehr bei mir. ich weiß gar nicht, ich glaub, das hab ich dir eh schon erzählt? jedenfalls vermiss ich sie jeden tag )=
      oje das glaub ich dir. ich weiß jetzt wann meine sind aber ich hab dafür noch nicht so wirklich eine ahnung wie ich das stoffmäßig mach weil wir tw unsere literatur noch nicht wissen und so. und noch sooooviel abgaben sind bis dahin )))=

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s