Ach herrje, grün war eine sehr eigene Sache, denn: was ist denn nun hellgrün, was grün und was dunkelgrün? Das zuzuordnen fällt schwer, vor Allem dann, wenn man weder Hellgrünes noch Grünes, sondern eigentlich nur Dunkelgrünes besitzt. Aber nach forschen und fluchen, nach schauen und scannen ist dann doch Etwas dabei rausgekommen…

blog_farbegruen1

Hierbei handelt es sich um meinen Lieblingskaugummi, der mir nach manchen langen Nächten tags darauf das Leben gerettet hat, der mir schon manches Mal die Nerven beruhigt und mir einen (einigermaßen) legeren, lässigen Blick ermöglicht hat. Danke an Orbit. Wobei ich hier mal kurz anmerken möchte, dass Wrigley’s meines Erachtens nach ein Kaugummi-Monopol hat. Ich frage mich, warum das kartellrechtlich kein Problem ist. Aber das ist nicht wirklich ein paleicatypisches Blogthema.

***

blog_farbegruen2

Spielen wir Rat‘ die Marke ^^. Um welches Meisterstück handelt es sich hier?

32 Comments on “Projekt ‚Farbe bekennen‘: Tag 14 – grün

  1. Ich hab keine Ahnung um was für ein Meisterstück es sich auf dem zweiten Bild handelt, aber ich finde es einfach superklasse! Toll gemacht! 🙂

  2. Wieder wirklich schöne Bilder! Ich find es klasse, wie du dir bei dieser Aktion jeden Tag nicht nur um das „was fotografiere ich“ Gedanken machst, sondern es auch noch so arrangierst, dass wirklich sehenswerte, kreative Fotos dabei entstehen!

  3. Das 2 Bild gefällt mir suuper, was nicht heisst dass das 1 schlecht ist 😉 Kann natürlich auch dran liegen das och ne Affinität zu geschriebenem habe *gg*

    Und ich bin immer noch auf der Suche nach dem passenden Motiv, aber vorallem was Grünem *grübel*

    Wünsch dir nen schönen Tag und liebe Grüsse
    Alexandra

  4. Pelikan
    Ich mag das Zweite auch sehr – du hast es gut raus deine Requisiten ansprechend zu arrangieren.
    Wünsche dir einen wunderbunten Tag

  5. Jetzt .. Paleica … schiess doch mal nen „hässliches“ Photo … ich kann Dich doch nicht bei jedem Bild loben … Meine Güte. .. Paleica..
    *grins* …

  6. Bild 2 ist genial …
    Den Pelikan hab ich auch erkannt …
    Ich bin auch noch auf der Suche nach „Grün“ … Hab ’ne Idee, die sich im Haus umsetzten lassen würde, warte aber auf ein wenig mehr Licht von draußen …
    Liebe Grüße Anette

  7. sieht so aus als hätte ich mir bild 1 mal wieder sparen können. dabei versuche ich seit einer woche, diese blöden kaugummis zu inszenieren und das zweite bild ist gestern ganz zufällig noch entstanden +g+

    • Züfällige Aufnahmen kommen immer am Besten *find* Geht mir meist auch so… die trapierten und mit müh und not zusammen gestellten wirken einfach… öh… künstlich.

      • es kommt drauf an. manchmal, wenn ich so ein richtiges, vollständiges bild im kopf hab klappt das schon. aber wenn ich mir denke, naja, das ding vielleicht, nur wie drapier ich es, dann klappt es im normalfall nicht besonders gut. das muss halt aus dem gefühl kommen (=

  8. .. also ich muss wohl entgegen aller anderen sagen, ich finde das erste bild besser.. ich finde das licht super… vorallem die farbe kommt gut zur geltung..

    :] tja inet kann ganz schön locken, ne.. :] kenn das selber, jede ausrede ist es wert, mal eben ein blick ins inet zu werfen.. egal wieviel aufm tisch liegt.. ;] wollte den einen tag auch die ESt meiner Mamsi machen, aber irgendwie.. tja.. sie liegt noch immer auf meinem Schreibtisch.. :]

    aber verlier bitte deine Diplomarbeit nicht aus den Augen… du hast mir ja den einen tag schon gesagt, dass du da nen bissel hinterherhängst.. also liebes Fräulein. :] was wird wohl heute deine Aufgabe sein?!? :]

    Liebe Grüße..

  9. Das sind tolle Fotos. Ich finde die grünen „Wechselwirkungen“ im ersten Bild unglaublich gut gelungen. Das foto ist satt, es strahlt, es ist fröhlich 🙂

    Und das zweite herrlich melancholisch. *seufz*

    • dankeschön. ich hab recht lang an den farbenrädchen geschraubt bis ich mich für eine kombination entschieden habe (=
      melancholisch? das musst du mir erklären!

  10. Ich kann doch nicht jeden Tag das selbe schreiben oO

    Naja mir gefallen beide besonders gut.
    Beides mal wieder die Perspektiven und der Schärfeverlauf, der ist klasse,
    ja und die Farbe auch *g*

  11. Huhu Paleica,
    das 2.Bild ist spitze! Aber ich habe keine Ahnung welche Marke…
    Erzähl mal!
    Liebe Grüße
    Katinka

  12. Beide Bilder haben etwas – ich finde Bild1 sehr gut arrangiert. Gefällt mir daher besser. Auch die Farben sind schön. Bild2 hat etwas melancholisches, wie das Salz der Meere ja schon schrieb.

    P.S.: Bild1 hat etwas Lagerhallencharakter, aber charmant. Man wartet auf den Gabelstapler, der die Pakete abholt …

    • soviel beinah kritikloses lob vom geheimrat? ich bin baff =D
      nur das mit der melancholie, das versteh ich nicht so ganz. lagerhallencharakter? coole assoziation (=

    • stimmt. das ist eine gute idee. sowas kommt bestimmt noch. dazu müsste ich aber erstmal wieder handschriftlich was fabrizieren (=

      • naja, muss erstmal wieder zum thema passen. aber es kommt auf jeden fall mal was, versprochen. musst einfach öfter hier vorbeischauen (=

  13. Wie hast du Nr. 2 so schön hinbekommen? Hammer-Bild. Hast du da nachträglich noch was an der Farbsättigung verändert?
    Liebe Grüße!

    • vielen dank. aber ach herrje, da hat mich wer aufgeblättert. ich schraube generell an den sättigungs-, kontrast-, helligkeits- und farbbalancerädchen, weil ich das mit der kleinen kompaktkamera ohne irgendwelche filter einfach nicht so hinbekomme sonst.

  14. Das ist doch völlig ok! Weil eine Kamera auch nicht mehr einfangen kann, als die Farben, die ihr vors Objektiv gelegt werden. Wenn man dann noch gekonnt nachhilft, spricht das nur für sich. Ich mag das. Finde das nicht verkehrt.
    Gratulation!

    • ich grundsätzlich auch nicht. aber ich würde schon gern mal so ein richtig perfektes foto hinkriegen ohne an den rädchen schrauben zu müssen. ich wüsste halt gern, ob das an mir oder an der kamera liegt (;

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: