…und letzte. Auf diese Fotostrecke bin ich wieder stolz, da sind – finde ich – ein paar Schmuckstückchen versteckt. Und ich möchte es jetzt posten. Wer weiß, wie lang mir noch danach ist.

*

*

Ihr seht hier nun alle Fotos, die unterwegs auf den Erkundungstouren gemacht wurden. Alle Fotos sind von den Inseln Madeira, La Palma und Lanzarote.

So, 5 Fotostrecken später wart ihr alle ein wenig mit mir auf Urlaub. Ihr seid mit mir in den Norden und in den Süden Teneriffas gereist, habt das Meer, die Felsenstrände und den botanischen Garten gesehen, wir sind gemeinsam über die Aidablu flaniert und haben einige Kilometer auf anderen Kanaren und auf Madeira zurückgelegt. Ich hoffe, es hat euch gefallen und ihr habt ein paar schöne Dinge dabei gefunden, die es sich anzusehen gelohnt hat.

Wenn ihr wollt, könnt ihr raten, welches mein Lieblingsbild ist (=

46 Comments on “Urlaubsbericht Klappe die fünfte (Kreuzfahrt/Inseln)

  1. Sehr schöne Fotos. Da bekomme ich gleich Fernweh. Weißt du noch, warum aus dem Lavagestein die Halbringe aufgestapelt wurden, was die für eine Bedeutung haben? VG Jana

    • liebe jana, se freut mich, dass dir die bilder gefallen!
      ja, das weiß ich (= das liegt daran, dass tiefer gegraben werden muss, um an fruchtbare erde zu kommen. damit der wind nicht immer wieder lavaerde drüber weht gibt es diese halbkreise, so gerät der fruchtbare boden um die wurzeln nicht so in die tiefe!

  2. Oh man, wie schön…schnieef, da will ich jetzt auch hin und ebenfalls schöne Fotos machen 🙂

    • ((= ja ich will da auch nochmal hin. könnte mir gut vorstellen, dieselbe reise nochmal zu machen, da gibt es ja noch sooooviel anderes zu sehen!

  3. Wie soll ich da nur wieder in den Alltagstrott kommen wenn ich mir solche Bilder anschaue…um Mitternacht… *seufz*…
    LG,
    Klarissa

    • ach du, mir gehts genauso. jedesmal ansehen packt mich die sehnsucht. aber jetzt ists eh vorbei mit den urlaubsbildern, das waren die letzten!

  4. wunderschöne bilder! ich will jetzt da hin! in die wärme *-* das letzte find ich besonders schön 🙂 das mit dem gelb 🙂

    • ((= ich mag das auch und war erstaunt, dass man mit dem normalen kit so nah ran kann ^.^ ich würd am liebsten auch nochmal hin!

  5. Dann rate ich mal: Dein Lieblingsfoto ist das mit dem Teufelchen. 🙂 Das finde ich nämlich entzückend. 🙂 Mhm.. wobei das Foto mit den getrockneten Chili-Schoten auch klasse ist.

    • das mag ich zwar, aber leider nein. mein lieblingsfoto ist eine art stillleben. eine situation. etwas, das einfach so war, die szenerie besser aber nicht hätte arrangiert werden können. einmal wurde es schon erraten (=

  6. Huhu Paleica,
    hach das ist so schön – wirklich fast als wäre man mit dabei 🙂
    Dein Liebslingsbild? Das 4. von oben ganz links??
    Ich weiß es nicht 😉
    Mit gefallen sie alle!

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    • liebe katinka, ich glaube, du hast es richtig erraten (= wenn du das bild mit der galerie meinst ^.^ ich fand diese szenerie und die bildaufteilung und alles irgendwie einfach total toll

  7. Wahnsinn. Du weißt hoffentlich, dass du in mir einen totalen Fan deiner Bilder gefunden hast. Du fängst die richtige Augenblicke ein. Und sei es nur eine kleine Blume.
    Huch, ich könnte nur schwärmen!!!!
    Lg

    • liebe nila, danke für deine wunderbaren worte! das freut mich sehr zu hören! es ist schön, wenn ich ein publikum habe, dass gern hierher kommt um sich meine beiträge anzusehen. das ist es auch, was mich immer wieder motiviert und vorantreibt!

