Projekt beeleica geht in die nächste Runde – Elemente: Erde

Für alle, die meinen Blog schon länger verfolgen: es gibt wieder das Projekt beeleica! Für alle die, die im letzten Jahr neu dazugekommen sind: Birgit und ich haben letztes Jahr ein gemeinsames Projekt gestartet: 4 Wochen, 20 Themen, 40 Bilder. Pro Wochentag ein Thema und ein Foto von Birgit und eines von mir. Am Wochenende wurden die Bilder dann in zweier Collagen online gestellt und alle Leser durften raten, von wem welches Bild ist.

Wir haben uns entschlossen, das Projekt dieses Jahr wieder aufleben zu lassen. Dieses Mal aber ein bisschen modifiziert: 4 Wochen, 4 Themen, 40 Bilder. Und zwar zum Überthema „Elemente“. Jede Woche ist einem anderen Element gewidmet. Die 4 passen einfach wunderbar zu unserem Zeitraum. Und dazu ein Projekt zu machen plane ich schon ewig. Voilà – hier seht ihr unsere erste Woche, die dem Thema „Erde“ gewidmet ist…

Abschließend sollt/könnt ihr raten, welches Bild von wem ist ^.^

*

*

*

*

Auflösung: Bild 1: oben; Bild 2: unten; 3: unten; 4: unten; 5: oben

63 Replies to “Projekt beeleica geht in die nächste Runde – Elemente: Erde”

  1. Hallo ihr beiden =) Schöne Bilder habt ihr gemacht, vor allem sehr kreativ!

    Ganz besonders gefallen mir folgende:

    https://paleica.files.wordpress.com/2010/11/beeleica_elemente_erde2.jpg?w=540&h=719
    Wirklich hübsches Bild mit tollen Farben und schönem Bokeh Hintergrund 🙂

    https://paleica.files.wordpress.com/2010/11/beeleica_elemente_erde3.jpg?w=540&h=720
    Ganz wunderbar 🙂 Tolle Idee, Komposition und Farben. Nur dieses grellgrüne Ding verstehe ich nicht? Das ruiniert das Bild für mich ein wenig… wie wäre es das Foto noch einmal zu machen ohne das Ding? (Oder mir die Bedeutung erklären :D)

    https://paleica.files.wordpress.com/2010/11/beeleica_elemente_erde5.jpg?w=540&h=717
    Das nenne ich Einsatz 😀 Sehr schönes Foto, das die Farbe des Auges harmoniert richtig mit dem Bild – und leuchtet 🙂

    Das Raten fällt mir schwer, weil ich Birgits Fotografiestil nicht kenne. Hat es eine Bedeutung, dass die Bilder immer paarweise geliefert werden? Also immer je eins von euch oder jede Gruppe von einer Person? Oder alles bunt durcheinander?

    Wenn ich ganz spontan raten müsste würde ich wohl sagen:
    Abwechselnd Paleica-Birgit wobei das erste Bild von Paleica ist. …Aber… Ich nehme an, damit liege ich total falsch 😀
    Aber bei die Reben des ersten Bildes/Bokeh des dritten+fünften Bildes/Nahaufnahme des siebten Bildes/die Berge des vorletzten Bildes musste ich an Paleica denken…

    Der Point.

    1. hallo lieber point! ich finde diese bilder auch toll – die bedeutung des grünen dings kenne ich auch nicht – das sind alles birgits bilder (=

      ja, es ist so, dass immer zwei bilder, eins von birgit und eins von mir, zusammengestellt werden. also bei jedem paar ist ein bild von ihr und eins von mir. das kommt noch aus dem letzten jahr, wo es jeden tag ein anderes thema gegeben hat. diesmal is das nicht ganz so schlüssig fällt mir grade auf, deswegen hab ichs zu erklären vergessen (;
      bei berg und reben hattest du recht (=

      1. Hmn ich hätte gedacht, dass ich mindestens bei einem der anderen noch Recht hätte, weil du doch nicht kein einziges Bild ohne interessante Bokehlichtkreise lieferst und nochdazu zweimal nur so die Erde fotografierst? Schade, dass ich falsch gelegen habe. Aber immerhin zwei Trffer =) Das Bild vom Berg mag ich übrigens auch sehr, ich glaube dass ist etwas unter gegangen als ich vom Auge geschwärmt habe 😀 Einfach eine tolle Gegend, mit unglaublichen Farben. Dabei sind sie eigentlich so unscheinbar. Aber das Foto hat das echt gut eingefangen.

        Der Point.

        1. das liegt daran dass ich für das projekt grade teilweise auf archivbilder zurückgreifen muss weil ich leider durch private veränderung nicht die kraft habe alle bilder neu zu machen…
          danke für das lob zum bild vom teide! ich fand die landschaftsmalerei dort auch unglaublich und bin aus dem staunen gar nicht mehr rausgekommen!

