Rundherum März: Leben & 50f: Hölzern

Wieder einmal ist in meiner Vorstellung zum Thema etwas ganz anderes vorgekommen, als dann im tatsächlichen Blogpost zu sehen ist. Eigentlich wollte ich – passend zum sich langsam hervorwagenden Frühling – einen Haufen bunter Blümchenmakros zeigen. Aber die Blümchen haben sich noch nicht hervorgewagt. Also musste ich kurzerhand umdisponieren. Die erste Collage ist während den Dynamik-Mitzieh-Experimenten entstanden. Die anderen beiden in Düsseldorf. Mit freundlicher Genehmigung von Iris (:

Der Baum, in Erwartung der ersten wärmenden Sonnenstrahlen, um wieder aufblühen zu können.

Die Straße, eingefasst von ganz viel Grün.

Eine letzte Haselnuss aus dem Herbst.

Ein Auto mit zwei Leben, verknüpft.

*

*

Eigentlich sollte es ein ‚cooles‘ Profilfoto werden. Herausgekommen ist jede Menge Leben.

*

Für das Thema „Hölzern“ zum Projekt 50f von irgendschoen war mir sofort klar, was es werden würde.

Irgendwie habe ich bemerkt, dass ich – als ich mit dem Blog begonnen habe – die Kategoriezuteilung völlig falsch angegangen bin. Herrje. Aber nach bald 600 Beiträgen alles umkategorisieren ist jetzt auch nicht grade meine Wunschvorstellung. Vielleicht einfach jetzt neu beginnen? Aber damit mein Kategorienchaos in Ordnung kommt, müsste ich ja die alten löschen und dann sind die anderen Posts auch nicht mehr damit getagged. Eine Zwickmühle.