Lost Place – Verlassenes Gefängnis im Osten oder wenn es an [Wort] Loyalität fehlt

Im Mai verbrachte ich ein paar Tage in Berlin, weil ich dem Herzjungen zu Weihnachten zwei Lost Place-Touren in der Gegend geschenkt hatte. Von der Lungenheilanstalt habt ihr ja schon einiges gesehen – das Gefängnis hat ein Weilchen gebraucht, um den richtigen Aufhänger zu finden. Dieser kam mit einem der ersten Wörter, das mir geschenkt wurde: […]

Weiterlesen

Lost Place – eine verlassene Heilanstalt in Fenstern & Gedanken über die Empfindung von Bedeutungslosigkeit

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, habe ich meine Fotostrecken von der verlassenen Heilanstalt thematisch aufgeteilt. Ein Teil davon zeigt Bilder von Fenstern – weil Fenster immer auch eng mit symbolischer Bedeutung verknüpft sind – durchsichtig sein, in die Ferne schauen, träumen, nicht direkt hinsehen. Und weil eben grade Fenster eine metaphorische Bedeutung haben, habe […]

Weiterlesen

Gastbeitrag: der Dschungelpungin erzählt von verlorenem Metall

Liebe Leser, heute gibt es etwas Neues im Episodenfilm: einen Gastbeitrag. Und einen ganz tollen noch dazu. Andreas aka Dschungelpinguin hat einen beeindruckenden Ort entdeckt. Einen privaten Schrottplatz. Davon will er euch erzählen und Fotos zeigen. Für alle Lost Place-Liebhaber unbedingt empfehlenswert! [Ich verweile diese Woche übrigens arbeitsbedingt nicht im Lande und werde daher eure […]

Weiterlesen

4000km USA: Bodie Ghost Town – outdoor

Nachdem die Fahrt über den Tioga Pass letztendlich nur den halben Tag gedauert hat und wir uns am anderen Ende des Nationalparks angekommen noch recht frisch und munter fühlten, beschlossen wir, die Geisterstadt Bodie noch an diesem Tag anzuhängen, da wir am nächsten Tag unsere erste Etappe Richtung Arizona vor uns hatten und lange im […]

Weiterlesen

Lost Place – altes Fabriksgelände oder Magic Monday 40

Fotos von Lost Places üben schon seit langem eine große Faszination auf mich aus. Ich kann es nicht beschreiben warum, aber das Spuren hinterlassen, der Verfall der Zeit, wenn die tägliche Anpassung der Menschen wegfällt, erzeugt besondere Stimmungen. Die Fotos sind zum Teil von meiner besseren Hälfte und zum Teil von mir – bearbeitet habe […]

Weiterlesen