  2. Ich schmeiß mal 10, 8, 7, 6, 4, für dich in den Raum *grins*! Das macht ihr uns aber nicht leicht!! Wo finde ich Bilder von Birgit?
    Liebe Grüße
    Angie

    1. 4, 6 und 8 stimmt, 10 und 7 sind leider falsch (; birgit hat fast den gleichen beitrag auf ihrem blog!

    1. gerne doch – ich schau immer wieder herum und freu mich, neue, interessante dinge im www zu finden ^.^

  3. Schön, dass ihr das Projekt habt nochmals aufleben lassen. Dieses Jahr kann ich sogar mitraten. 🙂 Also Raten ist zwar nicht meine Stärke, da meine Trefferquoten immer sehr sehr schlecht sind, aber hier sind meine Ideen:
    1. Oben
    2. Unten
    3. Unten
    4. Unten
    5. Unten

  4. Einfach klasse euer Projekt – da rate ich mal mit !!!
    Euer Stil ist aber auch zu ähnlich, ich finde das total schwer !!!
    1: oben
    2: unten
    3: unten
    4: oben
    5: oben
    … mal gucken, wie ich so in meinem Tip liege :-))

    1. lustig, du bist die zweite, die 4 aus 4 hat. die ersten 3 sind anscheinend eindeutig (; das letzte stimmt auch. nr. 4 ist umgekehrt – aber super trefferquote (=

      1. Cool 4 aus 8 finde ich auch ne gute Trefferqoute – aber bei der 4ten Kombi war ich total sicher, dass das obere von dir ist – ich hab das als Schmuckstück angesehen – so ein Teil eines Armbandes oder einer Kette :-))
        Das wäre dann wieder typisch Paleica gewesen :-))

        1. na macht ja nix (= es muss ja nicht immer was typisches dabei sein, sonst is es ja viel zu leicht (;

  5. Super Idee, wieder euer Projekt aufleben zu lassen.. Da eure Fotostile doch sehr ähnlich sind, ist natürlich die Quote sehr niedrig, den richtigen Fotografen des Bildes zu treffen.. :] Aber ich versuchs..

    Also :

    1. Birgit
    Paleica
    2. Paleica
    Birgit
    3. Paleica
    Birgit
    4. Paleica
    Birgit
    5. Birgit
    Paleica

    Ich bin mal auf die Auflösung gespannt.. :]

    1. liebste antje, kann es sein, dass du dich irgendwo verschaut hast? du hast die bilder genau spiegelverkehrt gesagt (;

  6. …oh ja, das ist ne spannende Geschichte:-) Die Bilder sind auch toll, ich mag Erdfarben…

        1. diese bilder waren noch nicht online. aber ähnliche. deswegen dachte ich, dass es diesmal besonders leicht sein müsste (;

          1. …ich blättere mal. denke aber [fast sicher], dass 4. von unten in jedem fall Deins ist:-)

    1. bin beeindruckt – bist die zweite, die alles richtig getippt hat (= gut aufgepasst bei mir die letzten monate ^.^

  7. also zuerst: die idee zu dem projekt ist klasse! 🙂 gefällt mir voll gut.
    aber das mit dem raten ist nicht so einfach… also gut (hoffentlich liege ich nicht so total daneben, dass es peinlich wird…): 1. das obere ist von dir 2. uhh… wird schon schwerer. das untere? ^^ 3. das obere 4.der grabstein 5. die landschaft

    da stimme ich dir voll und ganz zu. na ja, diesem ideal kann ich eh nie entsprechen. ich bin ja realtiv klein und zwar schlank, habe dafür aber auch keine große oberweite… tja, so bin ich eben, damit muss man leben. ich habe jetzt auch noch nicht all zu viele männer getroffen, die wirklich auf dieses film/tv ideal stehen würden. letztlich gibt es immer ein paar idioten, aber das sind eben idioten und die muss man eh ignorieren.

    das ist lustig. ich lese gerade noch ein realtiv altes buch (um 1980 geschrieben), aber meine mama hat mir gerade erst die vorgeschichte der avalon-reihe rausgesucht…^^

    1. danke, freut mich, dass dir das gefällt (= ich mochte es letztes jahr schon total gern und hab mich sehr gefreut als birgit gefragt hat ob wir es wieder gemeinsam starten. 3 stimmt nicht – der rest ist richtig (= gut geraten!

      ich bin auch nicht besonders groß und auch nicht besonders schlank aber zumindest hab ich ein hübsches gesicht, haha. aber wenn ich denke, dass ich locker 10 jahre gekämpft hab mich einigermaßen zu akzeptieren wie ich bin, nicht, weil mein umfeld mir das gefühl gegeben hätte, dass ich nicht passe sondern einfach nur weil ich dem nicht entsprochen habe (oder entspreche) was ich immer sehe. ich finde das furchtbar. ich kenne kaum mädels oder frauen die ein normales essverhalten und verhältnis zum essen haben – das ist doch gestört!

      welches liest du denn gerade?

