Kategorien
Neuerscheinung

4000km USA: Das 1. Highlight – die Golden Gate Bridge

Ganz kurz vornweg: das hier sind keine Echtzeit-Berichte. Meine Reise dauerte von 30. Mai bis 17. Juni, ich bin also bereits LEIDER seit einiger Zeit wieder in heimischen Gefilden unterwegs (nur zur Erklärung, weil es da anscheinend im letzten Post öfter ein Missverständnis gab…)

Nun aber zum eigentlichen Beitrag… am letzten Tag San Francisco besuchten wir also mein erstes ganz großes Highlight und das ausschlaggebende Objekt für diese Tour: die Golden Gate Bridge. Warum sie es mir so angetan hat kann ich auch nicht unbedingt sagen, es liegt vielleicht an der Imposanz, der Größe, der Farbe und der Kombination mit Wasser und Nebel… jedenfalls finde ich sie einfach wunderschön und der erste Blick auf das architektonische Konstrukt war einer der bewegendsten Momente der Reise – denn es war der Moment, in dem ich ganz bewusst spürte, dass der langjährige Traum genau in diesem Moment endlich in Erfüllung ging.

Kategorien
Neuerscheinung

Zwischenruf: 50f – zerrissen

Nach langem mal wieder einzelne Shots aus Norwegen.

Zerrissen ist die Landschaft an Stellen, an denen Wasser Festland teilt. Zerrissen sind die Menschen, wenn keine Brücken, sondern Mauern gebaut werden.

Kategorien
Neuerscheinung

50f – roh: in Wort und Bild.

Weil es schon so lange ruhig war um’s 50f gibt’s da mal wieder was Neues. Ein Foto, das im Juni entstanden ist, von einem der größten Bauprojekte in Wien, wenn nicht sogar in ganz Österreich – dem Hauptbahnhof.