Neuerscheinung Projekt

2. Adventssicht

Nun ist schon der zweite Adventsonntag beinahe verstrichen und es ist Zeit für die zweite Adventssicht für das Projekt bei Michel.

Ich habe mich mit meinem Adventsteller gespielt den ich wunderschön finde. Die Bilder sind leider von der Belichtung und Schärfe nicht wirklich so geworden wie ich mir das vorgestellt habe (grade in dem Bereich bin ich ein bisschen ein technisches Nackerbazl) aber ich finde sie trotzdem recht hübsch und stimmungsvoll, also werde ich sie euch trotzdem zeigen.

Das Rauschen lässt sich nämlich nur durch den Blitz verhindern, aber mit dem bin ich noch zu wenig vertraut, wo ich hinblitzen soll, was ich sonst einstelle… Als ich beschlossen hab, irgendwann mal eine DSLR zu haben hätte ich nicht gedacht, dass es SO schwierig ist, das aufs Bild zu bekommen was man vor dem geistigen Auge sieht. Aber zumindest hat man immer immer immer eine Herausforderung (;

Übrigens: Warum WordPress jetzt diese Popup-Galerie einfügt weiß ich leider nicht. Ich finde sie im Grunde aber ganz hübsch. Wenn ihr auf die einzelnen Fotoseiten kommen wollt um dort zu kommentieren, dann müsst ihr rechts unterm Bild auf ‚Permalink‘ klicken.

Die nächste Woche wird es hier tendenziell eher ruhig sein. Ich habe nämlich am 5. Dezember Geburtstag und damit irgendwie alle Hände voll zu tun. 52 Songs wird wahrscheinlich in diesem Artikel nachgeliefert!

34 comments on “2. Adventssicht

  1. Bemerkung 1: was bitte ist ein Nackerbazl?
    Bemerkung 2: ich erarbeite mir schrittweise über die Jahre Möglichkeiten, das Bild im Kopf technisch umzusetzen. Versuch & Irrtum ist Haiptprinzip – das klappt eigentlich ganz gut.
    Bemerkung 3: Mein Blitz hat sich verabschiedet, der Ersatz ist noch nicht da. Ich experimentiere mit dem zweiten Vorhang und kombiniere mit Zeitautomatik und bewußtem Unterbelichten.

    • ein nackerbazl ist im wörtlichen sinn jemand, der nackt ist und im übertragenen sinne jemand, der von etwas keine ahnung hat (:
      ja, trial and error, das grundprinzip der fotografie (:
      verstehe – das klingt ja echt ganz schön aufwändig! soviel inszenierung ist bei mir eigentlich gar nie dabei..

  2. Wunderschöne Fotos und aus dieser Sicht sieht ein Adventgesteck geich noch einmal viel, viel schöner aus.

    GLG Marianne 😉

  3. Sehr stimmungsvolle Bilder, sie gefallen mir alle. Ein Bild ist perfekt, wenn es gefällt und berührt.
    liebe Grüße und eine ruhige Adventszeit.
    Karin

  4. Dein Blog ist echt toll! Gefällt mir sehr (:
    Würde mich über ein Vorbeischauen freuen.♥

    Dir auch einen schönen zweiten Advent
    xoxo

    • danke für deinen kommentar und deine lieben worte, es freut mich wenns dir bei mir gefällt! da komm ich natürlich gleich mal vorbei!

  5. Die adventliche Atmosphäre auf Deinen Bilder ist so fein und stimmig! Mir gefallen auch alle Fotos.
    Vorfreude auf Deinen Geburtstag 🙂 wünscht Dir Frau Feuerfalter

  6. Sehr gelungen. Und Du hast natürlich Recht: das Arbeiten mit dem Blitz erfordert Übung. Übung, Übung und nochmals Übung. Ich habe in letzter Zeit sehr oft den Blitz nehmen müssen, bei ganz verschiedenen „Anlässen“ und muss sagen: sher sehr schwer. Diese Woche folgt die Auswertung von gestern, war ein Bühnenshooting und der Blitz war zu 50% dabei. Hab jetzt schon Angst*g*

    • na da bin ich gespannt wie es bei dir ausgegangen ist mit dem blitz. ich bräuchte mal jemanden, der mir allgemein erklärt, worauf ich überhaupt achten muss. im nächsten fotokurs, den ich hoffentlich beizeiten mal besuchen kann.

  7. Erst einmal meinen herzlichsten Glückwunsch zu Deinem Geburtstag. manchmal muss man wohl etwas später dran sein, um rechtzeitig anzukommen 😉
    Und Deine Bilder sind einmal mehr sehr weihnachtlich-stimmungsvoll.
    LG und hab einen tollen Tag
    Michel

    • (: ja das stimmt. danke für die glückwünsche! es freut mich, dass dir die bilder gefallen! die 3. adventssicht ist schon geplant ^.^

  8. So richtig ist die Adventsstimmung bei mit noch nicht angekommen und im Haus auch noch nicht Einzug gehalten. Von deiner Adventsserie gefällt mir das schwarz-weiss Bild besonders.
    Gruss Claudia

    • bei mir ist es langsam schon etwas adventlich, hab ich doch gestern kekse gebacken (: ich mag das abstrakte in dem s/w-bild, auch wenn es nicht so sehr mit etwas weihnachtlichem zu tun hat…

  9. Das Foto mit dem Anisstern (oder was immer das auch ist, klein, braun und in Sternform, vermutlich ein Gewürz) gefällt mir besonders gut.
    Zu Deinem Geburtstag die allerbesten Glückwünsche und ein gutes, erfolgreiches neues Lebensjahr, ganz speziell für Dich ♥♥♥
    Liebe Grüße
    moni

  10. happy birthday!!! ich wünsch dir einen schönen geburtstag und natürlich ganz viel lachen und freude und viele schöne fotos im neuen lebensjahr. 🙂

    ich gebe dir wirklich recht, deine fotos sind sehr stimmungsvoll. meine favoriten sind das erste und das dritte. beide gefallen mir von den farben und vom bildausschnitt wirklich sehr gut. 🙂
    ich schätze mit einem blit wäre das mit den kugeln unter umständen etwas schwierig geworden, was lichtflecken oder so angeht. du hast es auch ohne ziemlich gut hinbekommen!

    na ja, kalt genug dafür, dass mir die hände beim fotografieren fast abfrieren ist es mittlerweile aber schon. von dem her macht das keinen unterschied und mir wäre es lieber es wäre so kalt, dass es richtig schneit. ^^ vorhin gab es ein paar flocken, aber die sind nicht liegen geblieben. schade, wäre schön gewesen.

    echt? kalte füße können verschwinden? dann gibt es vielleicht noch hoffnung für mich? ich bezweifle das ja…^^ ich habe echt ständig welche und wenn man selbst im sommer damit zu kämpfen hat… schade, dass diese fußcremes, die wärmen, nichts bringen.

    genau! hauptsache jemand hat sich gedanken und ein bisschen mühe gemacht. und wenn’s nur eine selbst gebastelte karte ist. da steckt dann meistens mehr zuneigung drin, als in irgendeinem gekauften ding. was karten angeht gebe ich mir immer viel mühe. 😉

    stimmt, man sollte nicht zu viel über so etwas nachdenken, das gibt wirklich nur falten! 😉 ich finds nicht immer witzig, jünger geschätzt zu werden. mit 20 ist das so ein ding, man wird ständig damit aufgezogen, ob man auch ja den ausweis dabei hat und so. ^^ den muss ich auch ständig herzeigen. nur mäßig lustig. man wird auch nicht immer überall gleich ernstgenommen.
    mit 30 freu ich mich sicherlich darüber.
    ich finde es nicht sonderlich erstrebenst jemand zu sein, der sich nicht festlegt oder sprunghaft ist. aber so war ich sowieso irgendwie noch nie…^^

    • danke für die lieben geburtstagswünsche! ich hoffe, dass es so werden wird!

      ich hab bei einem geblitzt, aber da ist dann das licht so kalt, irgendwie. oder halt komisch. blitzig. zu klar. obwohl ich indirekt geblitzt hab. also hab ichs gelassen. für makros ist es einfach nicht geschaffen. vielleicht kauf ich mir ja irgendwann mal ein ringlicht oder so. aber irgendwie passt zu den motiven die weichen kanten und übergänge, die unschärfe.

      versteh. wir hatten gestern so eine föhnwetterlage. da war mir gleich klar was du meinst (:

      nein, die kalten füße verschwinden weniger, aber irgendwann kriegt man dann keine blasenentzündung mehr davon (; zumindest war das mal so. ich hoffe, dass es auch diesmal wieder aufhört.

      ich bin auch ein totaler karten- und briefefan. ich schenk auch gern selbstgemachte fotos und so. und cih hoffe, dass es den anderen (also den beschenkten +g+) auch so geht.

      ja das glaub ich dir. ich hatte das eigentlihc nie. also ich wurde früher immer älter geschätzt, das kam mir bei eintritten und so eher zu gute ^.^ jetzt hat es sich glaub ich auf dem eingependelt, das stimmt…
      ich war so auch noch nie. also sprunghaft. aber mein umfeld, irgendwie, bis zu einem gewissen grad.

  11. Die Fotos gefallen mir nicht nur sehr, weil du heute Geburtstag hast, sondern auch ohne Geburtstag haben sie viel Lichtstimmung und sind anheimelnd.
    Viele gute Tage im nächsten Lebensjahr wünscht dir
    Clara

    • danke liebe clara. es freut mich, dass dir die bilder gefallen! ich fand das licht auch sehr schön! und danke natürlich auch für die geburtstagswünsche!

  12. Frau Doktor

    Oh wunderbar, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Michel sagte es ja, manchmal muss man zu Spät kommen, um richtig da zu sein 🙂
    Alle Deine Wünsche mögen sich erfüllen.
    Deine Serie hier ist ein Traum. Schärfe und Unschärfe, Licht und Farben wunderschön und sehr passend.

  13. ich wünsche dir auch mal alles gute nachträglich zum geburtstag 🙂
    das 2 und das letzte bild, sind meine favoriten 🙂

  14. Die Beleuchtung vom ersten Bild ist toll. Da kommt man wirklich in weihnachtliche Stimmung. Wie hast du das Licht eingestellt? Ich kriege das nie so hin 😦

    • ich hab nur die kerzen angezündet und mit meinem lichtstärksten objektiv fotografiert (50mm, 1,8f) und sonst keine lichtquelle verwendet!

  15. Es ist irgendwie interessant so viele weihnachtliche Eindrücke aus dem Internet mitzubekommen. Bei uns ist bis auf den Tannenbaum und Kerzen und manchmal eine Lichterkette so kurz-vorher kein Weihnachtsschmuck angesagt. Weder in Form von irgendwelcher Deko, Schmuck im Garten, großartigen Lichtern, Adventskranz usw.
    Draußen begegnet man dann ja der geschmückten Stadt, den weihnachtlichen Vorbereitungen auf der Arbeit (die Kinder basteln, Plätzchen für den Weihnachtsbasar werden gebacken, ein Weihnachtsfest ist geplant..), den weihnachtlichen Schaufenstern, dem Weihnachtsmarkt, den weihnachtlichen Artikeln in Kaufhaus und Supermarkt.
    Und daheim, wenn mich dann doch die Weihnachtsstimmung packt, surfe ich einfach ein bisschen im Netz 😉

    Der Point.

    • ich hab schon gehört, dass bei euch aufgrund von viel zu warmem wetter und allem nicht so recht weihnachtliche stimmung aufkommen mag. zum glück kann man sich anders wo die eindrücke holen (:
      weihnachtsschmuck gibt es bei mir aber auch nicht. dafür ist in wien sonst viel weihnachtsbeleuchtung, da hol ich mir die stimmung (:

  16. Auch hier wieder, mag ich das erste. Ich weiß auch nicht *g*
    Da passt irgendwie alles, die anderen sind natürlich auch sehr toll.

    Alles erdenklich Gute nachträglich *drück*
    Was gab es denn tolles an Geschenken? Wurd ordentlich gefeiert? 🙂

    • dankeschön (: für beides – das lob zu den fotos und die geburtstagswünsche (:
      ja, ich hab brav gefeiert – am montag war ich mit ein paar freunden abendessen, am mittwoch gabs party und am samstag mittagessen mit meiner familie (: geschenke ist bei uns am geburtstag nicht sooo die große sache, das fällt dann eher mit weihnachten zusammen.

  17. Wunderschöne Aufnahmen,die eine sehr schöne Stimmung erzeugen!
    LG,Laura

    • vielen dank! habe mich lange gespielt, auch mit unterschiedlichen belichtungsmöglichkeiten, bis ich mit dem ergebnis halbwegs zufrieden war. ist gar nicht so einfach, eine farbgebung zu erwischen, die weihnachtliche stimmung rüberbringt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: