Weils grade zum vorigen Bild passt… Derselbe Reiter, aus einer anderen Perspektive, zu einem anderen Projektthema, vom selben Tag 🙂

Es müsste dies lt. Wikipedia eigentlich – nicht, wie in einem Kommentar zum vorigen Beitrag vermutet – die Reiterstatue von Erzherzog Karl sein. Angeblich ist es besonders bemerkenswert, dass hier nur zwei Beine den Sockel berühren und die anderen in der Luft sind.

Es gibt allerdings auf dem Heldenplatz auch eine zweite Reiterstatue, die tatsächlich Prinz Eugen darstellt (den ich auf diesem Pferd zuerst vermutet habe). Bei dieser berührt jedoch auch der Schweif des Pferdes den Sockel.

Die Denkmäler sind nichtmal unwichtig, da der Heldenplatz ihnen seinen Namen verdankt. Man lernt nie aus 🙂

Ich hoffe euch nicht zu sehr gelangweilt zu haben, war ja nur ein kurzer Zusatz zum Foto, um das es hier geht. Das eine aaaalte Statue aus einer längst vergangenen Zeit zeigt und daher zur Themenumsetzung gewoden ist ^.^

33 comments on “50f – alt

  1. ist echt toll aufgenommen und gestaltet, bist eben Profi, schönen Samstag, Klaus

    • vielen dank lieber klaus, ich bin zwar kein profi, aber über das kompliment freu ich mich sehr 🙂

  2. Und wieder gebloggt 🙂 Schönes Bild, ich mag das Licht, der Himmel sieht toll aus.
    Ich habe ehuet auch mal wieder was aus meiner Kategorie „Fotografie“ gepostet. Ein Bild aus Hamburg ♥ Ich hab garede sehr Sehnsucht und irgwie läuft mir Hamburg gerade dauernd über den Weg. Kennst du das? Das ist so wie wenn man schwanger ist und plötzlich überall Schwangere sieht 😀 (also das sagen zumindest ja immer viele)

    Geheimblogs? Meinst du so persönlichere von dir? Also mich würden die auch interessieren, wenn du magst kannst du mir gerne mal per mail die Links dahin schicken 🙂

    Hm, ich weiß nicht. ich will ja nicht alle über einen Kamm scheren, aber ich kenne halt ein paar die können einfach nicht alleine sein und haben dann immer den erst besten genommen, der dann da war. Es gibt ja so Leute, die sind wie ein „Magnet“ die ziehen Typen immer an und haben dann eben schonmal das ANgebot da und nehmen sich dann einfach einen. (doof ausgedrückt). Und naja, ich bin zB nicht so ein Magnet, bei mir hat es ja ewig gedauert bis mich mal einer mochte. Ich hoffe einfach, dass es bis zum nächsten nicht wieder so lange geht, haha. Keine Ahnung was ich gerade hier rede 😀

    Also ich mag ja jetzt erstnoch einen Master machen, aber Hamburg wäre schon cool. Aber ich denke für mich eher später, wenn ich älter bin. Es war toll und alles, aber 800km von daheim waren dann doch arg viel und wenn es nicht absehbar ist, wann ich wieder zurück kann, denke ich ist es für mich gerde noch zu weit weg. Aber später könnte ich es mir schon gut vorstellen, wenn dann meine Schwestern auch verstreut sind und so. Aber jetzt habe ich ja noch so einen Ort an dem ich zurück kann, an dem meine Familie ist 🙂
    Aber man weiß ja nie wie das Leben spielt.

    Puh, das hört sich echt viel an bei dir, aber hftl hat es sich gelohnt das alles 🙂

    Liebe Grüße

    • haha, ja, das ist bei mir nunmal der klassiker wenn das lernen intensiviert wird – gleichzeitig ist es die internet-zeit und damit kommt immer erstmal das bloggen ^.^

