Kategorien
Fotografie Neuerscheinung Technik

Mein Lightroom-Workflow & Lieblingspresets

Ich starte ins neue Jahr mit so etwas wie einem kleinen Tutorial, denn die liebe Anne von vom-landleben.de hat mich auf die Idee gebracht, einen Post über meinen Lightroom-Workflow zu schreiben und das fand ich eigentlich eine schöne Posting-Idee. Zumal ich da dem einen oder anderen von euch vielleicht am Ende des Posts auch noch eine kleine Freude machen kann 🙂

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung Technik

Märchenwald & Zauberwelt

Stellt euch vor… ich habe zwar immer noch fast 50 ungebloggte Fotobeiträge, aber endlich mal nicht x vorgeschriebene Posts und kann ganz spontan teilen, was mir in den Sinn kommt – das ist wahre Bloggerlebensqualität 🙂 Und darum gibt es heute zwischendurch etwas Abgedrehtes, das grade in einer kleinen Facebookfotogruppe ziemlich gehyped wird.

Kategorien
Fotografie

Tutorial: Sonne simulieren für Gegenlichteffekt

Unlängst habe ich in einer Facebook-Fotogruppe ein Bild gesehen, das nach Gegenlichtfotografie ausgesehen hat. Der Kommentar des Urhebers war allerdings: „Sonne gab es keine, ich hab simuliert.“ Auf die Frage einer anderen Userin, wie denn das gemacht wurde, sperrte ich meine Augen weit auf, da die Methodik ziemlich einfach klang. Ich liebe diesen Effekt und auf dem entsprechenden Bild sah er toll aus. Was könnte ich also rausholen? Und wenn ich etwas rausholen könnte, wäre das vielleicht auch für euch interessant?

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Blogparade: Wie weit darf Bildbearbeitung gehen?

Ich bin jetzt schon auf einigen Blogs über die Parade von reisen-fotografie.de zum Thema wie weit Bildbearbeitung eigentlich gehen darf, gestoßen.

Ich habe mich ja mit einer Bildergalerie aus Zusammenschnipseln zum Thema „was macht Lightroom eigentlich aus meinen Bildern“ schonmal mit diesem Thema befasst. Also im Grunde befasst man sich als Fotoblogger natürlich gewissermaßen unentwegt mit diesem Thema, weil sie sich manchmal bei jeder Bearbeitungssession neu stellt. Soll ich jedes Foto individuell nach seinen Voraussetzungen bestmöglich bearbeiten oder möchte ich einen durchgehenden Look in der Galerie? Soll das Bild seine Farbe behalten oder vielleicht un Graustufen umgewandelt werden? Passen Ausschnitt und Ausrichtung?

Kategorien
Neuerscheinung

Appvorstellung: Filterra

Fotoapps. Die Neverendingstory. (Ein Erfahrungbericht, kein Sponsoring!)

Man kennt das ja. Außerdem verändern sich Trends in der Fotobearbeitung und auch das eigene ästhetische Empfinden ist etwas, das sich immer weiterentwickelt und selbst jahreszeitlichen und anderen Stimmungsschwankungen unterworfen ist.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Gegenüberstellung: mit und ohne Farbe

Heike hat mich auf die Idee gebracht, euch einmal gegenübergestellt den Unterschied zu zeigen, wie Farben gegenüber keinen Farben wirken. Dafür zeige ich euch einige Bilder, bei denen mir eben diese Entscheidung ziemlich schwer gefallen ist und von denen es dann halt zwei Varianten gab.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Lieblingsapps für Fotografie: selektive Korrektur

Nach der Vorstellung der App Hipstamatic, sowie den beiden Themen „Lieblingsapps für Fotografie: Schrift“ und „Lieblingsapps für Fotografie: Filter“ gibt es einen weiteren Beitrag zum Thema erprobte und für gut befundene Fotoapps 🙂