#travelathome Österreich Highlights: am Fuße des Dachstein


Ich kann kaum glauben, dass unser „Österreich der Superlative„-Trip schon wieder ein Jahr her ist. Am letzten Maiwochenende 2016 machten wir uns auf, um den tiefsten See und den höchsten Berg, die größte Eishöhle und die höchsten Wasserfälle und noch ein paar andere sehenswerte Spots zu erkunden. „Ein paar andere sehenswerte Spots“ waren unter anderem … #travelathome Österreich Highlights: am Fuße des Dachstein weiterlesen

#travelathome: Österreich Highlights in a nutshell oder Superlative in Panoramen


Der Grund für meine Blogartikelpause letzte Woche war eine kleine Reise durchs eigene Land. Nicht ganz im Geiste des Slow Travellings, aber dennoch mit dem sehr bewussten genießen und erleben, haben wir uns auf den Weg gemacht, Österreich gewissermaßen als Touristen zu erleben. Man mag es kaum glauben, aber das Urlaubsgefühl stellte sich sofort ein.