Anfang der Woche gab es nach Montmartre/Sacre Coeur wieder „klassische“ Paris-Fotos. Damit geht es gleich weiter – mit der Sehenswürdigkeit, an die vermutlich die meisten als erstes denken, wenn der Name „Paris“ fällt. Der Eiffelturm. Erstmal bei Tag. Und ein bisschen drumherum.

Achtung: es wird auch Nachtfotos vom Eiffelturm geben. Da die Lichtinstallation jedoch urheberrechtlich geschützt ist, darf man die Bilder davon nicht öffentlich ins Netz stellen. Ich werde sie darum hier passwortgeschützt veröffentlichen. Wer also gerne zu gegebenem Zeitpunkt die Bilder sehen möchte, gibt mir bitte Bescheid, ich versende dann das Passwort per Mail!