Taschenshooting – Design by Nina Lombardini & 52 Songs

Anfang April hat mich eine liebe Bekannte zu einem Produktshooting gebeten. Ich habe für mich beschlossen, nur noch Aufträge zu machen, aus denen ich mir einen kreativen Output erwarten kann. Keine Veranstaltungsfotos oder Ähnliches mehr. Es ist schließlich ein Hobby, mit dem ich nicht meinen Lebensunterhalt verdiene(n muss) und so sehe ich das auch in […]

Weiterlesen

rundherum Mai: Architektur & 52 Songs

Die Idee zum Thema Architektur ist mir in Düsseldorf gekommen, weil es da einfach einige sehr interessante architektonische Dinge zu sehen gab. Ich habe diese beiden Serien auch wieder mit dem iPhone gemacht (die Große war ja nicht dabei), aber ich mag den Hipstamatic-Effekt hier sehr gern.

Weiterlesen

rundherum April: Freiheit & 52 Songs

Liebe Leute, es ist wieder einmal ein bisschen ruhig geworden im Episodenfilm. Das tut mir leid, aber mein Studentenleben hat nun ein Ende und neben dem Fulltimejob und anderen real-life-Dingen bleibt leider nicht immer genügend Zeit um sich um alles so zu kümmern wie man gerne möchte. Es muss sich jetzt alles erstmal einpendeln und […]

Weiterlesen

Projekt 50f: Stadt & 52 Songs

Ich hatte bei meinem Ausflug ins Rheinland ja nur die kleine Lumix dabei, da ich eigentlich nicht vorhatte, das WE mit meiner Freundin hinter dem Sucher zu verbringen und mir deswegen das Mitschleppen ersparen wollte. Ein paar Mal hats mich sehr gewurmt, aber ich habe trotzdem versucht, für euch zumindest eine kleine Serie unserer Sightseeingtour […]

Weiterlesen

Bewegungsunschärfe im Wienerwald & 52 Songs

Ein kleines Experiment derPeanuts. Sie sind noch verbesserungswürdig, das ist mir klar, aber es war lustig und ich finde, dass sie trotzdem ganz nett wirken. [Wie immer in der Popup-Galerie rechts unten auf ‚Permalink‘ um auf die Einzelbildseite zu gelangen] Nachtrag: Die 52-Songs-Parodie war ein Unfall, da hab ich den falschen Link erwischt!!! Es sollte […]

Weiterlesen

Technisches Museum, Pt. II

Hier für euch, für alle denen es gefallen hat, ein bisschen mehr Details vom technischen Museum. Es warten dieses Monat noch meine beiden Projekte, „rundherum“ UND „zwölf2012“. Ich hab sie nicht vergessen, es mangelt nur im Moment grausam an Zeit um zu den Orten zu fahren, an denen ich sie umsetzen möchte /: Wie immer […]

Weiterlesen

Technisches Museum Pt. I & 52 Songs

Eigentlich hätte der Fotoausflug ja ins Haus des Meeres gehen sollen. Da war ich vor ziemlich genau 2 Jahren schon mal, damals mit der Testkamera Samsung NX10. Leider hatte ich da mein DSLR-Baby noch nicht und daher auch keine Ahnung von den Buchstaben am Einstellrädchen. Trotzdem sind aus dem oberen Beitrag zumindest 1, 2 nette […]

Weiterlesen

Herbst am Kahlenberg II & 52 Songs

Bevor es mit den strahlenden Herbstbildern vom Anninger und der Burg Liechtenstein weitergeht möchte ich euch gern den etwas morbideren zweiten Teil von meinem Ausflug mit dem Herrn Peanut auf den Kahlenberg zeigen. Es war einer der bis dato +aufholzklopf+ sehr wenigen düsteren Tage diesen Herbst und es war an Allerheiligen. Nur der Zufall führte […]

Weiterlesen

Urlaubsfotos Teil I: Hamburg & 52 Songs

Von 15. bis 17. September machten diePeanuts Hamburg unsicher. Danke einiger Tipps von Daniel (vielen vielen Dank auch an dieser Stelle!!!) haben wir viiiiele Kilometer zurückgelegt und viiiele wunderbare Dinge gesehen. Ich werde euch hier eine Auswahl der Bilder zeigen, die mehr und auch weniger typisch für Hamburg sind (hoffe ich ^.^)

Weiterlesen

Gesetz der Serie: Upside Down (die Welt steht Kopf)

Das Thema ist mir ja eigentlich sehr spontan gekommen und ich wusste selber lange nicht, wie ich es denn umsetzen wollen werde. Ich hab mich mal für das Wörtliche entschieden und euch gleich ein paar Urlaubsimpressionen mitgebracht. Ich möchte aber schon im Vorhinein darauf hinweisen, dass ich die Bilder (zumindest teilweise) schon auf dem Kopf […]

Weiterlesen