      😀 ja das kenn ich. bei mir ists grad norwegen. aber auf unserem weg dorthin haben wir hoffentlich ein paar stunden in hamburg. mir hats diese stadt ja auch angetan. also bin ich mal gespannt, was du davon zeigst 🙂

      hab dir ein mail geschrieben 🙂

      ja, diese leute gibts immer. also ich würde mich jetzt auch eher als jemanden bezeichnen, der nicht gern allein ist, aber bei mir hat sich das eigentlich zufällig und eher ungewollt so entwickelt. kommt halt immer auch drauf an, mit welcher einstellung man in eine neue beziehung geht, denk ich. grundsätzlich kenn ich das aber auch, diese mädchen, um die die männer immer wie die bienen rumschwärmen, ich war irgendwie auch nie eine von denen.

      das verstehe ich. bei uns in Ö ist das ja irgendwie anders, da sind die entfernungen kleiner – also wenn man im land bleibt, dann verstreut man sich nicht so weit 🙂 aber dafür gehen halt wirklich viele mittlerweile in andere länder und sind in ganz europa unterwegs.

  3. Schöne Aufnahme mit der Silhouette der Reiterstatue und den verschiedenen Farben des Himmels 😉

  4. Sehr schöne Gegenlichtaufnahme. Besonders die Farben überzeugen.

    • dankeschön 🙂 dafür liebe ich lightroom, da kann man immer noch etwas mehr rausholen, als die kamera schafft 🙂

  5. ….Denkmäler haben ohnehin ihren eigenen Reiz, oder? – Und dann so wie du in Szene gesetzt? – Schöne kleine Serie!

    Lg,
    Werner

    • danke lieber werner 🙂 ich finde das auch manchmal sehr interessant, vor allem wenn man sie in Bezug zu ihrer Umgebung setzt.

  6. das foto finde ich auch wieder sehr beeindruckend. vor allem der himmel ist echt sehr cool!

    ah, an das foto erinnere ich mich sogar noch. wirklich ein sehr cooles foto!
    ich muss das jetzt mit der doppelbelichtung auch mehr ausprobieren. drinnen ist das irgendwie langweilig, aber es hat am wochenende mal wieder geregnet. draußen lässt sich da aber einfach viel mehr mit blumen usw. rumspielen.

    immerhin scheinen noch mehr leute meiner meinung zu sein und diese gallerien nicht zu mögen. die braucht man doch auch wirklich nicht… 😉

    also ich bin jetzt einfach wieder sehr froh, unser auto zurück zu haben. dieses leihauto der letzten zeit war grässlich. schalten ging sooo zäh und bei jedem gang einlegen hat sich der radio ausgeschalten. da bin ich doch sehr froh um unser zwar langweilig graues, aber modernes auto.

    • danke dir 🙂 es hat sich irgendwie ergeben, dass die reiterstatue aus zwei perspektiven ganz gut ausgesehen hat 🙂 aber das erste bild kommt deutlich besser an, das hätte ich vielleicht psychologisch gesehen erst danach veröffentlichen sollen +g+

      ja das seh ich acuh so. drinnen gibt es glaub ich nicht soviel her, außer man experimentiert ein wenig mit menschen. ich nehm mir das auch immer vor, aber es gibt dann immer soviel zu sehen, dass ich auf die spielereien, bei denen ich doch nicht weiß, was rauskommt, vergesse ^.^

      nein, offenbar nicht 🙂 aber gut zu wissen. ich finds immer wieder interessant, zu fragen, wie die leute die posts gerne lesen, sonst macht man was, hat immer weniger traffic und weiß vielleicht gar nicht, wieso.

      haha das klingt ja nach einem sehr eigenwilligen auto 😉 ja bei mir rückt der zeitpunkt auch näher, an dem ich das alte klapperkistchen eintauschen werde. ich freu mich ja schon total, aber… du weißt ja 😉

  7. Schön, dass dir das Bild gefällt 🙂 Das von jemandem der Fotografieren kann zu hören, ist doppelt toll 🙂

    OIch stelle meinen Blog auch vor alles andere, schlimm. Aber muss eben kurz sein, bevor ich mich wieder der B.A. widme. Da gewöhne ich mich schon dran, dass das nun 3 Monate so gehen wird.

    Ohh, ihr geht nach Norwegen?! Toll! Fahrt ihr selbst oder wie macht ihr das, wenn du meinst ihr kommt in HH vorbei? Und wann geht’s los?

