Lang wars ruhig um die Auszeichnungen, jetzt kam mal wieder ein buntes Lob von der lieben Klarissa. Auch Sayuri hat mich mit zwei Awards versehen und einen davon habe ich ebenfalls von Siobhan erhalten. Klickt einfach mal rein, dann werdet ihr ein paar Dinge über mich erfahren, manche vielleicht, die ihr noch nicht wisst (; und abschließend noch Fotos zu sehen bekommen, mit denen ich ein bisschen experimentiert habe, die mir sehenswert erscheinen aber sonst nirgends recht Platz haben.

Ich schiebe das hier mal ein, weil es mit Urlaubsbericht und Fotos noch ein bisschen dauert und damit sich mal wieder etwas tut. Ich enthalte euch diese beiden superspannenden Wochen aber natürlich nicht vor ^.^

 

Nach ziemlich fordernden Aufgaben, die an Klarissa gestellt wurden, hat sie ein bisschen gegoogelt und tatsächlich den Anfang dieses Awards wiedergefunden. Diesbezüglich lauten die Forderungen für den Versatile Blogger Award folgendermaßen:

Rules For acceptance for this award!
(1) Pass it to 5 of your versatile friends.
(2) Answer these:

(a) What is the thing you love to do the most (except blogging and writing)?
(b) Tell us what did u dreamed to be, when you were 12 yrs?

***

Ich bin jetzt aber so frei und gebe nicht weiter, die die Blogs in meiner Blogrolle aus dem Grund da sind, dass ich sie toll finde. Ich möchte nicht bestimmte daraus hervorherben und andere unbedacht lassen. Deswegen betrachtet euch alle als Gewinner dieses Awards!

(a) Fotografieren. Klar, ich hab ja ein Fotoblog. Es ist nun einmal mein liebstes Hobby. Überrascht das jetzt jemanden ^.^?

(b) Ich hab davon geträumt, mit einem Brad Pitt (in Version aus Rendezvous mit Joe Black) irgendwo mit massig Haustieren zu leben und mir die Nächte zu Popmusik tanzend um die Ohren zu schlagen, denke ich…

*

 

Hier geht es darum, 10 Dinge zu benennen, die ich gerne mag. Ich schreibe sie in der Reihenfolge auf, in der sie mir einfallen. Das hat keine wertende Bedeutung.

  1. Fotografieren & fotografierbloggen (sowie fotofacebooking)
  2. Zeit mit wunderbaren Menschen verbringen, kommunizierend, sinnierend, reflektierend, philosophierend und selbstverständlich lachend
  3. nächtelang zu guter Musik tanzen, hüpfen und singen
  4. mich in der Traumwelt eines großartigen Buches verlieren
  5. Basketball
  6. denkens- und merkenswerte Filme mit Popcorngeruch in der Luft
  7. mal sonnige, mal neblige Herbsttage
  8. Früchtetee, am besten auf der Couch mit einer Fernsehserie
  9. meinen „Job“ – mein Studium und erfolgreich und höchst positiv absolvierte Praktika
  10. Kreuzfahrten

*

 

Dieser Vielseitigkeitsaward verlangt 7 kleine Verrücktheiten. Sowas habe ich schonmal gepostet, ich werde aber versuchen, wieder ein paar für euch erheiternde Punkte meiner Seele zu finden O.o

  1. tausend kleine Zwangsneurosen, die sich in den verschiedensten Dingen manifestieren: beim Essen muss der letzte Bissen perfekt sein und von allen ursprünglich bestellten Bestandteilen etwas dabei sein. In meinen Kalender wird nur mit demselben Kuli geschrieben. Dinge, die begonnen wurden, werden zu Ende geführt, komme was wolle. Und tausend mehr.
  2. Wenn mir etwas peinlich ist, werde ich tiefrot und hab demzufolge wenig Chancen auf ein Pokerface.
  3. Ich esse seit Jahren leidenschaftlich gern Milchbrot mit Salami und mische Marmelade und Nutella.
  4. Ich bin ein Rechtschreibrettungsfanatiker
  5. Meine Socken sollten tunlichst zu meinem Shirt passen
  6. Ich kann nichts essen, das mit scharfem Paprika, merklich Pfeffer oder Chili in Berührung gekommen ist (von dem her auch kaum Curry ))= ), kann aber Massen an Kren und Wasabi zu mir nehmen.
  7. Ich strukturiere und analysiere alles, weswegen ich mich immer nur mit aktueller To Do Liste geordnet fühle.

