Neuerscheinung Projekt

555. Artikel: I fall for fall Pt. I & 52 Songs

Und noch ein dritter Spaziergang mit einigen Herbstbildern. Diesmal zur Burg Liechtenstein, um das allmonatliche zwölf2011er Bild zu machen. Herrje, meine Entwürfe quellen über, aber es ist einfach nicht die Zeit, alle Beiträge zu veröffentlichen, die Kommentare zu beantworten und die Blogrunden zu drehen…

*

Die oben angesprochenen aktuellen November-Bilder für Janas Projekt findet ihr wie gewohnt hier. Langsam nähern wir uns dem Ausgangsbild an (:

*

Und zum Abschluss darf natürlich das aktuelle Wochenthema für 52 Songs nicht fehlen. Diese Woche lautet das Thema Hoffnung.

Hier muss/darf ich gleich noch einmal Rosenstolz bemühen:

Rosenstolz – die Suche geht weiter

41 comments on “555. Artikel: I fall for fall Pt. I & 52 Songs

  1. Superschöne Fotos und wie immer der Blick für die winzigen Details. Total klasse!!

    GLG Marianne ♥

  2. einige swehr schön.

  3. Feine Details, dezentes Licht und wieder stimmig die Zusammenstellung.

    saludos

  4. Schöne Bilder. Ich mag die Zeit, in der man das Gefühl hat, daß die Bilder langsam an Farbe verlieren. Und man sich langsam drauf einstellen kann, dass der Winter vor der Tür steht.
    LG Michel

    • das hast du sehr sehr schön ausgedrückt. das mit dem farbe verlieren. allerdings ging es bei uns jetzt sehr rasch. zuerst noch diese farbenpracht und jetzt ist alles grau.

  5. Wieder ganz tolle Herbstimpressionen, die ersten beiden Bilder gefallen mir am besten, sehr schön!

  6. Ganz besonders reizvoll finde ich das erste Foto Deiner Serie.
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

  7. Heyy!!

    Ich mache grad eine Bloggeraktion und würde mich freuen, wenn du vielleicht mitmachst oder davon berichten würdest:

    http://www.himbeermarmelade.de/wordpress/?p=2107

    Liebe Grüße
    Laura

  8. Wunderschöne Herbstimpressionen und Rosenstolz mag ich auch immer wieder gern.

    LG Soni

  9. Die Fotos sind soo wunderschön!! Vielleicht mag ich den Herbst doch wieder.. 😉 Naja wenn ich endlich wieder gesund bin und die Sonne sich mal wieder blicken lässt, wirds sicher wieder besser 😉

    • oje, na dann wünsch ich dir gute besserung! den herbst wie auf den bildern mag ich gern, aber so wies jetzt in wien ist ist es gruselig. das grau in grau.

      • danke 🙂 ja ich find auch auf den Bildern sieht alles so toll aus und wenn man aus dem Fenster schaut könnt man depressiv werden ^^ Aber das spricht sehr für deine Bilder die vermitteln einem zumindest ein tolles Herbstgefühl 🙂

        • genau so ist es. bei mir brennt den ganzen tag das licht weil es einfach so düster ist. ich hoffe, das wird bald mal wieder besser. seufz. es freut mich, dass meine bilder das etwas besser machen. aber das war auch ein wirklich schöner tag als ich die bilder gemacht hab!

        • Ja! Ja! Ja! Gib mir Sonne!

          Mensch Mädel, deine Bilder sind wieder mal der Hammer. Nur leider kann ich sie durch anklicken nicht vergrößern. Da geht sofort eine Diashow an. Muss das so sein?

          Und mal ehrlich. Wie kann man bei dem Traumwetter eine Depriphase schieben? Hey, hier in Sachsen war auch heute wieder strahlend blauer Himmel. Wo lebt ihr alle nur?

          Mein persönlicher Mandysieger ist heute das erste Foto! Dafür ein Like und liebe Grüße!

          • ich weiß leider nicht, was es mit dieser diashow auf sich hat. ich habe alles eingestellt wie immer, man kann das anscheinend nicht ausstellen. wenn man die seite in einem neuen tab öffnet kommt man auf die bildseite. und wenn man auf permalink in der diashow geht auch. das ist echt kompliziert gemacht, hab mich da auch etwas über wordpress geärgert!

            bei uns ist leider seit ca. 10 tagen kein sonnenstrahl mehr durchgekommen, wir haben nur grau in grau, ganzen tag kunstlicht – das trübt die motivation irgendwie /: und es ist sooo feuchtkalt, brr!

            • Dafür siehts heut endlich mal ein bisschen besser aus 😉 ich seh sogar blaue flecken also vielleicht kommt die Sonne noch durch 🙂

              • (: gestern war ein traumhaft schöner tag. heute bin ich nicht rausgekommen (frei nach: heute wegen gestern geschlossen ^.^) bin gespannt wies die woche weitergeht.

  10. ich finde, dass alle fotos schön geworden sind und den herbst gut einfangen. aber das mit den roten herbstblättern ist mein favorit. ich liebe diese farben!!!! rote blätter finde ich sowieso immer am schönsten. 😉

    es hat eben immer alles seine vor- und nachteile. egal um was es geht. wenn etwas wenig kostet, ist das ja schon mal ein gutes argument dafür! aber vor allem im falle von telefonanbietern könnte man ja damit rechnen, dass es auch dem service zuträglich wäre, wenn man mehr zahlt. zumindest dachten meine eltern das. und im falle von einem geschäfsanschluss ist das mit dem kündigen und wechseln ja noch mal was anderes… zum einen wegen dem vertrag, zum anderen kann man sich ja nicht erlauben länger nicht erreichbar zu sein. und so ein wechsel geht doch nie ohne probleme über die bühne. ^^

    kann ich auch nicht. aber meine freundin hat fm4 immer über ihr autoradio reinbekommen?!

    slipknot hört sie aber auch manchmal. der name sagt mir glatt etwas. 😉 sonst ist sie aber wirklich auf der härteren schiene unterwegs… deathmetal und so zeugs. kann ich mich nicht damit anfreunden…^^

    das kann ich verstehen. meine beste freundin hat mir jetzt auch schrecklich gefehlt!! zum glück ist sie jetzt mal wieder nach hause gekommen. ich werde die nächste zeit seeeehr genießen. 😉

    • ich mag rote blätter auch total gern. überhaupt mag ich blätter sehr, das ist mir bei den letzten spaziergängen aufgefallen (:

      ja das stimmt. alles was mit internet und telefon zu tun hat ist immer sehr mühsam, weil man halt so angewiesen darauf ist und weil sich die gesellschaften dementsprechend verhalten!

      wirklich? das ist eigenartig. naja, der orf hat bei uns halt das stärkste signal.

      versteh ich gut – ich hätte damit auch nie was anfangen können. also mit dem richtig harten zeug. mich nervt ja schon pantera und prodigy und solche sachen enorm.

      das glaub ich dir gern. hach. wenn ich ab und zu von ihr was hören würde oder mit ihr reden könnte würden einige sachen ganz anders aussehen…

  11. wow, echt super tolle bilder. so „simple“ motive, aber sie machen echt was her.
    LG Blume

    • danke liebe blume, ich freu mich sehr, dass sie dir gefallen! leider kann ich nicht auf gegenbesuch kommen, weil du mir deine url nicht hinterlassen hast /:

  12. Guten Morgen, liebe Paleica 🙂

    durchweg ALLE gefallen mir ..jedes einzelne zeigt eine besondere Schönheit des Herbstes.. wobei das Pfaffenhütchen mir jetzt grad am besten gefällt ..und die Spinnweben, und Bild Nr. 1 und 2.

    Also wenn es dauernd grau in grau ist, wär ich auch depri. Das ist ja normal, und der November ist eh so eine Sache von der Stimmung her .. Wir hier hatten wahnsinnig Glück mit dem Wetter und viel Sonne (haben ganz laut den Rosenstolz-Song gesungen *lach*) aber das ist eben leider nicht überall so.

    Das Zeitproblem ..ich kenn’s nur zu gut. Könnte so vieles posten, aber ich schaff die Runde nicht und das Posten manchmal auch nicht – hat sich bei mir so auf 2x die Woche eingependelt, aber irgendwie ist mir das zu wenig ..dennoch..mehr geht nicht ..

    ich freu mich jedenfalls immer, hier deine schönen Fotos und musikalischen Inspirationen zu finden 🙂 Kennst du das neue Rosenstolz-Album schon? ich habs noch nicht ..nur die Single schon gehört. Mal sehen, ob ich es mir noch zulege.

    Ganz liebe Grüße an dich ..ich wünsch dir einen stressfreien Freitag und ein schönes Wochenende 🙂 Ocean

    • liebe ocean, das freut mich sehr zu hören (: hachja, der herbst ist wunderbar aber irgendwie immer so kurz, jetzt ist es schon sehr sehr winterlich.

      ja das stimmt. wir hatten eh superlang glück, aber jetzt in der letzten zeit war es sehr viel grau in grau. das wochenende gabs mehr sonne. aber heut bin ich gar nicht rausgekommen.

      ich schaff im moment meistens nichtmal 2x die woche und ich merk auch, wie die kommentare da dann gleich zurückgehen. dann wart ich etwas länger, damit doch noch mehr leute die bilder sehen, dann wirds wieder weniger, etc. aber es ist ja nur ein hobby (:

      nein, das neue kenn ich nicht! was wurde denn da für ein lied ausgekoppelt? ich glaub, das hab ich schon ein paar mal gehört.

      dann ists an mir dir jetzt einen schönen wochenstart zu wünschen (:

  13. Auch hier sagt mir wieder das erste Bild am meisten zu.
    Es passt irgendwie zum Herbst, wobei es schon wieder Adventszeit ist, ich finde der Herbst wird vielzuwenig Aufmerksamkeit geschenkt, wobei man das von dir gerade nicht sagen kann. *g*

    Auch das mit der Beere ist toll, die Kontraste der Farben zueinander sehr fein.

    Ich will auch mal wieder Fotos machen 😦
    Die Staubschicht von der Kamera ist nur runter, weil ich sie letztens von A nach B geräumt habe…

    • ich finde auch. wobei irgendwie hab ich schon den eindruck, dass es viel mehr bilder gibt zum herbst und man die schönen seiten bewusster wahrnimmt.
      oje. die arme. bei mir ist sie in letzter zeit wieder etwas mehr an die luft gekommen und das ist wirklich wirklich schön!

  14. Tolle Ausfuehrungen! Ich werde mich damit in Zukunft mehr beschaeftigen! Freue mich auf weitere Eintraege!

  15. Der like Button wuerde sich gut im Blog machen, oder habe ich ihn uebersehen?

  16. Hallo liebe Christina!
    Wirklich ein paar schöne Impressionen vom Herbst zeigst du hier! Das mit den Blogbeiträgen, Kommentaren und Blogbesuchen kann ich momentan seeehr gut nachvollziehen… mir rennt auch die Zeit davon… Habe aber jedes Jahr um die Zeit dieses Gefühl. 😉

  17. der herbst hatte dieses jahr echt schöne seiten 🙂 schöne bilder mit schönen farben hast du gemacht! 🙂

  18. Wenn ich diese Fotos betrachte beschleicht mich das Gefühl, persönlich den Herbst in fotografischer Hinsicht nicht richtig ausgenutzt zu haben 😉 Heißt: Wirklich wunderschöne, herbstliche Fotos!!

    Der Point.

    • naja kein wunder – du warst ja auch irgendwie viel zuviel krank in der tollen zeit! aber nächstes jahr kannst du dann alles aufholen! und deine nebelbilder sind dafür unschlagbar!

  19. wunderschöne Bilder, der Herbst ist aber auch die schönste Zeit des Jahres wie ich finde…

    freue mich schon auf die nächsten Bilder in diesem Herbst

    liebe Grüße

    Ingeborg

    • ja, das ist er. mir gehts da genauso. von mir aus dürfte das ganze jahr herbst sein. anfangs noch warm, aber mit trockener luft, dass es in der nacht schon abkühlt und man gut schlafen kann, dann immer buntere farben und langsam fallende blätter. mehr bräuchte ich nicht an jahreszeiten (; wobei, naja. hin und wieder schnee ist natürlich auch ganz schön. aber der kann ja in den bergen fallen ^.^ jetzt ist sie online, die letzte herbstserie. aber du kannst ja ein bisschen im archiv stöbern, heuer gabs einen ziemlich großen fotografischen output!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: