Project Cam Unsharp – Menschen an der Reling

Nach Ewigkeiten mal wieder ein bild zu Freidenkerins Projekt.

Ein missglückter Versuch, das erste Ablegen der Aidablu zu fotografieren. Ich mag aber irgendwie die verschwommenen, aber doch noch zu erkennenden Menschen die an der Reling stehen und die Lichtstreifen am Himmel. Ich finde, das Bild hat irgendwie was Impressionistisches…

Es ist ein bisschen wie die Metapher der Erinnerung. Es verblasst und verschwimmt. Als sähe man sich in einem Traum mit den Menschen dort stehen und aufs Meer hinausschauen, irgendwann vor langer Zeit…

Und ich finde, dass es durch die Farbtöne gut in den Herbst passt ^.^