*

Und zum Abschluss füttere ich euch – weils mir sonst nirgends reinpasst – mit meinen ersten Outputs aus Adobe CS4 und Lightroom 2 ❤

*

Das Bild sieht irgendwie sehr surreal aus und hat ein bisschen was von Infrarot-Fotografie, wie ich finde. Allerdings ist es nur das Ergebnis von einem erweiterten Versuch, mit Taytoms Lightroom Tut herumzuspielen (=

39 Comments on “Ein bisschen Lob…

  1. Erst mal schön dass du wieder da bist. (:
    Ich hoffe dein Urlaub war tolligst und du konntest ihn so richtig genießen.

    Dann natürlich Glückwunsch zu den beiden Awards! 😀

    Die Bilder: Ich liiiiebe das erste! Die Farben, die Perspektive – total toll.
    Beim zweiten gefallen mir die kräftigen Farben.
    Das dritte hat ein wahnsinniges schönes Licht, dadurch hat es eine verzauberte Atmosphäre. Gefällt mir sehr!

    • danke lieber mister spank, freut mich, dass es dir gefällt! ich freu mich auhc, dass ich wieder da bin. zumindest ein bisschen (;

  2. Hihi – ich muß grad grinsen – in den kleinen Zwangsneurosen erkenn ich mich wieder – ich hab auch so nen Kalender wie du – da wird nur mit Fineliner geschrieben und wehe mein Süßer schreibt da was rein – ohwei !!! Hat er einmal gemacht und dann nieeee mehr 🙂
    Und deine Bilder sind der Hammer – da kannst du gerne öfter mal was veröffentlichen – das ist absolut sehenswert !!!

    • +g+ tatsächlich? schön, dass es nicht nur mir so geht, meist werd ich eher schräg deswegen angeschaut (;
      und danke für das lob! wenn ich mal wieder dazukomme und alles aufgearbeitet ist gibt es auch mal wieder grafikprogrammespielereien (=

  3. Schön dass du wieder da bist. 😉

    Und weil das ein Post ist, auf den ich einen Roman kommentieren könnte, fasse ich mich kurz und schreibe einfach nur:

    Du hast echt ´nen Knall. 😀

    Aber deine Macken sind extrem Liebenswert. Und wenn ich mir meine Bartbratze abrasiere, habe ich doch so´n bisschen Ähnlichkeit mit Brad Pitt?? Aber ich bin größer!!! 😛

    Also, ich freue mich auf unsere erste durchtanzte Nacht. (Für dich würde ich sogar vergessen, dass ich einen Nichttänzer-Ausweis habe.) 😉

    Ach so, die Pusteblume ist toll.

    • hallo herr applejünger!
      danke für den halblieben willkommensgruß +g+, du hättest aber auch ruhig nen roman dalassen können! ja, ich weiß, dass ich ein wenig verrückt bin =P wenn du ähnlichkeiten mit brad pitt hast, warum bist du denn dann noch nicht endlich in wien? =P
      ein nichttänzerausweis? oje oje. nein, das geht gar nicht. zumindest wenn es rock/alternative/indie spielt =D und ab und an mal bei nem kleinen walzer ((=

      • Okay, dann bist DU ja die perfekte Partnerin, mir den Walzer beizubringen. Ich tanze übrigens nicht, weil ich keinen Beat habe, sondern weil ich finde, dass die meisten Kerle beim Tanzen lächerlich aussehen. 😉

  4. Hi Paleica, du hast das bunte (*grins*) Lob aber auch verdient!

    Milchbrot mit Salami…naja. Aber Nutella mit Marmelade hört sich lecker an. Hmm…Ich habe gerne Marmelade und KÄSE (Gouda z.B.) auf meinem Brot…

    LG, Klarissa

    • dankeschön (= ich freu mich ja immer, wenn man mir ermutigend auf die schulter klopft (((=
      milchbrot mit salami musst du mal probieren. also vorausgesetzt, du magst die beiden dinger getrennt voneinander. aber bis jetzt ist da noch jeder drauf gestanden!
      hm, käse und nutella ist wieder eher nix für mich (;

  5. Willkommen zurück in der Bloggerwelt und Glückwunsch zu so vielen Preisen und Auszeichnungen. Da tut man sich mit dem heimkommen aus dem Urlaub doch um einiges leichter 😉
    Deine 3 Outputs aus CS4 und LR gefallen, besonders die Pusteblume. Mit was hast Du den vorher Deine Bilder bearbeitet?
    LG Piwi

    • hehe, ja, das stimmt. es ist wirklich toll, wenn man merkt, dass sich das publikum freut, wenn man wieder da ist.
      ich bearbeite meine bilder – besonders wenns schnell gehen soll und ich nur ein bisschen an der farbtiefe und so schrauben will – immer mit photoscape. hatte jetzt sehr lange nichts anderes (über 1 jahr) und hab mich sehr an diese nette freeware gewöhnt.

  6. Welcome BACK ;)Weißt du was? Ich finde deine Bilder einfach toll. Und darum hast du diese Auszeichnung auch verdient 😉

  7. „Ich kann nichts essen, das mit scharfem Paprika, merklich Pfeffer oder Chili in Berührung gekommen ist (von dem her auch kaum Curry ))= ), kann aber Massen an Kren und Wasabi zu mir nehmen.“ Also das find ich echt witzig 😉

    Glückwunsch zu den ganzen Awards, haste Dir auch alle verdient 😉

    Deine Fotos find ich alle super.. das bunte beim Riesenrad passt hervorragend zu der bunten Stimmung eines Jahrmarktes, klasse! Die Pusteblume ist genau mein Geschmack und das Bild vom Haus ist Dir auch super gelungen. Besdoners die kleinen Wölkchen in der rechten Ecke lockern das ganze noch mal auf!!

    • wirklich? ich muss sagen, ich finde das mit dem scharf essen eher nervig. aber trotzdem lustig, weil anscheinend weniger leute wasabi und kren vertragen als das andere zeugs ^.^
      freut mich, dass dir auch die bilder gefallen. die pusteblume ist ja nur durch dein tut so entstanden – obwohl ich ein paar rädchen dann anders geschraubt hab, aber die grundeinstellungen sind von dir (=

  8. Hallo Paleica,

    herzlichen Glückwunsch zu den beiden (verdienten!!) Awards.

    Deine Ausführungen waren sehr interessant zu lesen – vor allem die 10 Punkte, einiges wusste ich noch nicht von Dir :-).

    Das Riesenradfoto gefällt mir super gut, toll bearbeitet!

    Liebe Grüße
    Katinka

    • danke für das lob meine liebe! ich hab mich auch gefreut! und schön, dass ich ein bisschen was ’neues‘ finden konnte (=

  9. Liebe Paleica,

    ach, das ist ja schön, das du wieder in Vienna angekommen bist. Ich bin ja mal gespannt, wie ein Flitzebogen, was für Foto`s du für uns parat hälst ( schau schon immer bei Flickr vorbei :-))

    Ich hoffe, dein Urlaub war so entspannt, wie du es dir erhofft hast. Leider sind zwei Wochen immer so schnell rum und der Alltag holt einen schnell ein. 😦

    Glückwunsch zu dem Award. Ich hatte dich auch nominiert, aber dann gesehen, das Sayuri es auch schon getan hatte. Nichts desto trotz, finde ich, das du ihn auf jeden Fall verdient hast. Es macht immer wieder Spass, auf deinem Blog herumzustöbern und sich interessante Anregungen zu holen 🙂 Mach auf jeden Fall so weiter!!

    Lg

    Siobhan

    • liebe siobhan, danke für deine liebe begrüßung! auf flickr kommen die fotos aber immer erst NACHdem sie im blog veröffentlicht wurden (((= also besser ists, hier reinzuschauen. der erste beitrag ist ja auch schon online (=
      der urlaub war ein traum und ich hab mich gefühlt als wäre ich nicht 2 wochen sondern 2 monate weggewesen (= aber jetzt ist alles schon wieder sehr unrealistisch und als hätte ich es nur geträumt.
      das werd ich (= mein blog ist schon ein richtiger teil meines lebens – schon fast ein klein wenig beängstigend, manchmal, weil es einfach sehr viel zeit einnimmt. aber ich mach es ja gerne…

  10. die frau paleica ist endlich wieder da und verwöhnt uns gleich mit wundervollen bildern und überraschenden einblicken in ihr leben. wen wundert’s, dass sie dafür mit awards überschüttet wird. herzlichen glückwunsch auch von mir 🙂

    • liebe emily, das ist sehr schön zu hören! danke für deine lieben worte und ich freu mich, dass dir die bilder gefallen (=

  11. Willkommen zurück aus dem Urlaub – auf den Bericht und die Fotos freu ich mich jetzt schon! Ich hoffe, du konntest gut entspannen?

    Und: Die Pusteblume ist der Wahnsinn!
    Glückwunsch zu den Awards, die hast du dir wirklich verdient! =)

    Liebe Grüße
    Laura

    • hallo liebe laura, wie schön wieder von dir zu lesen! der urlaub war traumhaft und die ersten fotos (es kommen noch ca. 4 weitere beiträge +g+) sind schon online (((=
      danke, ich finde das blümchen auch am besten. wahnsinn, was man mit grafik alles machen kann!

  12. Glueckwunsch auch von mir und dieses Makro ist einfach atemberaubend!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!****************************** saludos

  13. Liebe Paleica,
    das sind ja tolle Verrücktheiten 🙂
    T-Shirt und Socken (und wenn die Haare mal lang sind auch das Haarband) müssen bei mir auch immer Ton in Ton gehen – ich bin da echt penibel mit meinen knallbunten Socken immer …
    Hmm, und das mit dem Essen mache ich genauso: das leckerste bis zum Schluss aufheben und die letzte Gabel muss dann von allem noch etwas haben 🙂
    Meerrettich und Wasabi find ich ganz schlimm, dafür liebe ich Curry – schon witzig, evtl. ist es irgendwie gepolt?
    Jetzt geh ich mal schnell zu Deinem ersten Urlaubspost …

    • liebe sayuri, es freut mich, dass ich mit meinen verrücktheiten ins schwarze getroffen habe (=
      haarband wär bei mir auch nett, aber ich hab nicht soviele verschiedene farben und meist nehm ich dann doch das eine, das ich eben grade nutze +grins+
      dass es mit dem essen auch andere noch so halten freut mich (=
      ich weiß nicht. ich kenne viele, die das eine ODER das andere gern haben/gut vertragen…

  14. Habe doch tatsaechlich vergessen die beiden anderen Bilder zu loben!!!! Liegt alles an dem fantastischen Makro:-)
    Auch die beiden anderen Arbeiten sind tip top und die Bea ist absolut gelungen. saludos

  15. Huhu Paleica,
    wie toll ist DAS denn???!!!!!! Ich hab dieses absolut geniale Bild von der Pusteblume gesehen. Wow! Meine Kinder lieben die 🙂 Einfach klasse, das ist ein richtiger Hingucker, dein Bild. Und das Layout gefällt mir hier auch sehr gut.
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!
    Lilo

    • liebe lilo, herzlichen dank für das unverhohlene lob +freu+ schön, dass es so gut gefällt! die liebe die auch, hehe. und seit ich ein makro hab noch mehr. unglaublich, wie filigran und perfekt die einzelnen ästchen sind!
      freut mich, dass es gefällt! ja, das wochenende beinhält leider noch einen unitag, aber dafür ist nächste woche noch ein bisschen locker bevors wieder losgeht!

  16. Boah nee Sysse, das kann ich nicht. Einfach nur mal Hallo sagen!
    Das ist doof.
    Also Hallo und einen dicken Knussi für diese wundervolle PusteBlume!
    Ich wünsche dir ein federleichtes und fröhliches Wochenende
    bigi

    • ich liiiiebe farbverlauf, das hat mir richtig gefehlt ohne PS ^.^ dankeschön. ich finde diese bearbeitung, obwohl sie sehr verändert, auch irgendwie cool!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: