Zum Inhalt springen

Farbe bekennen 13: türkis respektive Cam Unsharp – The glowing Ring

Diesmal wieder eine Farbe, die mir mehr liegt bzw. die ich sogar sehr gerne hab. Türkis. Dazu gibt’s ein ‚klassisches‘ Schmuckbild und eines, das nur durch Zufall hier gelandet ist…

Wer will mir jetzt noch erklären, dass der Eine nicht magisch ist? Das Bild ist ja eigentlich bei einem ganz anderen Shooting entstanden, aber da ich Schmuck zum Thema habe, fand ich, es passt. Obwohl es natürlich schon ein bisschen viel Ring-Content hier ist. Und es passt auch mal wieder zum Projekt Cam Unsharp.

*

13 – Ein Buch, bei dem du nur lachen kannst

Nur lachen vielleicht nicht, aber eins, bei dem ich sehr viel schmunzeln musste, ist „die Tante Jolesch“ von Friedrich Torberg. Ja, ich weiß, die genannten Bücher wiederholen sich, aber es sind nun einmal meine Lieblingsbücher. Außerdem auch gelegentlich bei den griechischen Sagen vom Herrn Köhlmeier.

34 Antworten auf „Farbe bekennen 13: türkis respektive Cam Unsharp – The glowing Ring Hinterlasse einen Kommentar

    • och, dankeschön (= das ist aber alles relativ billiges accessoirzeugs von six und b.joux brigitte (((=
      das zweite bild finde ich auch magisch. irgendwie hat es was von minas morgul, finde ich. hach. sorry, habe grade wieder mit dem silmarillion begonnen und verfalle dem meister (;

  1. Das Spiel mit dem Schaerfeverlauf ist Dir bestens gelungen und beide Aufnahmen sind astrein gestaltet. Kunstvoller Bildaufbau und mystisch dazu. saludos

  2. Ohh, hier gefällt mir Das Türkis auch sehr gut und schön zu lesen, daß manche Fotos auch Zufälle sind und zwar schöne Zufälle 😉

  3. Man Paleica, kannste nicht mal so´n paar Fotos so richtig „zerschiessen“???

    Um deine fotografischen Fähigkeiten immer wieder zu Loben, gehen mir langsam die Superlative aus. 😀

    Ich liebe deinen Stil.

    • +g+ lieber applejünger, die zentralfriedhofsbilder haben dir doch nicht gefallen (; ich würde sagen in dem fall teilst du mir mit: schuster, bleib bei denen leisten ^.^ mit der art bildern kann ich bei dir anscheinend punkten (= dankeschön für das lob!

  4. Huhu und guten Morgen, liebe Paleica 🙂

    ..magisch, ganz sicher! das Foto ist ja klasse! und ich find Ring-Content immer gut, da ich Ringe irgendwie faszinierend finde.

    Dennoch – diesesmal übertrifft dein anderes Foto den Ring für mich noch – der Türkisschmuck ist einfach wunderschön! hat was Märchenhaftes irgendwie und regt die Phantasie an ..Schatzkammer und so 🙂

    Ganz liebe Grüsse an dich 🙂
    Ocean

    • hallo liebe ocean!
      das höre ich natürlich gern, dass es noch nicht zuviel geworden ist mit ring-content (((=
      ich finde die farben beim anderen auch toller, weil sie mehr leuchten und mehr das bild ausfüllen. aber das andere motiv ist halt so anders ^.^ ja, stimmt. wie ein piratenschatz, hihi. oder von einem mittelalterilchen königreich. in camelot zB!

  5. Mir gefällt das erste Foto total!
    Es ist geheimnisvoll, magisch….faszinierend und wunderschön!

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Katinka

  6. Hach.. traumhaft. Ich liebe dieses türkise Armband (türkis ist ja nun mal meine absolute Lieblingsfarbe).. oder sind’s Ohrringe? Ich hab nämlich welche, die sehr ähnlich aussehen.. toll..

    Das Foto vom Einen ist cool, irgendwie faszinierend..

    • das ist ein sammelsurium von ohrringen (= 2 mit schmetterlingen und 2 mit bunten steinstein. davor liegt noch eine kette, aber die erkennt man nicht. ich liiiebe türkis, vor allem die dunkle version die schon richtung petrol geht ❤
      schön, dass dir beides gefällt! das rosa wird dagegen ziemlich abstinken )=

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: