Urlaubsfotos Teil III: Dover & 52 Songs

Ich hoffe, ihr habt noch nicht genug von meinen Urlaubsbildern. Denn ein paar gibt es noch (: Ich kenne sie jetzt schon auswendig, da ich nun auch endlich meine 120 entwickelten Bildern von der Post bekommen habe und heute die Urlaubsmappe gestaltet hab. Analog rocks (:

Und dann gibt es auch wieder die aktuellen Bilder für zwölf2011. Im letzten Monat hat sich überraschend wenig getan. Um die Burg sieht es immer noch sehr sommerlich aus.

Eigentlich waren wir ja zuerst in Le Havre. Die Stadt war Montag Vormittag allerdings total ausgestorben, außer uns und den Gästen der Grand Princess war keine Menschenseele unterwegs. Der Ort gibt in meinen Augen nicht viel her, außer ein gewisses Schockerlebnis. Die Stadt wurde im 2. Weltkrieg zu über 70 % zerstört und danach von einem Architekten wiederaufgebaut. Allerdings vollständig mit Beton. Den Eindruck, den wir davon gewonnen haben, könnt ihr auf dem ‚Geisterfoto‘ sehen (das übrigens – genau wie das Rathaus – ursprünglich nur unabsichtlich so überbelichtet wurde ^.^)

Der Rest der Bilder stammt aus dem wunder- wunderschönen Dover.

*

Das Thema für 52 Songs hat mir diese Woche ja nicht so zugesagt. Viele Ideen sind mir nicht gekommen. Aber im hintersten Winkel meiner Erinnerung habe ich dann doch etwas ausgegraben…

Jan Hegenberg: die Horde rennt

Das Lied ist aus einer Zeit, an die ich mittlerweile selten denke… als meine Seelenschwester noch in Wien war und wir uns die Nächte tanzend um die Ohren geschlagen haben, auch in sonderbaren Lokalen wie dem Megiddo, aus dem ich dieses Lied kenne.

*

Zum Abschluss hat mich Wortman auf die Idee gebracht, mal wieder in meine Suchbegriffe reinzuschauen.

Statue fliegend Wien

Nein, sorry, sowas kenne ich nicht!

*

Gibt es Geister?

Gute Frage. Möglicherweise? Eher nicht?

*

punktesystem um im büro peinlich aufzufallen lustig

Wie jetzt? Peinlich oder lustig?

*

laternenrohling muster rechteck

WTF?

*

sprechende colaflasche

Wo?

*

junge der für sein mädchen gitarre spielt

Hach!!!

*

schuhe frauen und glitzer

Nicht bei mir!

Habe ihr den Text jetzt mit unseren Matrikelnummern geschickt!

30 Replies to “Urlaubsfotos Teil III: Dover & 52 Songs”

  1. Ganz besondere Ein-und Ausblicke hast Du mitgebracht, jedes Foto erzählt dem Betrachter „seine“ Geschichte, das gefällt mir!
    Ich muss jetzt erst einmal meine Urlaubsfotos sortieren (Puhh, viel Arbeit) und dann auch das Eine und Andere veröffentlichen.
    Lieben Gruß – moni

    1. das freut mich zu hören. das war bei diesen motiven eigentlich fast schwierig, weil sie so wunderschön waren, dass man sie kaum in ihrem vollen eindruck auf ein foto bannen konnte, geschweige denn ein gewisses ‚mehr‘ herausholen. aber ich hoffe, dass ich meine eindrücke ein wenig teilen konnte.
      bei mir war es auch viel arbeit, aber es macht immer wieder wahnsinnig viel spaß.

  2. Liebe Paleica, für mich ist das vorletzte Foto das Schönste, ganz klar. Es hat so eine fast unwirkliche, diffuse Stimmung, ein bisschen wie im Traum. Wunderschön. Ich mag sowas.
    LG von Rosie

    1. danke liebe rosie. vielleicht mag man immer die bilder am meisten, mit denen man sich grade am besten identifizieren kann? es ist aber auch eines meiner eigenen lieblingsbilder!

  3. Da seid ihr aber schon ganz schön rumgekommen in eurem Urlaub. Ich find das Erste Foto von euch zwei verblüfft/erstaunt guckenden Geistern schon irgendwie cool, am liebsten mag ich allerdings die zwei Bilder von Hafen/Fährterminal in der Mitte bzw. am Ende (No. 33 und 39), wegen dem Mix aus klaren Farben und Formen im Zentrum und der Unschärfe drumrum. Sieht spannend aus 🙂

    Das mit den Suchbegriffen habe ich glaube ich schonmal bei Dir gelesen, darüber habe ich auch schon nachgedacht, auch wenn es bei meinem Blog nicht viele sind und am häufigsten wohl der Blogname selbst gesucht wird, einige sind schon sehr exotisch 🙂

    1. ja, es war ja auch eine kreuzfahrt und genau deswegen liebe ich diese art zu urlauben so sehr. man sieht so viel und gewinnt soviele eindrücke und wenns einem wo besonders gut gefällt kommt man eben einfach wieder. aber man lernt unglaublich viel kennen.
      na dann bin ich ja schon gespannt, ob ich auch bei dir bald suchbegriffe finde (((:

  4. Ich bekomm fernweh und richtig Lust zu reisen bei deinen Bildern.

    Alles sehr klar und eben paleica.

