Osterausflug nach Laxenburg I

Nachdem am Ostermontag doch glatt ein paar Sonnenstrahlen durch unser Wohnzimmerfenster schienen, beschlossen diePeanuts, mal wieder einen Ausflug in die Natur zu wagen. Weil Ostern war und Miss Paleica bereits seit Wochen auf Feedback zum Prüfungsthema wartet, war die Lernmotivation sowieso irgendwo verschollen. Übrigens: nach Plan sollte die Prüfung im Mai stattfinden. Ich hoffe natürlich, dass das Wetter nicht so lange Rücksicht auf mich nimmt und so weitergeht, sondern für euch auch ein bisschen Sonne und Frühling parat hat 😉

Nachdem der Schlosspark Laxenburg schon letzten Frühling nicht so reich an Motiven war, hatte ich nur die G15 dabei. Es sind trotzdem 2 irgendwieganznette Fotostrecken entstanden. Ganz habe ich das Minihightech-Wunder noch nicht durchschaut, im Fokusbereich und wenn es mal schneller gehen muss und das Licht eher mäßig ist, ist sie mir noch zum Teil ein Rätsel. Aber für mein Naturklimbim, das ich so mag, und wenn man eigentlich nur ein bisschen unterwegs ist ohne groß die Zeit zu haben, Objektive zu wechseln und die perfekte Perspektive zu finden, liefert sie schon ganz annehmbare Ergebnisse.

*

laxenburg01 laxenburg02 laxenburg05 laxenburg06 laxenburg07 laxenburg08 laxenburg13

Dieses Mal ein bisschen düster und ein bisschen persönlich. Aber es gibt ja noch eine zweite Strecke 🙂