  8. dein lieblingsfoto? das ist schwer… also ich mag das am liebsten, was sich in der letzten reihe ganz links befindet… 🙂

    dankeschön für das liebe lob zur zeichnung. dabei entstand die ganz spontan, nebenbei! 😉
    das spiel ist wirklich toll. ich spiele ja auch nicht sonderlich viel, aber das hat mich irgendwie voll mitgerissen… das ganze selbst zu bestimmen ect. und wie wir dann rausgefunden haben, gibts echt ganz unterschiedliche möglichkeiten für ein ende… wobei der mörder allerdings immer der gleiche ist. man kann an der aufklärung scheitern oder eben nicht… wirklich interessant! 🙂

    • das bild scheinen viele zu mögen (= aber die geschmäcker sind vielfältig und verschieden und das ist ja auch das schöne daran (=
      oft sind die dinge, die spontan und ohne stress entstehen die besten (=
      das klingt so spannend, dass ich sogar selbst fast versucht bin, mir dieses spiel irgendwo zu organiseren ^.^

  9. Foto??? da wo das Meer noch gerade um die ECKE linst:D
    es ist schwer… ein Foto schöner als das ANDERE..

    tolle Stimmungen hast du eingefangen..

    LG vom katerchen

    • das freut mich zu hören, wie schön, dass sie dir gefallen!
      wenn ich ein bisschen stimmung zeigen konnte habe ich geschafft, was ich wollte (=

  10. Ich wollte ja extra einen kleinen Content. Mir war der alte irgendwie etwas zu groß. Aber es waren ja noch alle anderen Einträge an den alten Content angepasst und dann hat sich alles furchtbar verschoben und darum hab ich dann auch alles kalibriert 🙂

    • achso, na dann ist das was anderes (= ich bin immer fan von breitem content, damit möglichst viel platz für die fotos ist. bei text sieht das ganze natürlich wieder anders aus. aber hauptsache, du hast es geschafft!

  11. manche Fotos erinnern mich an das was ich vor kurzem in einem Beitrag auf Arte über Mexico City gesehen habe! Die Spanische Kultur und Stimmung hast du wunderbar in deinen Bildern eingefangen!! Kompliment!

    • vielen dank für das lob, es ehrt mich sehr, das zu hören! wenn ich es geschafft habe, stimmungen zu transportieren, dann habe ich meine persönliche mission erfüllt! schön, dass es dir gefällt!

  12. Hey,

    vielen Dank für dein Kompliment! 🙂 Freut uns immer, wenn es jemanden gefällt!

    Du hast echt tolle Fotos. Besonders das 13. und 19. find ich wunderschön 🙂

    Liebe Grüßle
    Hanna

    • gern (= ich mag den aufbau und das lay eures blogs sehr!
      danke ebenfalls, freut mich natürlich auch, dass es dir bei mir gefällt! bist sehr gern öfter willkommen (=

  13. Schöne Fotos. Auf Madeira und Lanzarote war ich schon mal und insbesondere nach Madeira würde ich gerne nochmal reisen. Tolle Insel.

    • mir hat es auf madeira nicht so gefallen, aber wir waren auch nur zu fuß in der altstadt von funchal unterwegs. ich möchte irgendwann die reise gern nochmal machen, weil es auf jeder insel noch mindestens einen anderen ausflug gegeben hätte, den ich gern gemacht hätte, wo man etwas ganz anderes sehen kann. den krater von la palma will ich zb noch sehen und las palmas auf gran canaria. die dünen von fuerteventura und den botanischen Garten von Madeira… da hätte ich noch einmal volles programm (=

    • echt? ich fands nciht trostlos sondern total faszinierend. aber fuerteventura zb is ganz anders mit den riesigen sanddünen und so. da sind wir nur vom hafen zu fuß nicht hingekommen und wir habens iregndwie verpasst um uns um einen ausflug zu kümmern…
      klar hats was: ich war dort (;

  14. Ich würde mal annehmen: das mit der roten Tür ?

    Tolle Bilder wieder, ich wollt immer schon nochmal nach (vor allem) Lanzarote, deine Bilder machen’s ja noch dringender – toll!!

    sonnige Griassle 🙂
    Eveline

    • ich wollte da auch unbedingt (noch) mal hin und es hat sich gelohnt. aber auch la palma ist wunderschön und die dünen von fuerteventura und teneriffa ist auch durchaus sehenswert!
      meinst du die rote tür vor der galerie? wenn ja, dann hast du recht =D

  15. Tolle Serie 🙂
    Wenn ich nicht gerade selbst im Urlaub gewesen wäre, würde ich direkt Fernweh bekommen.
    Gruß Ralf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: