Neuerscheinung Reise

AIDA Nordeuropa7 Mai 2013: Bergen klassisch

Meine lieben Leser und -innen, es war wieder einige Tage ruhig hier und bei mir hat sich einiges getan. Wir waren nämlich mit der AIDA in Europas traumhaftem Norden unterwegs, genauer gesagt in Norwegen. Wir hatten – vor allem im Vergleich zum restlichen Europa – ein RIESENglück mit dem Wetter und konnten so ein paar Bilder mitbringen. Da wir Samstag Abend in Wien gelandet sind und es bei mir Montag morgen mit dem neuen Job losgeht, hat die Zeit noch nicht gereicht, alle Fotos zu sichten, zu bearbeiten und für den Episodenfilm vorzubereiten. Daher bekommt ihr mal kompakt einen klassischen Blick auf unsere erste Station (Hamburg als Abfahrtshafen lasse ich mal aus, da wir da vor 2 Jahren schon fleißig fotografiert haben und aufgrund der Nässe die Kamera in der Tasche geblieben ist): Bergen. Ein wirklich entzückender Ort.

Klick macht größer. Und schärfer. WordPress zerrt und komprimiert irgendwie ein wenig an den Bildern rum.

Ich habe in Norwegen ein wenig Hochformat für mich entdeckt. Soviel Hochkant wie im hohen Norden habe ich noch nie fotografiert 🙂

blog_urlaub1305-bergenklassisch01

Hier sehr ihr „Bryggen“ – so heißen die alten Holzhäuser am Rand des Zentrums von Bergen.

blog_urlaub1305-bergenklassisch02

Diese sind einigermaßen windschief, man ist immer besorgt, das gleich alles über einem zusammenbricht. In den schmalen kleinen Gässchen die zwischen manchen Häusern verlaufen gibt es ein paar sehr süße kleine Geschäfte, vor allem Kunsthandwerk. Dort haben wir ein Bild für unsere Urlaubserinnerungsbilderwand erstanden und mit einer sehr netten Künstlerin geplaudert. Man kann – wenn man genau schaut – abseits der Souvenirshops wirklich ganz wunderbare Dinge finden.

blog_urlaub1305-bergenklassisch03

Ein Einhorn.

blog_urlaub1305-bergenklassisch04

Nein, es war nicht herbstlich, aber die Bearbeitung hat mir gefallen 🙂

blog_urlaub1305-bergenklassisch05

Ein Blick auf Bryggen, mit Wasser.

blog_urlaub1305-bergenklassisch06

Mehr Blick und mehr Wasser 🙂

blog_urlaub1305-bergenklassisch07

Ein Segelschiff, das zu Törns aufbricht, für die man sich anmelden kann – ein wunderschönes Schiff!

blog_urlaub1305-bergenklassisch08

Mehr Blick, mehr Bryggen, mehr Wasser 😀

blog_urlaub1305-bergenklassisch09

diePeanuts in Bergen

blog_urlaub1305-bergenklassisch10

Der Dächersalat.

blog_urlaub1305-bergenklassisch11

Im Festungspark.

*

So meine Lieben, das war nun einmal der allererste Schwung Bilder. Ich denke, es werden noch viele von den Stationen Eidfjord, Lysefjord und Oslo folgen und auch ein paar Momentaufnahmen dazwischen und andere aus Bergen. Das Weitwinkel kam einige Male zum Einsatz – jedoch hätte ich nicht gedacht, dass diese Technik so schwierig ist. In das 18-200mm bin ich schlichtweg verliebt. Auch wenn der Bildstabi komische Geräusche macht – mal sehen, ob ich damit eventuell nochmal ins Fachgeschäft pilgere um zu fragen, ob das normal ist. Jedenfalls hat sich die Investition in die Brennweitenverdopplung gelohnt.

*

Morgen geht es für mich los in einen neuen Lebensabschnitt. Wieviel Zeit es mir für den Episodenfilm lässt, werden wir sehen – ich hoffe genug, um all das Bildmaterial zu zeigen wie auch die Blogrunden zu drehen. Eure Kommentare zum Parfum-Thema fand ich sehr spannend und darauf will ich selbstverständlich noch eingehen. Ich melde mich sobald wie möglich auch auf euren Blogs.

Bis dahin, hoffe ich, euch mit den ersten Norwegen-Impressionen trotzdem noch einmal hierherlocken zu können.

PS: Ich bin immer noch landkrank 😦 Mal sehen, wie lange Boden und Wände in dunklen Räumen noch schwanken werden…

PPS: Solche umwerfenden Naturwunder wie Fjorde, Wasserfälle und Regenbögen lassen sogar zwei kleine Deprinüsse wie uns von Glück erfüllt sein 🙂

PPPS: Sternchen werden immer gern gesehen 🙂

66 comments on “AIDA Nordeuropa7 Mai 2013: Bergen klassisch

  1. Wunderschöne Fotos! Bin sprachlos. Ihr hattet ja wirklich traumhaftes Foto-Wetter 🙂
    Ich habe es noch nie in den Norden geschafft, möchte aber auch unbedingt mal Norwegen bereisen.

    • ja, wir hatten bei großen teilen der tour wirklich viel glück mit dem wetter, der regen kam immer, als wir beim ablegen waren 🙂
      norwegen ist wirklich ein traum!

  2. Genau die Tour haben unsere Tochter und ihr Mann auch unternommen, aber schon Mitte April. Von Brügge waren die beiden auch total begeistert. die Fotos von den beiden habe ich letzten sehen können. wunderbar.
    Deine Bilder sind auch echt super. Der Dachsalat gefällt mir ausgesprochen gut.
    Ihr beide schaut auch richtig erholt und zufrieden aus und gut gelaunt.
    Das bleibt wohl auch nicht aus, wenn man sowas sehen kann.
    Das erste Bild mit den vielen Stühlen ist genial.
    ich bin echt begeistert!
    deine Bärbel

    • wirklich? ist ja cool! wir waren aber in bergen, nicht in brügge – diese häuser heißen nur so 🙂
      danke für das lob, der dachsalat hat auch toll ausgesehen, von oben diese ganzen verschiedenen giebeln und schrägen!

      ja es war herrlich – nur viel zu kurz!

  3. Wow, die Bilder sind wunderbar ♥
    ich wollte eigentlich gerade den Pv ausmachen, aber als ich gesehen habe, dass du was gepostet hast, musste ich sofort schauen kommen. Echt toll!

    Ich wpnsche dir einen tollen Start in den neuen Job. Und ich hoffe auch, dass du noch genug Zeit haben wirst um uns hier mit schönen Bildern zu beglücken 🙂

    Liebe Grüße
    romy

    • 🙂 das freut mich. jetzt gibts ja endlich wieder was neues und viiiieles steht in den startlöchern. aber erstmal müssen die ganzen kommentare beantwortet werden O_o
      auf die blogzeit in zukunft bin ich gespannt, aber zuversichtlich, dass sich lücken finden werden!

  4. Ein Traum,Deine Fotos und diese Unternehmung und überhaupt.
    Mein Mann und ich träumen auch schon länger von solch einer Reise, vielleicht wird er auch eines Tages wahr. 😉
    Ich bin schon gespannt auf Deine folgenden Bilder.
    Grüße von:
    Beate

    • danke liebe beate!
      ja, die kreuzfahrt war ja schon meine 4. und ich kann es nur jedem empfehlen – es gibt praktisch (für mich) keine bessere art zu urlauben. einfach herrlich!
      ich drücke dir die daumen, dass du deinen traum verwirklichen kannst und freue mich inzwischen auf weitere kommentare zu den bildern 🙂

  5. Was für wundervolle Fotos auch die Bearbeitung, ganz fantastisch!!!

    LG Mathilda 🙂

    • danke liebe tilda – aber ich glaube, so wenig wie bei diesen bildern habe ich schon lange nciht mehr bearbeitet 😉

  6. Love the pictures down by the water (lucky that! They are so numerous 😉 ) showing the buildings up against the harbour … lovely waether too 🙂

  7. Eine fantastische Reise, und tolle Fotos! Eine Reise in den Norden steht bei mir auch ganz oben bei meinen Urlaubstielen.
    Freue mich schon auf weitere Fotos

    • dankeschön und danke 🙂 ich kann es nur empfehlen, es ist so wunderschön, ich war rundherum begeistert!

  8. Sehr schöne Impressionen,ich freue mich schon auf weitere Fotos ! Für deinen neuen Lebensabschnitt wünsche ich dir alles Gute und hoffe, dass dir noch Zeit zum Bloggen bleibt 😉
    LG Netty

    • danke liebe netty – ich bin sicher, dass sich irgendwie irgendwo irgendwann die zeit zum bloggen wieder auftun wird 🙂

  9. Wow, die Farben sind herrlich. Hast du viel an dem Bild „Mehr Blick und mehr Wasser“ gemacht ? Ist mein absoluter Favorit 🙂 Klasse

    • ich habe nur ein lightroom-preset angewendet 😉 im original war es farblich wie die anderen wasserbilder, also ein bisschen ist schon rumgedreht 😉

  10. Wow, tolle Pics, tolle Farben. Mein Favorit ist das hier

  11. es muss einfach wunderschön sein, wollte ich eigentlich auch immer, hat nie geklappt, eine gute Woche wünsche ich dir, Klaus

    • naja, du kannst es ja noch nachholen! grade zb mit dem schiff ist es auch überhaupt nicht anstrengend und es lohnt sich so sehr!

  12. Sehr schöne Fotos! Jetzt bin ich aber sehr neidisch, denn Norwegen steht auch ganz oben auf meiner Reiseliste. Ich freu mich auf weitere Fotos. 🙂

    • dann kann ich nur empfehlen: tu es! es ist so herrlich, wunderschön, einfach eine wunderbare erfahrung!

  13. Wundervolle Fotos! Ich muss auch mal nach Bergen, wie ich gerade festgestellt habe 😀
    Ganz toll finde ich das Bild von den Dächern, die so wild durcheinander stehen! Wahnsinnig schön 🙂
    Ich hoffe, dass dein erster Arbeitstag gut war! Der erste Eindruck bleibt und wird immer deinen Weg in der Zukunft leiten… 🙂

    • ja, bergen ist toll! obwohl ich gehört hab, dass es dort sonst meistens regnet 😉 wir hatten riesenglück und einen traumhaften tag!
      danke 🙂 die dächer haben auch wirklich toll ausgesehen!

      der erste arbeitstag war sehr ok und die woche total spannend – nächste woche wird es dann ‚alltagsmäßiger‘ – da werd ich dann mehr abschätzen können…

  14. wie immer sehr beeindruckende Bilder. Aber es ist ja wohl auch eine beeindruckende Reise!- ALles Gute für dich im „neuen Leben“

    Lg,
    Werner

  15. soso, Paleica war in HH? Hm. . . .
    Wie immer unverwechselbare Bilder. Irgendwie aber ein neuer, optimistischerer Anstrich. Woher kommts?

    • ja, einen tag war ich dort, leider hat es geregnet aber das hat uns von unserem programm nicht abgehalten 🙂
      doppelbelastung ist weggefallen, daher einfach entspannter – und mal ein eindeutiger schritt in die zukunft. man muss es ja auch mal wieder etwas positiver versuchen 😉

  16. Kerstin

    Wahnsinn, deine Impressionen, superschön 🙂 Für mich steht fest, die Tour muss ich auch noch machen 😉 ….dass Wetter für Bergen, ich glaube, da hattet ihr wirklich Glück, da soll es doch sehr viel regnen…

  17. Sehr schöne Impressionen!
    Da möchte ich auch mal hin^^

    • kann ich wirklich nur empfehlen – es war herrlich! wenn auch die paar tage VIEL zu kurz waren, man bekommt zumindest einen eindruck!

  18. Hi!

    Tolle Fotos! Hier in Wien hast eh nichts versäumt – die ganze letzte Woche fast durchgehend Dauerregen – so wie jetzt eh auch – mittlerweile ersauft eh unser halbes Land in den Wassermassen 😦

    Die Fotos sind echt klasse – da will man wirklich selbst dann auch mal hinfahren… die Fotos könnten auch direkt aus nem Reisekatalog stammen… oder sollten zumindest in sowas reingepackt werden 😉

    lg aus Wien15
    Michael

    • ja ich hab schon gehört. ich hatte in den letzten wochen viel glück mit dem wetter, beim lernen wars düster, dazwischen wars schön und während ich weg war wars schön wo ich war 🙂 aber zum glück hat sich die hochwassersituation wieder beruhigt.

      ich finde es sehr empfehlenswert, die tage waren wunderschön und ich wäre am liebsten gleich dort geblieben 🙂

      hehe danke. ich sollte mehr auf flickr verschlagworten, vielleicht findet sie ja dann mal jemand 🙂

  19. Sehr schöne Impressionen! Da will ich wohl auch mal hin :-).

    Wenn der Bildstabi im dem Moment rumrödelt, wenn du den Fokus aktivierst, ist das normal. Rödelt er aber nach, also nachdem du abgedrückt hast und wippen die Linsen nach, hat der Stabi ne Macke. Hatte ich auch bei dem Objektiv, allerdings war das noch die erste Generation.

    LG, Conny

    • unbedingt – so weit ist es nicht und es ist soo schön da!

      hm ob die linsen nachwippen weiß ich nicht (woran bemerk ich das?) aber er macht schon komische geräusche. werde es mir jetzt nochmal ansehen, die nächste woche, und sehen, ob ich nächstes wochenende da nochmal hingehe.
      vom fokus her und so funktioniert alles, die bilder sind messerscharf und gut geworden.

  20. wunderschöne Fotos, wunderschönes Wetter – da wär ich jetzt auch gern 😉

  21. Ich habe so den Eindruck, dass Du bist mit ordentlich Schwung in den neuen Lebensabschnitt gestartet bist. Das klingt alles ganz toll, freut mich und macht mich neugierig. Ich bin da eher etwas träge im Moment 🙂

    Mein Lieblingsbild aus dieser Reihe ist der Dachsalat, das Bild ist so schräg und bunt, mag ich sehr. Die bunten Holzhäuschen am Wasser (über und unter dem großen Segelschiff) find auch auch super. Obwohl ich ja direkt an der Ostseeküste aufgewachsen bin, war ich bisher nur ein einziges mal in Skandinavien und das auch nur für einen Tagesausflug in den Safaripark Knuthenborg, der nun auch schon 20 Jahre her ist. Und eine Kreuzfahrt wollte ich auch schon so oft machen…ich guck mir das dann einfach mal durch Deine Augen an 🙂

    • ich kenne das, diese phase ist bei mir ja auch dauergast. im moment ist einfach mal wieder etwas vorwärts gegangen und das tut gut. wie lang der schwung anhält wird man sehen 🙂 aber ich versuche mich auch selbst ranzuhalten und dinge mal ein bisschen positiver zu sehen…

      ich finde den dachsalat acuh cool, das war wirklich eine tolle aussicht auf diese ganzen alten häuschen.
      wirklich? ach ich finde skandinavien so toll, es gäbe dort soooviel zu sehen für mich…

      kreuzfahrt ist sowieso das beste. wenn man am letzten tag vom schiff runter muss ist das immer mit riesig viel wehmut verbunden, weil man dann das schiff und die gepflogenheiten ja schon kennt und sich so richtig daheim fühlt.

  22. …mmmhhh TOLLE Aufnahmen! Bergen muss toll sein♥

    • oh ja, bergen war herrlich! überhaupt ist norwegen traumhaft!

      • …das glaube ich. Wollte auch schon immer mal hin, aber wenn es so weit ist kann man eigentlich immer sagen: 2 Wochen Norwegen sind 3,5 Wochen USA und 4-5 Wochen Kanada. Dann fällt die Entscheidung auf USA:-)

        • das kann ich mir vorstellen. das wäre uns allerdings in summe leider viel teurer gekommen und es hätte auch die zeit nicht gereicht. allerdings hoffe ich, bald mal wieder über den großen teich zu kommen, da hätte ich ein paar fotomotive, die auf mich warten…

          • …jaaaa, die fotomotive warten überall♥

            • absolut – und es gibt diese liste, die unbedingt auf der welt abfotografiert werden muss 🙂

              • …jaaaa… für uns geht es nächstes jahr wieder hin. dieses jahr ist irgendwie nur chaos…

              • ohje, warum denn? und wohin denn?

              • …na, wegen dem studio. haben einiges dafür gekauft, einges verändert und neu gemacht, das frisst zeit und geld… aber nächstes jahr. und dann wieder arizona:-)

              • das glaube ich – aber so eine investition lohnt sich ja auch.
                aaah ich verstehe. na da bin ich auf die fotos gespannt 🙂

  23. Beeindruckende Aufnahmen dieser Reise, starke Perspektiven, macht Lust auf mehr.

    saludos

  24. Coole Bilder aus einem wunderschönen Land. Ich war auch schon mehrfach in Norwegen und hatte immer, für Norwegen völlig untypisch, schönes sonniges Wetter.

    • 🙂 da hattest du wohl auch glück! uns ist es wirklich acuh super gegangen, überall waren unwetter und wir waren im t-shirt unterwegs.

  25. Liebe Paleica,
    nun, da Du mich wieder auf die Idee gebracht hast zu bloggen*zwinker*, hab ich auch endlich mal wieder hier bei Dir etwas mehr herumgestöbert.
    Und was sehe ich da? Du warst in Norwegen, meinem Lieblingsland!!!!!!!!!!! Wunderbar, nicht wahr????
    Wenn Dein neuer Job (für den ich Dir die Daumen drücke) es zulässt, dann schau noch mal auf meinem Blog nach. Da hab ich ja schon seit einiger Zeit den Reisebericht „Norwegen 2010“ fertig und gestern hab ich angefangen, den Bericht „Norwegen 2012“ zu schreiben.
    Und für 2014 haben wir etwas ganz Besonderes vor…………..mehr wird nicht verraten, da musst Du schon lesen kommen*grins*
    Ganz liebe Grüße
    little.point Claudia

    PS: Nun schaue ich mir noch Deine anderen Fotos von der Reise an!

  26. Die Bryggen gefallen mir sehr gut (aber diese Armee an Tischen und Stühlen!)
    Die Bilder „Mehr Blick und mehr Wasser“ sowie die herbstliche Bearbeitung finde ich auch klasse 😀
    Aber insgesamt ganz tolle Impressionen! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: