Autumn, my love Pt. IV & Altes & 52 Songs & Tag

Hier nun die allerletzte Serie aus der Herbst-Reihe. Das Beste hab ich für den Schluss aufgehoben (: Seit ich fotografiere wünsche ich mir solche Waldbilder und nur durch Zufall, weil wir uns eigentlich verlaufen haben, sind wir über diesen Ort gestolpert, wo das Licht so wunderschön zwischen den Bäumen hindurch gefallen ist…

*

*

*

*

Und zum Abschluss, weil bei mir immer ein bisschen Wehmut und Melancholie mitschwingt bei solchen Herbstimpressionen, will ich euch noch zwei Links zeigen. Nämlich 2 alte Websites von mir. Also wer mal stöbern will, was die Paleica vor 6 bzw. 4 Jahren zu sagen hatte, kann sich ja ein wenig umschauen. Ich mag übrigens grade die beiden Lays deswegen so gern, weil die, die online geblieben sind, tatsächlich zwei meiner vermutlich drei größten Begeisterungen widerspiegeln.

Paleicas Psyche

Hobbitmädchen

*

Auch diese Woche gibt es wieder ein Thema zum Songs-Projekt und es lautet „Kälte„.

Dazu habe ich mal wieder 2 ausgewählte Lieder für euch, die ich einerseits von der Musik her und andererseits vom Text her damit assoziiere…

*

*

Ich wurde getagged. Ich schätze mal, das sind die neuen Stöckchen (: aber weils etwas Persönliches ist und mit Fragen werd ich das aufnehmen… Allerdings bin ich so frei und werde keine 11 weiteren Leute damit bewerfen, da ich nie weiß, ob sich der gelinkte denn auch darüber freut…

01| Wovon hast Du letzte Nacht geträumt?

Das ist lustig dass das grade heute kommt… Ich war in Neuseeland und habe die Herr der Ringe-Drehorte besucht, aber zum Teil ist es dort mordormäßig zugegangen… eine Straße bestand nur aus Geröll und man durfte die Drehorte nicht mehr besuchen, weil soviel passiert war davor, ein Schiff, mit dem man da normalerweise hinuntergefahren wäre (auf der Geröllstraße) ist geborsten und der Bug abgebrochen und mitten auf der Straße gesteckt… Für die Leuchtfeuer von Minas Tirith hätte man auf die Philippinen reisen müssen… Unterwegs war ich mit meinem Freund, der allerdings eine schräge Mischung war aus meinem Freund und meinem Exfreund. Mhm. Sonderbar.

02| Wo willst Du in diesem Sommer Urlaub machen?

): Ich weiß doch gar nicht, ob ich dieses Jahr überhaupt zu Urlaub komme! Wer weiß schon, was in den nächsten Monaten passieren wird? Bäääh…

03| Dein größtes Laster?

Das Internet. Und die Schokolade.

04| Was darf in Deinem Kühlschrank nicht fehlen?

Frühstückssachen!

05| Für welches Recht würdest Du auf die Straße gehen?

Kann mir in der jetzigen Situation nicht vorstellen, für irgendetwas auf die Straße zu gehen, da ich nicht glaube, dass das etwas bringt.

06| Welche Vorsätze, die Du für 2012 gefasst hast, musst du noch erfüllen?

Zweitstudiumabschluss und Einstieg ins Berufsleben.

07| Für welche Fernsehserie würdest Du die Verantwortlichen gern verklagen?

Pff… Wenn ich sie nicht mag seh ich sie mir einfach nicht an. Eher den Sender, über die Sendeplatzgestaltung…

08| Was wolltest Du als Kind werden, wenn Du groß bist?

zuerst wie meine Mami, dann Volksschullehrerin, dann Anwältin und dann wusst ichs nicht mehr.

09| Was wirst Du heute mal NUR FÜR DICH machen?

Gemütlich duschen, Haare waschen und in den Tag starten…

10| Wenn Du etwas in Deinem Leben sofort verändern könntest, was wäre das?

Die Angst vor Veränderungen.

11| Was ist Dein Lebenstraum?

Wenn ich alt bin mit meinem Ehemann und im optimalen Fall ein paar Freunden im Schaukelstuhl sitzen und über die vielen tollen Zeiten im Leben reden.