rundherum April: Freiheit & 52 Songs

Liebe Leute, es ist wieder einmal ein bisschen ruhig geworden im Episodenfilm. Das tut mir leid, aber mein Studentenleben hat nun ein Ende und neben dem Fulltimejob und anderen real-life-Dingen bleibt leider nicht immer genügend Zeit um sich um alles so zu kümmern wie man gerne möchte. Es muss sich jetzt alles erstmal einpendeln und die Lücken gefunden werden, die für die einzelnen Hobbies verwendet werden können. Bis dahin könnte es passieren, dass die Reaktion auf Kommentare ein wenig auf sich warten lässt – aber ich bin noch da (:

Die Bilder für Freiheit sind im Flugzeug nach Düsseldorf entstanden. Zum ersten Mal ganz alleine wohin fliegen, das war wirklich eine coole Erfahrung. Genauso gut hätte ich meine Sieben Sachen packen und nicht wieder nachhause, sondern ganz wo anders hin reisen können. Ich hatte die Zeit dazu. „Über den Wolken“, weit weg von allem, was einem im Alltag zu schaffen macht.

Das ist für mich der Inbegriff von Freiheit. Die Möglichkeit zu tun, was ich möchte und die Zeit und das nötige Kleingeld dafür zu haben.

*

Diese Serie ist eigentlich aus sehr alten Bildern entstanden, aus den ersten Monaten meiner Fotografiebegeisterung. Trotzdem fand ich sie passend. Für mich drückt es aus, dass man Grenzen überschreiten kann und soll, denn nur wer die Grenzen seines Bewusstseins durchbricht, darüber hinausgeht, kann sich weiterentwickeln. Und frei sein.

*

Mit den 52 Songs bin ich denkbar spät dran, aber grade noch rechtzeitig. Das 41. Thema lautet Liebeserklärung.

Ach wie schön. Dazu gibt es sooo viel. Ich werde das jetzt nicht hier direkt einbinden, denn dann sind die Ladezeiten katastrophal. Ich werde die Titel schreiben und einfach auf Youtube linken.

Dazu gibt es erstmal 3 Lieder von Muse, die für mich mitunter die schönsten Liebeserklärungen sind, die ich musikalisch je gehört hab.

Unintended Undisclosed DesiresResistance

Farin Urlaub: Phänomenal Egal

Reinhard Mey: Sommermorgen

The Subways: Rock’n’Roll Queen

Ein bisschen Austropop: Rainhard Fendrich: Weusd a Herz hose wia a Bergwerk