  8. Coole Fotos, geiles Projekt
    Paleica Fotos sind :
    Foto 2,7 uuund ach menno das ist sooo schwer, ich weiß nicht genau vielleicht liege ich auch völlig daneben 😉

    1. die zwei stimmen nicht (; aber ich hab auch eine modalität zu erklären vergessen: es sind immer zweier-collagen, bei denen ein bild von mir und eins von birgit ist!

  9. ha, das freut mich, da war ich ja echt gut! 😉 anscheinend kenne ich deinen stil von all den fotos die man hier schon bewundern konnte ganz gut… gibt es jemanden der alle richtig hatte?

    mhm. ich verstehe das ganz gut. ich selbst würde jetzt auch nicht von mir sagen, dass ich sonderlich hübsch bin. ich glaube ich bin ziemlich sympatisch und komme auch so rüber, weswegen mir selten menschen doof kommen ect. aber so selbstbewusst bin ich deswegen trotzdem nicht. das hat auch bei mir gar nichts mit meinem umfeld zu tun, sondern nur mit den maßstäben, die ich mir selbst setzte und nicht genüge. also kenne ich das problem das du da beschreibst nur zu gut. ^^ wir sind uns wohl in einigen dingen sehr ähnlich.

    also gerade lese ich „die herren der insel“. das wurde sogar mal als „der herr der gezeiten“ verfilmt… aber es ist wirklich schon alt. und irgendwie ungewohnt. ich habe schon familiensagas gelesen, aber nie eine die von einem mann verfasst wurde. aber ich mag seine einfälle… als kindern haben sie sich z.b. mal an einer reichen, schnösel-famile gerächt, in dem sie eine tote schildkröte in deren schlafzimmer versteckt und die heizung aufgedreht haben… anschließend konnte in der villa ein halbes jahr keiner wohnen, da das verwesende tier erst gefunden wurde als die herrschaften aus dem urlaub zurück kamen. ^^ es ist also zum teil recht witzig und die dialoge sind ebenfalls sehr scharfsinnig. aber was ich von der haupfigur halten soll weiß ich noch nicht so ganz.

    1. ja, 2 hatten alles richtig, 2 glaub ich noch 4 und der rest 2 oder 3 (= aber du kommentierst ja wirklcih fast alle beiträge bei mir – das soll ja auch belohnt werden (=

      ja, sieht ganz so aus. aber eigentlich is das ja total ätzend. also dass man nicht ein ganz normales, gesundes selbstwertgefühl haben kann, von haus aus. und in den letzten monaten hab ich halt auch oft das gefühl, dass – zumindest in meinem umfeld – schon die frauen bei den männern beliebter sind, die dem rollenklischee der 60er zumindest noch teilweise entsprechen…

      aja – das sagt mir gar nix. muss ich mich mal informieren ^.^

  10. Uh cool. Mir taugt das Augen-Bild voll. 🙂
    Vielleicht sollte ich mir auch mal Themenwochen machen. *hm*

  11. Also, ich finde schon, dass es zwei Stilrichtungen sind. Ich denke mal, die Fotos 1+3+5+7+8 sind von der 1. Person, die anderen von der 2. Person. Jede Fotografin hat ihren eigenen Stil.
    Sehr schön!
    Liebe Grüsse von Rosie

  12. Sieht alles sehr erdig aus und ich verkneife mir das Raten jetzt auch mal:-) Meine Favoriten sind Bild 3 und natuerlich das Gesichtsdetail bzw. das Auge im besonderen. Wieder ein Themenstarkes Projekt. saludos

  13. Och schaaaaaaaaaaaaade, es wurde ja schon aufgelöst!! 😦
    Aber – auch wenn das jetzt jeder sagen kann – ich hätte alle richtig gehabt 🙂

    1. sooorry, aber die lösung steht eh unten und zu gewinnen gibts ja nix, also ich glaub dir gern dass du alle richtig gehabt hättest (=

  14. PS: Ich wollt mal so nebenbei bemerken, dass ich Euer Projekt extrem toll finde!!!

  15. Was eine geniale Idee und kreative Umsetzung!
    Ich haette Schwierigkeiten zu raten, da ich den Stil Deiner Freundin nun gar nicht kenne 🙂
    Die Foros sind jedenfalls alle megagenial!

    1. liebe nicole, ich freu mich, dass es dir gefällt!
      aber eigentlich ist es grade bei diesem post denke ich gar nicht so schwer ^.^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s