Gedanken Neuerscheinung

Kleines Fotoexperiment: Lightpainting

Vor Wochen startete ich (noch gemeinsam mit dem Herrn Punkt) ein Fotoexperiment. Wir wollten die Sache mit dem Lightpainting ausprobieren. Und es hat auch eigentlich gut geklappt. Ich bin mit dem Output ganz zufrieden (=

Weil 2010 so wunderschön ausgeklungen und 2011 ganz großartig begonnen hat und ich mich zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unbeschwert glücklich fühle, möchte ich euch diese Motive, die sehr gut zu meiner Stimmung passen, jetzt einfach zeigen…

Eine halbe Stunde in etwa haben wir herumprobiert, eher mit einfachen Sachen, und Folgendes ist dabei herausgekommen:

Ich sehe die Collage unter dem Titel ‚die Musik des Herzens‘ oder so. Ich mag die Vorstellung irgendwie…

Und hier zum Schluss noch der Versuch meinen Nickname zu schreiben. Ich finde, wenn mans weiß, kann mans schon lesen (=

***

Abschließend, ganz nach typischer Jahreswechselmanier, nach dem Abschlusspost 2010 auch einen Eröffnungspost 2011… zum Ersten freue ich mich, dass „Gesetz der Serie“ so gut ankommt. Bin schon gespannt, was ich alles von euch zu sehen kriegen. Zum Zweiten hat sich viel getan in den letzten Wochen. Ich habe viel Optimismus geschöpft und bin richtig motiviert in das neue Jahr gestartet. Mit wunderbaren Freunden und Menschen, die mich glücklich machen. Ich glaube wieder von Herzen daran, dass sich alles da hin wenden kann, wo es hin soll und ich freue mich schon sehr auf das bevorstehende Jahr!!

73 comments on “Kleines Fotoexperiment: Lightpainting

  1. Sieht klasse aus! Bisher habe ich Lightpainting imme rnur zu Silvester mit Wunderkerzen betrieben – aber so mit Taschenlampe hat man natürlich viel klarere Umrisse – das werde ich auch noch ausprobieren!

    Ich wünsche dir ein gutes Jahr 2011 🙂

    Der Point.

    • hab ich bei dir eh gesehen (= is auch cool, aber wirkt gleich ganz anders als mit der taschenlampe find ich!
      danke lieber point, das wünsch ich dir auch!

  2. Schöne Fotos!
    Soetwas muss ich auch unbedingt nochmal ausprobieren.

  3. So hat es bei mir auch angefangen. 🙂 Mittlerweile ist ein richtiges Projekt zusammen mit einem Kumpel daraus geworden. Wenn du ein paar Tipps möchtest schau dich mal auf meiner Webseite um. Unser neustes Ergebnis ist ein Lightpainting 360° Panorama geworden.

    Wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei.

    • na das werd ich doch glatt mal machen. coole sache. da gibts sicher noch unheimlich viel zum erweitern und zum lernen. war bestimmt nicht meine letzte lightpaintingsession ^.^

  4. freut mich sehr, dass dein jahr so gut angefangen hat 😉

  5. Hallo Paleica, die sind ja klasse geworden. Hatte das vor ein paar Wochen auch mal ausprobiert für die Blogparade von Kerstin Horn. Gar nicht so einfach. Ich hatte allerdings auch keine LED Lampe, ich glaube, damit geht es noch besser. Auf alle Fälle sind Dir Deine Lightpaintings schon super gelungen. Wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute im neuen Jahr, viel Glück, Erfolg und Gesundheit. Auf ein Neues. Lieben Gruss, Simone

    • wirklich? ist ja lustig dass es dazu ne blogparade gab, das wusste ich gar nicht. mit der taschenlampe hat das echt gut funktioniert, aber led war das auch keine.
      danke für die lieben grüße (=