    Herrlich,ja,wunderschön.

    Und ich kann sowieso nicht genug von deinen Bildern bekommen!

    1. das freut mich total zu hören – schön, wenn meine fotos so eine wirkung haben, dann haben sie geschafft was sie sollten (:
      und danke mal wieder für das lob! ich bin jetzt auch wieder ein bisschen blogaktiver und habe einige beiträge in den entwürfen, die ich bald veröffentlichen will!

  5. Oh wie schöööööööööööööön – ich mag deine Bilder sooooooooooo sehr !!!
    Da möchte ich auch so gern mal hinreisen …
    Mal sehen – die Reiselust hast du geweckt :-))

    Alles Liebe
    Manu

    1. danke liebe manu, ich freu mich immer wieder über deine begeisterten kommentare! und natürlich über fotolob!
      und dover ist auf jeden fall eine reise wert – einfach ein TRAUM!!

  6. Sehr hübsch, auch die anderen die schon waren:-) Und Du hast vollkommen Recht: Analog Rox:-) Habe die Tage von unserem Shooting die Prints bekommen und da erst gesehen, wie monströs es wirkt, wenn sie gelungen sind…

    1. danke liebe luiza, es freit mich, dass sie dir gefallen!
      das stimmt – ich hab mir auch einen haufen urlaubsbilder entwickeln lassen und bin sehr happy damit. eines in a4 und das wirkt echt bombastisch.

  7. Tolle Urlaubsfotos!
    Es scheint richtig schön gewesen zu sein 🙂

    Also manche Suchbegriffe….*schmunzel* 😉

    Liebe Grüße
    Katinka

    1. es war traumhaft! und jedes mal wenn ich die bilder sehe überkommt mich der post-urlaubs-blues!
      jaja, die suchbegriffe… +g+

  8. Hallo allerallerliebste Paleica! Ich bin auch mal wieder dahahaaaa, huhuuu, kennste mich noch? Haha 😉

    Nee, ernsthaft: Ich werde jetzt wieder öfter meine Blogrunden drehen. Vermiss Eure Fotos, aber jetzt kehrt erst langsam wieder etwas Ruhe ein bei mir. Stressige Monate.. ach, da fällt mir ein, ich wollte Dir ne Mail schreiben. Kommt auch noch irgendwann..

    So, in Dover wart Ihr.. wunderschön. Wie immer phantastische Fotos, die mir ein bisschen Fernweh machen. Aber das ist gut, so soll es ja auch sein 🙂

    1. liebe melli, es is SO schön hier wieder von dir zu lesen und ich freu mich total, dass du jetzt wieder mehr in der blogosphäre unterwegs bist. dein neuer blog gefällt mir übrigens auch ausgesprochen gut!
      und ich freu mich natürlich, dass dir meine fotos gefallen (:

  9. Schöne Impressionen hast du mitgebracht, gefallen mir sehr gut und das Fernweh packt mich auch gleich!

    1. danke für das lob liebe claudia, das freut mich natürlich zu hören (: wenn man die gelegenheit hat hinzukommen ist dover in jedem fall eine reise wert!

  10. Super Fotos, das war ja ein prima Urlaub.
    Mensch, Klasse deine Bilder, da möchte ich morgen sein.
    Die white cliffs sind ein Traum, das Schloß möchte ich auch mal besuchen.

  11. Hey Paleica,

    meine letzten „richtigen“ Kommentare bei dir liegen ja auch schon wieder ewig zurück. Irgendwie war der Kommentar-Button in letzter Zeit nicht mein engster Freund, obwohl ich stets fleißig mitgelesen habe 😉
    Ich will die verpassten Einträge jetzt mal ein bisschen aufholen und hier anfangen mit: Vor allem die Bilder mit dem Wasser gefallen mir richtig gut. Tolle Fotos, die die Urlaubsstimmung sehr gut rüberbringen und Fernweh in die Herzen der Betrachter pflanzen.

    Der Point.

    1. lieber point, ich freu mich sehr, dass du dir die zeit genommen hast, bei mir noch ausführlich zu kommentieren. grade bei diesem post, ich mag die dover-fotos so gern, aber irgendwie wurde da nicht soviel kommentiert. wenn sie ein wenig fernweh auslösen dann ist das das schönste kompliment, das sie wohl kriegen können (:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s