Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Herbstlaub im Gegenlicht in schwarzweiß & [Wort] beziehungsweise

beziehungsweise

Karina hat mir wieder ein Wort geschenkt, das mich vor eine große Herausforderung gestellt hat. Beziehungsweise. Ja was ist denn das nun für ein Wort? Was soll ich damit nur anfangen? Synonyme sind „genauer gesagt“, „das heißt“, „oder [viel mehr]“, „respektive“.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Die letzten Sonnenstrahlen in Schönbrunn Pt. II: monochrom & [Wort] gravitätisch

Der Lieblingsort an einem herrlichen Herbsttag, als die Sonne schon tief stand aber noch wärmte, bevor sie zu weit weg war.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Monochrome Momente in Blüten und an der Wiener Ringstraße

[Kurzer organisatorischer Einschub: Ich wurde darauf hingewiesen, dass es Probleme gibt, in Chrome (und Opera) zu kommentieren. Ich weiß das und habe um WP-Support gebeten, warte aber derzeit auf eine Lösung, sonst muss ich womöglich das Theme wechseln. Wenn ihr mir einen Kommentar hinterlassen wollt, müsst ihr leider derzeit FF, IE, Safari (Edge weiß ich nicht) benutzen oder auf ein mobiles Endgerät ausweichen. Ich hoffe, dass das Problem gelöst werden kann!] Nun aber zum eigentlichen Beitrag!

Jans Projekt Graustufe hat mich inspiriert, mir frühlingshafte Bilder auch mal ohne Farben anzuschauen. Auch wenn sein Thema den März füllte und ich dafür doch zu spät gekommen bin, wollte ich meine Ideenquelle nicht verschweigen 🙂 Dazu kommt, dass die folgenden Bilder praktischerweise auch noch zu den aktuellen Magischen Mottos passen, da sie aus bildtechnischer Sicht von Haus aus sehr kontrastreich waren und noch ein wenig mehr in diese Richtung bearbeitet wurden. Und schon bin ich still und lasse die Bilder sprechen.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Herbst. Zeit. Lose. & [Wort] Schatten

Um der Ästhetik willen sollen die Bilder für sich alleine stehen und euch die Ruhe weitergeben, die ich versucht habe, in ihnen einzufangen, an diesem wundervollen Herbstabend. Text dann unten 🙂

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Girls-Roadtrip in den Süden: Ljubljana in schwarz-weiß & 7 Dinge und 11 Fragen über mich

Ende August ging es für mich mit der wunderbaren Nina nochmal in den Süden. Ein paar Tage Tapetenwechsel und vor allem: nochmal die Füße ins Meer halten. Heute gibt es einmal ein paar monochrome Eindrücke aus dem wunderbaren Ljubljana, wo wir am Weg zu unserem Ziel für eine Nacht Halt gemacht haben.

Kategorien
Fotografie Neuerscheinung

Monochrome Strukturen und Linien in der Natur & [Wort] Nachsichtigkeit

Nachsichtigkeit

Dieses Wort schenkte mir Moni. Von ihr habe ich schon einmal ein tolles Wort bekommen, nämlich Loyalität. Der Begriff Nachsichtigkeit musste erst einmal sickern, und ploppte irgendwann klar und deutlich vor mir auf.

Kategorien
Neuerscheinung

Metaphern in Graustufen

Dieses Mal habe ich nur eine ganz kleine Galerie für euch. Letztes Wochenende war ich bewaffnet mit dem Tele und dem Pentacon im Kurpark Oberlaa unterwegs, fest entschlossen, an meine Swirlbokeh- und Detailliebe anzuknüpfen. Zu spezielle Erwartungen sind nie günstig, sie bevormunden manchmal das Auge. Als ich bemerkt habe, dass die Umgebung anders ist als bei meinen letzten Ausflügen, habe ich versucht, mich auf das einzustellen, was es zu sehen gab und es sind immerhin doch drei kleine Serien draus geworden. Mit der farblosen möchte ich beginnen.

Kategorien
Neuerscheinung

Quer durch den Westen in monochrom und vintage

Angefixt durch die B/W-Challenge und Alex‘ Amerika in schwarz und weiß-Rubrik habe ich mir nochmal die Zeit genommen, und mich mal wieder durch die Fotos der Reise über den großen Teich geklickt. Manche von euch denken vielleicht „nicht schon wieder“. Sorry, guys, ich kann sie mir nicht oft genug ansehen. Jedenfalls, nach zeitlicher und räumlicher Distanz entdeckt man manchmal noch ein paar fotografische Stücke, die dem emotionalisierten Auge verborgen geblieben sind.