  6. Ich finde Lightpainting auch wirklich sehr Interessant. Falls du mal schauen magst hier mein Versuch mit der Autobahn. Lightnpainting Fotografie . Deine Ansätze sind schon gut aber welche Tipps ich dir hierbei noch geben würde: Versuche noch etwas länger zu belichten und dich danach aus dem Bild heraus zu bewegen und nicht stehen zu bleiben. Dann sieht man dich selbst in dem Bild nicht mehr. Zudem dreh deinen ISO noch weiter runter. Dadurch entsteht auch mehr Schwärze im Hintergrund. Ich muss sagen Lightpainting hat mich richtig gefesselt und gefällt mir gut. Ich hoffe du hast genauso Spaß damit wie ich 🙂

    • habs mir schon angesehen – ich will das mit der autobahn auch schon seit eeewigkeiten ausprobieren aber ich habs irgendwie noch nie geschafft. ist dir sehr toll gelungen!
      danke für die tipps! länger belichten, iso runter, ich raus aus dem bild – fürs nächste mal gespeichert!

  7. Hatte letztes Jahr auch meinen ersten Versuch mit Lightpainting gemacht 🙂 Deine Fotos sind super geworden und den Namen kann man gut lesen.

    LG Soni

  8. Hihi – sowas hab ich ja neulich auch gemacht – nur andersrum – ich hab die Kamera bewegt :-))

    • ich erinnere mich – waren auch sehr coole bilder! aber da kann man dann halt keine speziellen formen und muster fabrizieren (;

  9. Hallo Paleica,
    Ein glückliches und schönes neues Jahr wünsche ich Dir 🙂

    Die Bilder sehen toll aus, habr Ihr richtig gut gemacht!

    Liebe Grüße
    Katinka

  10. Hallo Paleica,
    die sind ja super geworden 🙂 Ich hatte auch mal rumprobiert und dann eine Blogparade gestartet, da sind tolle, kreative Sachen rausgekommen, kannst ja mal schauen:

    http://www.kerstin-horn.de/2010/12/04/blogparade-zeigt-mir-eure-lightpaintings/

    LG, Kerstin

    • habe schon gelesen, dass du eine parade hattest – die ist irgendwie an mir vorübergegangen. werde gleich mal vorbeischauen!

  11. ha! die fotos sind klasse geworden. ich wolle das auch schon mal ausprobieren, aber so wirklich bin ich noch nie dazu gekommen. am besten finde ich die note! 😉 neben dem herz ist das mal ein anderes motiv, als die üblichen. 😉 super geworden!

    dankeschön! 🙂 ich habe an dem tag sowohl farb- also auch schwarz/weiß fotos gemacht (wie gesagt, ich mache schwarz/weiß fotos ja immer gleich im monochrom modus und wandele sie nicht später um). mir gefällt das farbige auch einen tick besser (ihre augen sind wirklich toll), meine freundin mag das schwarz weiße lieber, weil sie findet, dass ihre haut etwas rot ist. na ja, es war kalt! normal, oder? und eigentlich mag ich die farben sehr gerne. 😉

    vicky cristina barcelona gehört zu meinen absoluten lieblingsfilmen! 😉 da stimmt einfach alles. und mal davon abgesehen, dass er echt witzig ist, steckt eben viel tiefgründiges dahinter. hach, ich bin schon auf seinen neuen film gespannt. leider lief der hier nirgends im kino und ich muss mal wieder auf die dvd warten…

    nein, das denke ich auch nicht. die beobachtungsgabe hat man oder eben nicht. wobei manche meneschen wiederum auf andere dinge achten und die bemerken als andere. ^^ ich würde gerne mal so was können wie die leute bei „lie to me“ oder so… lügen von fremden erkennen an den mikroausdrücken etc! 😉

    • danke liebe namimosa, freut mich, dass dir die lightpaintings gefallen! bei mir war das auch das 1. mal obwohl ich es schon sooo lange plane! ich mag die note auch am liebsten, aber am besten gefallen sie mir eben in kombination.