    Danke für die Mail 🙂

    • haha danke, das ist lieb, aber so kann man das ja gar nicht sagen – fotografieren ‚können’… fotografieren kann im grunde jeder, die frage ist nur, was man sieht und wie man es zeigt 🙂

      ja das ist auch notwendig, man kann nicht den ganzen tag vernünftig sein. deswegen war früher, als ich noch hauptsächlich studiert hab, auch deutlich mehr los in meinem blog, vor allem in der prüfungszeit 😀

      nein, wir fliegen nach hamburg und fahren von dort mit der aida nach norwegen rauf. cih bin schon soooo gespannt wies wird!

  8. Gegenlicht und Farben harmonieren hier bestens. Feine Serie, absolut.

  9. Wollte mal gucken ob hier noch alles steht! Check! Hoffe es geht dir gut. Warscheinlich hast du dein Theme während meiner langen Abwesenheit schon hunderte male geändert 😉 Viele Grüße

    • haha, ach spank, was du wieder glaubst. es ist eigentlich erst das zweite lay nach dem das du kennst und das andere war nur ein paar tage online. jetzt habe ich mich allerdings eher fix für ein neues entschieden 😀

  10. Wieder ein klasse Foto, tolle Farben! Mit was hast du nachbearbeitet? PS oder doch was anderes?

    • ich bearbeite meine bilder eigentlich immer mit lightroom nach, meistens verwende ich einen der tollen presets, die es so dafür gibt und schraube dann selbst noch ein wenig an den reglern.

  11. Erdbeeren und Schokolade ist immer gut^^ Esse ich auch oft, hehe. Mein Nutellakonsum ist sehr gestiegen seitdem es Erdbeeren gibt 😛

    Naja, ich finde schon, dass manche nicht fotografieren können 😀 Ich z.B^^ Weil naja, ich schieße einfach ein motiv ab um was zu zeigen zu haben, weil Bilder eben immer schön sind, aber ich finde nicht, dass ich da jetzt was gut kann. Hm 😀
    Aber ich bemühe mich :))

    Hach, das hört sich toll an. Wo kommt ihr noch vorbei mit der AIDA? 🙂
    Am Wochenede ist der Hafengeburtstag in Hamburg und ich wär soo gerne dabei, letztes Jahr wars so schön, haaaachhhhh ♥

    Sag mal, letztes Jahr war ja Klimt ganz groß in Wien in museen und so. Weißt du wo seine Bilder momentan sind? Ich hab verzwiefelt gesucht udn nicht gedfunden. Da steht nur immer Klimt Museum in Wien. Keine Ahnung, ich dachte du weißt vielleicht was? 🙂

    • In Wien ist generell die größte Klimt Sammlung – du kannst hier also immer das ein oder andere Bild betrachten. Ab und zu geht bestimmt mal etwas auf Reisen. Aktuell gibt es österreichische Kunst in der A.E.I.O.U. , Sammlung Würth, Deutschland zu sehen. Bis März 2014 – ein wenige Klimt gibt es dort auch.

      Ansonsten lohnt ein Sprung nach Wien. 😉

    • ja, erdbeeren und schokolade ist toll. deswegen mag ich sie auch so gern im schokomüsli 🙂 wobei jetzt die nektarinen den erdbeeren den rang abgelaufen haben ^.^ letztens hab ich mir äpfel gekauft, die ess ich auch gern mit nutella.

      haha naja, fotografieren können… das ist halt so ein thema. jeder hat nen anderen geschmack und manchen menschen gefällt eben etwas, was anderen nicht gefällt. die frage ist halt vielleicht, wie sehr es einem selbst gefällt was man fotografiert 🙂 aber das ist bei kunst halt immer so ein thema. was ist kunst und wann ist kunst kunst? inwieweit spielt technik eine rolle oder das, was andere drüber denken und welche anderen ^.^?
      im grunde mach ich auch nix anderes. ich seh etwas, das mir gefällt und halte das eben fest um es anderen auch zu zeigen 🙂

      ja der hafengeburtstag wär sicher toll, aber da sind wir 2 wochen zu spät -.- wir fahren in hamburg los, rauf nach bergen, dann besuchen wir 2 fjorde und danach noch oslo, dann geht es wieder zurück! bin schon totaaaal gespannt, wollte ja ewig schonmal nach norwegen, und dass das noch dazu mit der aida möglich ist, hach! *_*

      puh ich hab ehrlich keine ahnung. klimt gibt es immer in wien, aber wo er sonst noch so unterwegs ist weiß ich leider nicht…

  12. ich finde das erste foto von der statue auch noch einen ticken cooler. sind zwar beide toll, aber trotzdem. 😉 psychlogisch hättest du das echt anders angehen müssen!

    nee, drinnen ist das irgendwie total langweilig. ich glaube das funktioniert am besten draußen. möchte ja gerne mal ne silhoutte von nem menschen und dazu dann irgendwelche blümchen, aber dazu bin ich noch nicht gekommen. meine schwester hat grad keine geduld um als model herzuhalten und bei jobs mach ich das ja auch nicht…

    da hast du natürlich recht. ist ja auch gut, wenn man dann antworten kriegt und sich bei so sachen wie dem layout ein wenig danach richten kann.
    ich glaube, meine zu langen texte kommen auch nicht so gut an. aber hin und wieder kommt dann doch die verkappte schrifsteller ader raus und gewisse dinge müssen erzählt werden… und das geht dann leider nicht in drei sätzen. 😉

    das auto war in jeder hinsicht eigenwillig. aber ich habe festgestellt, dass ich mich wohl sehr schnell dran gewöhnt habe. als ich jetzt wieder in unserem saß, ging das schalten auf einmal soooo leicht, dass ich trotzdem ganz erstaunt war… ^^

    • das stimmt – das hätte ich wohl klüger angehen müssen ^.^ aber eigentlich hatte ich ja gar nicht vor, sie hintereinander zu veröffentlichen, das hat sich dann einfach so ergeben 🙂

      oooh das hört sich toll an. na dann hoffe ich, dass du bald zeit findest, die experimente umzusetzen 🙂

      ich glaube, das ist bei langen texten im internet immer so eine sache. durch die ganze reizüberflutung, mit der man permanent kämpft, ist oft nicht die zeit viel zu lesen. aber die menschen, die man eben schon länger kennt, nehmen sich dann auch die zeit und freuen sich, was zu erfahren.
      ich bin ja bei mir acuh jedes mal überrascht, wieviel feedback ich bekomme, wenn ich dann doch mal etwas zu den bildern verfasse.

      das kenn ich. nach der probefahrt mit dem auto war meines auch schon total ungewohnt weil die pedale und die schaltung viel strenger gehen, ich dachte schon, irgendwas wäre nicht in ordnung 😉

  13. Toll so gegen die Sonne. Und der Hinweis, dass alles nur auf den beiden Beinen des Pferdes ruht, ist schon wichtig.
    Nicht immer erfasst man alles, was man sieht…
    Wunderschön finde ich diese Gegenlichtaufnahme, die Sonne hat eben doch ne Menge Power.
    Dazu noch die freundliche Laterne, Licht bekommt er jedenfalls genug, lach
    Deine Bärbel

    • das stimmt. es ist mir nicht einmal selbst aufgefallen, bis ich auf wikipedia nachgelesen habe 🙂
      danke liebe bärbel! es freut mich, dass es dir gefällt! ja das war eine sehr schöne lichtstimmung!

      • Ich habe an dich gedacht. Ist alles gut gegangen?
        Oder weißt du noch kein Ergebnis?

        • hallo liebe bärbel, ich habe den nächsten blogeintrag dazu verfasst – doch, alles gut, endlich geschafft, endlich ist es soweit, dass ich mich nur mehr auf 1 sache konzentrieren kann/darf – den job, und nicht auf zwei hochzeiten tanze 🙂

          • Allein dieses Wissen wird dich erleichtern.
            Deine körperlichen Schwierigkeiten mindern.
            Denn diese Daueranspannung macht krank. Das ist einfach so.
            deine Bärbel

            • ja das ist wahr. ich hoffe auch, dass ich mich jetzt dann endlich wieder ein bisschen mehr ‚ganz‘ fühle.

  14. Hach, die Farben des Himmels und der Wolken sind einfach ein Traum. Man könnte fast glauben, es ist schon Sommer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: