Frühsommerwiesenmohnblumenzeit.

Es ist die besondere Art, mit der du sie einfängst. Oder sollte ich eher sagen „frei lässt“.

Diese wunderbaren Worte schenkte mir eine liebe Freundin unlängst, als ich mal wieder eines meiner geliebten Gegenlichtbilder im blauen Netzwerk geteilt habe. Ich war irgendwie besonders berührt von diesen Worten und sie hallten nach.

(mehr …)

Ein metaphorisches Gedicht über Mohnblumen.

Vor knapp zehn Jahren schrieb ich einen Text. Er handelte von Mohnblumen. Seither begleiten mich diese roten, filigranen Frühsommerwiesenfarbtupfer und bedeuten für mich etwas Besonderes.

Weiterlesen