      wär mir nicht aufgefallen, dass sie rote haut hat. aber man selber ist da ja immer besonders kritisch, ich kenne das von mir (;

      ich muss mir vicky cristina barcelona unbedingt nochmal anschauen. allein schon wegen der atmosphäre und der filmmusik, die haben mir unheimlich gut gefallen.
      welcher ist denn der neue von ihm? ich weiß, dass vor ein paar monaten einer im kino war, aber den titel hab ich irgendwie vergessen.

      das stimmt. das ist auch mehr eine leidenschaft, denke ich oder so ne art einstellungssache ob man gern beobachtet oder nicht. wenn man sich nicht so sehr für andere menschen oder kleine dinge interessiert dann sieht man das wohl auch alles nicht.
      ja, diese lie to me geschichte finde ich auch total spannend. ob das geht? wahrscheinlich schon. ich muss unbedingt mal mehr über körpersprache lernen.

  12. Guten Morgen ^^
    Zuerst möchte ich mich für meine Ungeldung entschuldigen ^^“ – Geduld ist wirklich nicht gerade meine größte Tugend ^^“““
    Ich hoffe, Du bist mir nicht all zu böse °~°“

    Die Bilder sehen wirklich klasse aus *_* Ich finde das ist wirklich eine tolle Idee für ein solches Experiment ;D

    Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Tag!
    Hinterlasse viele, ganz viele Grüße!
    ~Trauerweide

    • hallo liebe trauerweide! kein problem, ich kenne das. und im internet ist mans einfach gewöhnt, dass gleich ne antwort kommt. und geduld ist auch nicht grad meine große eigenschaft +g+
      danke für das lob, ich freu mich, dass sie dir gefallen!

  13. Für einen ersten Versuch in Sachen Lightpainting ist das schon sehr gut! Mich hat das Thema bis jetzt nicht wirklich so interessiert, aber es gibt schon einige echte Künstler in dieser Sache.
    Wünsche Dir auch ein ganz tolles Jahr. Ich habe meines ja bereits mit einem Magen-Darm-Virus begonnen. Kann also nur noch besser werden 😉

    • ja da gibts schon tolle dinge dazu und mir gefallen viele fotos schon sehr gut. ich bin oft echt beeindruckt, was man mit solche einfachen spielereien machen kann.
      oje, ich hoffe, du bist wieder gesundet!

  14. Die Idee und Umsetzung ist wirklich sehr gelungen und es passt doch wunderbar zum Start des Neuen Jahres 2011.
    Sollte so etwas in der ART auch mal probieren, aber das Jahr ist ja noch jung und zuerst kommt das Gesetz der Serie mit dem ersten Thema, mal sehen was da so entsteht.

    saludos und Dir eine erfolgreiche Woche und das soll natuerlich auch fuer die restlichen 51 gelten:-)

    Ruediger

    • danke lieber rue, ich freu mich, wenns dir gefällt! ich denke, du hast 2011 bestimmt noch genügend gelegenheiten, das auch zu versuchen (=

  15. Alles klar. (:
    Also dein Projekt gefällt mir echt gut und ich denke ich werde mitmachen (:
    Ist also jeden Monat eine neue Aufgabe, nicht wahr? (:
    Gibt es eine Frist, bis wann man die Bilder geschossen haben muss? Oder einfach irgendwann in dem jeweiligen Monat? Und dann muss man dir eben den Link zu dem Bild posten.

    Tut mir übrigens Leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet hab. Ich hoffe dir geht es gut (:
    LG, romy.

    • ja, jeden monatsersten gibts ein thema und bis zum monatsletzten muss die serie dann fertig/online sein.
      kein problem – alles fein bei mir (=

  16. Das sieht interssant aus, ist Dir gut gelungen und macht offensichtlich viel Spaß.
    Am schönsten sind aber Deine positiven freudig- erwartungsvolle Gedanken zum neuen Jahr.

    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

  17. Also mir gefällt vor allem die Note ^^ sehr coole Sache!
    Lightpainting ist überhaupt so ne tolle Kunst für sich, finde ich.

    • ich mag die note auch am liebsten, aber die fotos gefallen mir in der collage irgendwie besser als einzeln.
      ja das stimmt. schon ziemlich beeindruckend, was man damit alles so machen kann. beizeiten muss ich mich da mal intensiver damit auseinandersetzen.

  18. Ich freue mich, dass du so erfrischend positiv klingst!
    Und es gefällt mir, immer wieder neue Techniken zu entdecken. Leider hat der Tag nur 24 Stunden – aber das hier sieht wieder sehr nach „ich muss mal schauen wie das funktioniert“ aus!!!

    LG,
    Klarissa

    • das freut mich, liebe klarissa (=
      ja, mir geht es genauso. ich bräuchte mindestens 48h um mit allem zu rande zu kommen, aber das spielts leider nicht. ab und an finde ich dann dich die zeit für diese kleinen experimente, die ich ’seit ewigkeiten‘ einmal ausprobieren wollte. und dann bin ich immer ganz glücklich +g+

  19. Halli Hallo…
    Ich würde dich gerne auf die Neueröffnung meiner Seite aufmerksam machen und dich einladen einfach mal vorbei zu schauen.
    Ich bin immer noch auf der Suche nach netten Leuten die wie ich im WWW mit ihrer eigenen Seite aktiv sind. Meld dich doch einfach mal.
    Ich würde mich sehr über einen Besuch freuen.
    Liebe Grüße, Sunny von http://www.sunnybeatz.de

  20. Toll, sieht das aus!

    Für 2011 wünsche ich Dir
    eine liebevolle Familie,
    interessante Begegnungen,
    wirkliche Freunde mit viel Toleranz,
    Humor in jeder Lebenslage aber auch
    Mut zum Widerspruch.

    Lade Dir nicht zu viel auf
    gönne Dir genügend Freiraum,
    achte auf Deine Gesundheit,
    vertraue Deinem Bauchgefühl
    und genieße das neue Jahr
    mit allen Deinen Sinnen!

    Herzliche Grüße
    Lucie 🙂

  21. Ich muss sagen die Idee und Umsetzung gefällt mir gut. Die Farben klasse und der Hintergrund schön dunkel. Weiter so.
    LG Chris

  22. Lichtbilder mag ich auch irre gern!
    LG
    Angie

  23. tolle bilder! das habe ich als kind auch mal silvester gemacht. man hatte ich da spaß 🙂

    • ich wusste gar nicht, dass es so populär ist, das zu silvester zu machen, aber mir scheint, das ist bei vielen gebräuchlich. naja, ich habs eben erst mit 23 ausprobiert (;

  24. Hatte ich dir nicht auch mal geschrieben, du sollst das probieren?? Ich wußte, das Ergebnis würde gut werden.
    Nimm dir mal eine tolle Blume (Orchidee z.b.), eine Taschenlampe und beleuchte die Blume im dunklen Raum mal. Wenn du mit dem Licht malst kommen da tolle Ergebnisse raus.

    • kann schon sein dass du das geschrieben hast. ich wollte das schon seit eineinhalb jahren ausprobieren, als ich es das erste mal irgendwo entdeckt hab. aber gut ding braucht manchmal weile (;
      das klingt ja nach einer coolen idee. das muss ich unbedingt mal probieren. da gibts noch soooo viele spielereimöglichkeiten.

  25. Also das ist ja wirklich fantastisch! Tolle Aufnahmen! So etwas habe ich noch nie vorher gesehen. Eine schöne Anregung, werde versuchen sie in den nächsten Tagen mal umzusetzen. Sieht aber gar nicht so einfach aus. 🙂
    Herzliche Grüße, Grethe

    • also das was ich da probiert hab ist gar nicht schwer. einfach kamera auf ein stativ, ein bisschen mit den einstellungen rumspielen und los gehts. aber da kann man noch viel grandiosere sachen machen. wie das funktioniert weiß ich selbst auch nciht (;

  26. Das sieht ja toll aus! Wunderschöne Idee!
    Übrigens finde ich Deinen Header so toll! Ist das die Karlsbrücke in Prag?
    Ein glückliches neues Jahr wünsche ich Dir noch!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    • dankeschön für das lob liebe yvonne, ich freu mich sehr, dass die bilder gefallen!
      ja – der header ist die karlsbrücke in prag – wirklich ein superschönes bauwerk!

  27. Bei Deinem Nickname musst Du noch ein wenig üben 😉 Schöne Aufnahmen, muss ich auch mal ausprobieren. Und Dir wünsche ich von Herzen einen guten Start ins neue Jahr. Du hörst Dich gut an, freut mich sehr. Ich drück Dir alle Daumen 🙂

    • +g+ ich weiß, das ist noch verbesserungswürdig, aber ich finde es ist nicht sooo schlecht +g+
      danke für deine lieben wünsche und ja, zur zeit ist tatsächlich alles gut (=

  28. Wow, hast du gut hinbekommen mit deinem Namen! By the Way, melde mich aus dem Urlaub zurück!

  29. Deine Lightpaintings sehen klasse aus und deine Zeilen lesen sich großartig, weiter so! 🙂

    Liebe Griassle, Eveline

  30. Hihihi, süße Bilder!

    >>Ich habe viel Optimismus geschöpft und bin richtig motiviert in das neue Jahr gestartet.<< Perfekt! So muss es sein und ich wünsche Dir für das neue Jahr nur das Allerbeste!

  31. Die Fotos sind einfach nur toll geworden. 🙂 Richtig schön. Ich muss das unbedingt auch mal ausprobieren.
    Schön, dass es Dir so gut geht und Du toll und mit neuem Optimismus ins Neue Jahr starten konntest. 🙂

  32. …Experiment geglückt:-) Macht schon wieder Lust auf mehr davon:-)

  33. sieht toll aus 🙂
    Ich wünsch dir noch ein frohes neues Jahr!

  34. Klasse Deine Experimente, die sind wirklich gut geworden. Ich habe mir fest vorgenommen, dass auch mal auszuprobieren.

    • dankeschön, freut mich, wenn sie dir gefallen! ich habs auch lang auf meiner to do list gehabt bis ichs endlich umgesetzt hab!

  35. Ah, das freut mich sehr zu lesen. Direkt von Beginn an ein dickes Packet Motivation kann vieles Schaukeln. So wünsche ich dir viel Erfolg & Freunde für dieses noch junge Jahr!

    Übrigens sind die Lichtmalereien ganz fabelhaft geworden, vor allem die Note gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Die Nuss

    • danke liebe nuss, das hör ich gern!
      die note scheint mir der spitzenreiter hier zu sein (= ist auch mein liebling, aber ich mag sie vor allem in kombination mit den beiden herzchen!

  36. Irgendwie regt das ja zum träumen an.
    Ich vermiss die Fotografie, aber ich komm da nich zu..:(
    In Berlin hab ich ein zwei Bilder gemacht, aber das wars dann
    auch schon und nicht mal die hab ich mir bisher anschauen können 😦

    Ich mag deine Bilder 🙂

    • vielleicht kommt ja irgendwann wieder die zeit, wo du da wieder dazukommst!
      danke, das freut mich sehr! und ich vermisse deine )= !

  37. Hey
    Die Note sieht super aus! Aber wie dein Nickname ist? Ich kann’s nicht entziffern 😉

    • naja, wenn man ihn nicht kennt gehts vermutlich nicht so gut. aber mein nickname ist ja wie meine url – paleica (;

  38. Sowas ist ja klasse! 😀 Die Note ist definitiv mein absoluter Favourit, wobei natürlich auch die Herzen was haben. Ich persönlich bin nur nicht so der Herz-Typ. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: